Wanderung Fürstengräberweg Nr. 13 – Tour 24 lt. WK „Von der Alm zum Wein“ - Touren-Impression #1 | © Südsteiermark Wanderung Fürstengräberweg Nr. 13 – Tour 24 lt. WK „Von der Alm zum Wein“ - Touren-Impression #1 | © Südsteiermark

Fürstengräberweg Nr. 13 – Tour 24 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Geöffnet

Die Wanderung zum Burgstallkogel ist "erlebte Geschichte" eine unmittelbare Begegnung mit den Denkmälern einer Vergangenheit, die nicht durch schriftliche Quellen erschlossen werden können. 

Schon in der Hallstattzeit (8. – 5. Jhdt. v. Chr.) gab es hier eine etwa 20 ha große Siedlung. Die Funde daraus deuten auf die mit ca. 3000 Urnengräbern größte hallstattzeitliche Nekropole (=Totenstätte) des Ostalpenraumes hin. Das Gebiet war durchgehend besiedelt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
13,1 km
Strecke
4:00 h
Dauer
310 hm
Aufstieg
310 hm
Abstieg
453 m
Höchster Punkt
286 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Graz kommend über die A9 die Ausfahrt Leibnitz nehmen und die B74 Richtung Heimschuh bis nach Großklein folgen. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Die Wanderung beginnt beim Hallstattzeitlichen Museum in Großklein, führt beim Gasthaus Steirerkeller über den Kirchsteig auf Gemeinde- und Waldwegen Richtung Karberg und über den Lassenberg durch ein Waldstück wieder hinunter nach Narrath. Vorbei am Weinbaubetrieb Zitz (Siegl) geht man über den Saggaubach nach Kleinklein. Nach einem kurzen Stück auf dem Gemeindeweg beginnt der Anstieg auf einem Waldweg hinauf auf den Burgstallkogel/Grillkogel zum hallstattzeitlichen Gehöft, das einen einzigartigen Einblick in das Leben der Menschen unserer Region in der Älteren Eisenzeit vermittelt. Von dort gelangt man auf Gemeindewegen, vorbei am Buschenschank Ledinegg, nach Kleinklein und entlang der wenig befahrenen Landesstraße zurück zum Ausgangspunkt.

Sehr gute Zugverbindung nach Leibnitz. Allgemeine Auskunft über die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region:  Fahrplan - ÖBB (oebb.at)

Weinmobil Südsteiermark.: +43 3454/94127, WEINmobil - das Taxisystem der Südsteiermark | Österreich

Ohne Zeitlimit und gratis beim Hallstattzetilichen Museum Großklein parken. Parkplatz

Einkehrmöglichkeiten:

Buschenschank Kraus-Ledinegg, Tel.: +43 3456/2568, 8452 Großklein, Burgstall 4, www.kraus-ledinegg.at

Buschenschank Ha-Hü; Tel.: +43 664/3220 713, 8452 Großklein 55

Wirtshaus Steirerkeller, Tel.: +43 3456/2321, 8452 Großklein 23, www.steirerkeller.at

Hubmann, Tel.: +43 3456/3211 18, 8452 Großklein 26

Kleiner Cafe, Tel.: +43 664/4624 562, 8452 Großklein 120, www.kleiner-cafe.at

Gasthaus Wrolli, Tel.: +43 3456/2116, 8452 Großklein 25

Gasthaus Wagner, Tel.: +43 3456/2219, 8452 Großklein 34

Weingüter:

Weingut Strablegg www.strablegg.at

Weingut Zitz www.zitz-wein.at

Weinhof Silberschneider www.silberschneider-weinhof.at

Informationsbüros:

Tourismusbüro Kitzeck, Tel.: +43 5/7730 310; 8442 Kitzeck im Sausal, Steinriegel 15

Tourismusverband Südsteiermark, Tel.:  +43 5/7730, 8530 Deutschlandsberg, Hauptplatz 40, www.suedsteiermark.com

Galerie

Wie wird es die Tage

Großklein (296m)

morgens
leicht bewölkt
4°C
0%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
13°C
5%
5 km/h
abends
bewölkt
10°C
5%
0 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
bewölkt
6°C
10%
0 km/h
mittags
bewölkt
13°C
10%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
10°C
10%
5 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
01.03.2024
großteils bewölkt
5°C 12°C
02.03.2024
leicht bewölkt
4°C 14°C
03.03.2024
sonnig
4°C 16°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

TV Südsteiermark | © Südsteiermark
Südsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 12,9 km
Dauer 3:45 h

Oberhaager Wege - Genusstour-Greithweg

TV Südsteiermark | © Südsteiermark
Südsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 3:30 h

Mini-Golftour mit Spielkultur – Tour 19 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Landschaft Gamlitz | Edi Aldrian | © TV Gamlitz
Gamlitz mittel Geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 2:33 h

Gamlitz-Retznei-Grubtal, Weg Nr. 1

Kirche Kitzeck i. S. | Robert Weixelberger | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 2:00 h

Kitzeck - Einöd K3

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kreuzbergwarte | SYMBOL | © TV Die Südsteirische Weinstraße
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 4:30 h

Der wanderbare Kreuzberg – Tour 17 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Blick zum Panoramasteg im Sausal | Roman Marchler | © Südsteiermark
Südsteiermark schwer Geöffnet
Strecke 11,6 km
Dauer 3:20 h

Pistorfer Rundwanderweg Nr. 19 Variante b

Luftaufnahme St. Nikolai i. S. | Marktgem. St. Nikolai i. S. (J. Grasch/Hans-J. Karrenbrock/G. Schodl) | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 13,9 km
Dauer 3:30 h

St. Nikolaier Buschenschanktour Nr. 1