Dreisiebner-Kapelle in Eichberg-Trautenburg (Südsteiermark) | © Steiermark Tourismus | Wolfgang Jauk Dreisiebner-Kapelle in Eichberg-Trautenburg (Südsteiermark) | © Steiermark Tourismus | Wolfgang Jauk
Vom Wein bis zum Ölkürbis

Weinstraßen & Themenstraßen

Weinberg rauf und runter, auf oft schmalen und kurvenreichen Straßen, begleitet von einer atemberaubenden Aussicht auf eine wildromantische Weinlandschaft. Die Rede ist von folgenden drei Augenweiden: Die Südsteirische Weinstraße, die Schilcher - Weinstraße und die Sausaler Weinstraße. 

Neben den drei Weinstraßen - bei denen klar der Wein im Mittelpunkt steht - gibt es in der Südsteiermark auch noch die Steirische Ölspur. Dieser Spur folgt man sehr gerne, immerhin dreht sich hier alles um das grüne Gold der Steiermark - das Steirische Kürbiskernöl. 

So unterschiedlich die vier Straßen auch sein mögen, so viele Gemeinsamkeiten verbinden sie: eine hohe Dichte und Vielfältigkeit an kulinarischen Angeboten, traumhafte Aussichten und ein klares Genussversprechen. 

Steile Weingärten mit ausdrucksstarken Weinen

Die Sausaler Weinstraße

Auf einer Länge von 25 Kilometern reihen sich Weingüter, Buschenschänke, Gastronomiebetriebe und atemberaubende Aussichtspunkte aneinander. Durch namhafte Ortschaften wie Kitzeck im Sausal, Leibnitz oder Heimschuh führt die Straße, die immer wieder für neue Überraschungen sorgt.

Dem Schilcher auf der Genussspur

Die Schilcher - Weinstraße

Die Schilcher - Weinstraße ist das Aushängeschild des Schilcherlandes. Im Fokus entlang der 70 Kilometer langen Route steht der roséfarbene Schilcher, der ausschließlich in dieser Region angebaut und produziert werden darf. 

Eine Augenweide mit klarem Genussversprechen

Die Südsteirische Weinstraße

Die Südsteirische Weinstraße führt ihre Besucher auf 25 Kilometern durch die bekanntesten Weinbaugebiete der Steiermark. Traumhafte Panoramaaussichten und frische, fruchtige Weißweine sind dabei garantiert. 

Kürbiskernöl - das grüne Gold der Steiermark

Die Steirische Ölspur

Nicht der Wein, sondern das einzigartige Kürbiskernöl ist Aushängeschild der Steirischen Ölspur. Sie ist eine wichtige Route der Südsteiermark, wo sich Ölmühlen, Gastronomiebetriebe und Partner rund um das steirische Kürbiskernöl aneinanderreihen.

Schon unsere Instagram Seite entdeckt?

Teile mit uns deine schönsten Momente!

Wir freuen uns über die schönsten Momente, Bilder und Erinnerungen unserer Gäste.

Tag us on Instagram!