© Erlebnisregion Murtal © Erlebnisregion Murtal

Steinplan vom Oberkamper

Geöffnet

Eine Wanderung auf den 1670 m hohen Aussichts- und Hausberg von Knittelfeld über die Kleinlobming. Ein kleiner Berg mit großer Aussicht auf die Seetaler, Wölzer und Seckauer Alpen bis hin zum Grazer- und Leibnitzer Becken.

 

 Viele Wege führen auf den Steinplan. Wir erwandern den 1670 m hohen Aussichts- und Hausberg von Knittelfeld vom Südwesten über die Kleinlobming. Eine weich geformte Landschaft mit abwechselnden Wald- und Wiesenflächen und den darin eingebetteten Haus- und Hofstellen eignet sich perfekt für eine gemütliche Wanderung. Der Ausblick im Gipfelbereich auf das Judenburg-Knittelfelder Becken und der umliegenden Bergwelt der Seetaler, Wölzer und Seckauer Alpen bis hin zum Grazer und Leibnitzer Becken. Ein kleiner Berg mit großer Aussicht und das auch während des Auf- und Abstieges.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
5,7 km
Strecke
2:30 h
Dauer
465 hm
Aufstieg
465 hm
Abstieg
1670 m
Höchster Punkt
1196 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Knittelfeld bzw. Judenburg über Großloming bis Kleinlobming, geradeaus weiter bis zum Ortsteil Hintertal. Nach dem Gasthaus Glatz links weg immer dem Wegweiser "Oberkamper" folgen (7 km Richtung Sonnberg II)!

 

 Der Asphaltstraße folgend kommen wir in ca. 400 m zum Biobauernhof Oberkamper (1210 m). Gleich nach dem Bauerhaus geht der Wanderweg rechts weg und quer über die Wiese zu einem Zaunüberstieg. Weiter bergauf – leicht links haltend – wandern wir bis zum nächsten Gehöft (Stadlmoarhütte). Hier führt der Weg links bei Haus- und Hofstelle vorbei und in weiterer Folge führt der gut markierte Wanderweg geradeaus bergauf über Weide- und Wiesenflächen mit vereinzelten Lärchen- und Fichtenbäumen. Mit einem Überstieg kommen wir auf eine Forststraße, der wir ca. 500 m folgen, um dann links auf den Wanderweg weiterzugehen. Wir kommen wieder zu der Forststraße, überqueren sie und folgen nun dem deutlich zu erkennenden und markierten Weg durch den Wald. Nach einem weiteren Überstieg kommen wir zu einer Wiese, gehen links am Waldrand bergauf, um nach wenigen Minuten gleich wieder links abzubiegen. Nur noch wenige Meter bis zum Steinplan Schutzhaus und dem nahegelegenen Gipfelkreuz. Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute.

 

 Steinplan Schutzhaus, 1670 m, Naturfreundehaus, von Mai bis Ende Oktober, ab Juli täglich geöffnet,   Winterraum ständig offen, Tel. +43 3512 72210 oder +43 650 8700931, www.

steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at.

 

Mit dem Zug nach Knittelfeld und hier mit Bus oder Taxi nach Kleinlobming. Zum Ausgangspunkt kann man von hier aus schon wandern, muss aber sicherlich eine halbe bis dreiviertel Stunde Zeit dazurechnen.

www.oebb.at

Die Busverbindung erfolgt über die Firma Watzke nur in der Schulzeit von Montag bis Freitag.

Abfahrt Bahnhof Knittelfeld: 5:52 Uhr/6:27 Uhr/7:21 Uhr/13:15 Uhr/14:15 Uhr/15:15 Uhr

Rückfahrt Kleinlobming Ort: 13:36 Uhr sowie 14:47 Uhr

 

 Kleine Parkmöglichkeit ca. 400 m vom Biobauernhof Oberkamper.

 

 Tourismusverband Knittelfeld

 Hauptplatz 15a | 8720 Knittelfeld

 Tel.: +43 (0) 3512 86464

 Fax: +43 (0) 3512 86464-6

 

 facebook tourismusverbandknittelfeld

 www.knittelfeld-tourismus.at

 Steinplan Schutzhaus

 www.steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at.

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
0°C
90%
10 km/h
mittags
3°C
20%
10 km/h
abends
2°C
45%
10 km/h
Morgendlicher Schneeregen klingt weitgehend ab, Sonne gibt es aber kaum.
morgens
-1°C
5%
5 km/h
mittags
3°C
0%
5 km/h
abends
-1°C
0%
5 km/h
Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.
28.11.2022
-4°C 2°C
29.11.2022
-2°C 2°C
30.11.2022
-3°C 2°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Wanderung | Kaltenegger | © Kaltenegger Friedrich
Südsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 3:00 h

Geführte Almkräuterwanderung am Salzstiegl zur Grossebenhütte

Wir genießen die Aussicht | WEGES OG | © WEGES OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 12,8 km
Dauer 4:00 h

Lobmingtaler Höhenweg – Eine Streckenwanderung von Großlobming nach Kleinlobming

Blick auf Gaberl | keine Kenntnis | © www.gaberl.at
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 3:00 h

Franz Göbl Gedenksteig

Hubertus Bildstock | WEGES OG | © WEGES OG
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 1:30 h

Waldrundweg über Reitinger in Großlobming

Gipfelkreuz Speikkogel, Stubalpe | Anna-Maria Leitner | © TVB Steirisches Zirbenland - Urlaubsregion Murau-Murtal
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 2:45 h

Vom Salzstiegelhaus auf den Speikkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ziel erreicht am Gipfel des Steinplans | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 22,0 km
Dauer 7:00 h

Steinplan über Papst Pirschtling

Steinplan Gipfel | WEGES OG | © WEGES OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 14,2 km
Dauer 5:15 h

Steinplan über Sonnseite