Wanderung Rundwanderung mit Pölstalblick von Möderbrugg - Touren-Impression #1 | © Weges OG Wanderung Rundwanderung mit Pölstalblick von Möderbrugg - Touren-Impression #1 | © Weges OG

Rundwanderung mit Pölstalblick von Möderbrugg

Diese Rundwanderung von Möderbrugg ausgehend verbindet leichte Auf- und Abstiege mit Ruhe, Wohlempfinden, der Möglichkeit zum Schwimmen und einem traumhaften Platzerl mit Aussicht.

Wenn man vom Murtal in Richtung Hohentauern mit dem Auto unterwegs ist, würde man nicht vermuten, dass rund um Möderbrugg ein wunderbares Naherholungs- und Wandergebiet zu finden ist. Der erste Teil der Wanderung führt entlang des breiten Pölstal-Bodens, bevor man den Möderbach-Graben gemütlich bergauf geht. Der Wanderweg führt über Weide- und Waldflächen bis zum aussichtsreichen Platz rund um die Schneeberger Kapelle. Oberhalb der Kapelle befindet sich auch das altehrwürdige und denkmalgeschützte Schneebergerhaus. Das ursprüngliche Gehöft bestand aus dem Wohnhaus, einem Stallgebäude und der Kapelle. Wer dieses Platzerl für sich erst einmal entdeckt hat, wird feststellen, dass man sich hier einfach nur wohlfühlt. Die Ruhe in Kombination mit dem Ausblick macht süchtig, wie auch die Schaumrollen von der Bäckerei Brandl im Ort.

Fazit: Das Gute liegt oft so nah – man muss es nur erwandern!


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
11,7 km
Strecke
3:30 h
Dauer
400 hm
Aufstieg
400 hm
Abstieg
1302 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Judenburg über die B 114 in Richtung Hohentauern (19 km, ca. 20 Minuten).

Von Trieben an der Pyhrn Autobahn A 9 über die B114 Richtung Judenburg (28 km, ca 30 Minuten)

Wir starten beim Parkplatz des ADEG-Geschäftes in Möderbrugg (1), 912 m. Über die Holzbrücke kommen wir zur Freizeit- und Landschaftsteichanlage St. Oswald-Möderbrugg. Bei den Teichanlagen vorbei, gehen wir entlang des asphaltierten Gehweges flussabwärts. Wir überqueren die Straße und folgen dem Steig, der direkt neben der Pöls führt, bis zu dem 24-Stunden-Hofladen Adelwöhrer. Ein Blick in den Laden ist auf jeden Fall zu empfehlen. Der Wanderweg wird rechts auf der Schotterstraße, entlang der Pöls, weitergeführt. Über die Brücke geht es in Richtung Bundesstraße bzw. Hotel Restaurant Timmerer (2), 905 m. Bei der Bundesstraße angekommen, halten wir uns rechts und folgen der Straße ca. 300 Meter, bevor wir links in eine Nebenstraße abzweigen. Auf der Straße geht es nun ca. 3 km durch den Möderbach-Graben. Bei einer scharfen Rechtskurve angekommen, gehen wir der Straße folgend bergauf und sehen gleich rechts ein großes Weidetor. Hier verlassen wir die Straße und wandern auf Forststraßen – teilweise durch Weideflächen – ca. 2 km gemütlich bergauf. Wir erreichen eine Lichtung (3), 1302 m, mit einem Teich und einer Hütte. Hier haben wir unseren höchsten Punkt erreicht. Weiter geht es auf der Forststraße leicht bergab, bis wir kurz nach der Straller Hütte ein Tor passieren. Nach kurzer Zeit kommen wir zu den Wiesenflächen rund um das Schneebergerhaus und der dazugehörigen Kapelle. Bei der Schneeberger Kapelle (4), 1202 m, nehmen wir uns die Zeit und genießen den wunderbaren Ausblick. Der Wanderweg führt über die Zufahrtsstraße ins Tal, wobei es auch eine steilere Abkürzung von der Kapelle nach Möderbrugg gibt. Beide Wege führen direkt ins Zentrum und somit zu unserem Ausgangspunkt.

Im Sommer kann man die Schwimmsachen mitnehmen und nach der Wanderung die kostenlose Möglichkeit der Freizeit- und Landschaftsteichanlage nutzen.

Möderbrugg ist im Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und mit dem Bus erreichbar. (Von Judenburg oder Hohentauern ca. 30 Minuten)

Den genauen Fahrplan und eine allgemeine Auskunft über die Öffentlichen Verkehrsmittel in der Region: www.verbundlinie.at

Mehrere Parkplätze beim Adeg-Geschäft vorhanden.

Anfahrt zum Parkplatz

Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten:

Landhotel Timmerer, Tel.: +43 3571 22 24, Hauptstraße 53, 8763 Möderbrugg,  www.landhotel-timmerer.at

Pölstalerhof, Tel.: +43 3571 2202, Im Dorf 7, 8763 Möderbrugg

Bäckerei-Konditorei-Cafe Brandl, Tel.: +43 3571 2331, Hauptstraße 11, 8763 Möderbrugg,  www.baeckerei-brandl.at

Adelwöhrer – Der Hofladen, Tel.: +43 650 5006267, Kroisenbach 7, 8763 Möderbrugg www.adelwoehrer.com 

Freytag & Berndt (2017): Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Judenburg, Knittelfeld. WK 212 Wander-, Rad-, Freizeitkarte; 1 : 50 000

Diese Tour finden Sie auch auf folgender Wanderkarte:

Region Murtal - Wanderkarte 3 -  Tour 12a

Die Wanderkarten 1,2&3 - Erhalten Sie gratis beim Tourismusverband Murtal - info@murtal.at  - Tel.: +43 3577 26600

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.murtal.at 

C. und M. Hlatky, (2017): Murtal – Rund um Spielberg – Seetaler Alpen und Seckauer Alpen. Kral Verlag, S. 160

Galerie

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Aufstieg führt ab Wetzelsberg über eine Forststraße | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal leicht
Strecke 7,8 km
Dauer 2:30 h

Rauchstubenweg St. Georgen ob Judenburg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hinter dem Kurzentrum beginnt unser Wanderweg | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal leicht
Strecke 6,0 km
Dauer 2:00 h

Oberzeiring - Rundwanderung zum Sender

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
MariaLoretto-Kirche3-Murtal-Steiermark | Eberhard | © datacycle-spielberg
Gaal schwer
Strecke 15,5 km
Dauer 6:00 h

Kesseleck - 4 Gipfelwanderung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
St.Georgen im Hintergrund | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel
Strecke 12,7 km
Dauer 4:00 h

Gerschkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schießeck | Bianca Poier | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal mittel
Strecke 10,4 km
Dauer 3:45 h

Schießeck von der Klosterneuburger Hütte

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Wanderung beginnt am Bahnhof | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel
Strecke 14,1 km
Dauer 5:00 h

Habring von Unzmarkt-Frauenburg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf St. Georgen | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel
Strecke 17,8 km
Dauer 5:30 h

Weißeck von St. Georgen ob Judenburg