Bergtour St. Nikolai - Rudolf-Schober-Hütte - Breitlahnalm - Touren-Impression #1 | © Fotograf Volkhard Maier Bergtour St. Nikolai - Rudolf-Schober-Hütte - Breitlahnalm - Touren-Impression #1 | © Fotograf Volkhard Maier

St. Nikolai - Rudolf-Schober-Hütte - Breitlahnalm

Geöffnet

2-Tages-Tour von St. Nikolai zur Rudolf-Schober-Hütte und weiter ins Kleinsölktal zur Breitlahnalm!

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
28,5 km
Strecke
11:59 h
Dauer
2072 hm
Aufstieg
2127 hm
Abstieg
2278 m
Höchster Punkt
1072 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße B320 bei Pruggern (Westen) oder Espang (Osten) zu den Sölktälern abzweigen. Ab Stein a.d. Enns in das Großsölktal bis nach St. Nikolai.

 1. Tag:

Startpunkt St. Nikolai im Sölktal Ort, auch hier gibt’s wieder einen großen Parkplatz, wo Sie Ihr Auto stehen lassen können. Von St. Nikolai geht’s Richtung Bräualm und Dürrmooswasserfall, von dort aus weiter zum Hohensee. Vom Hohensee geht’s dann weiter Richtung Süßleiteck, zur Schimpelscharte. Von dort aus erreichen Sie dann die Rudolf-Schober-Hütte, die Übernachtungsmöglichkeit.

 

2. Tag:

Der zweite Tag starte auf der Rudolf-Schober-Hütte, von dort geht’s Richtung Etrachsee zur Schöttelhütte und weiter zum Hubenbauertörl, von dort dann zur Hinterkarscharte und weiter zum Rantentörl. Von dort geht’s dann zur Breitlahnalm. Hier bräuchten Sie dann Möglichkeit, dass Sie irgendwie wieder nach St. Nikolai zu Ihrem Auto kommen.

Der Tälerbus fährt in der Sommersaison (09.07. - 11.09.2022) an Werktagen zwischen Gröbming - Stein/Enns und dem Sölkpass in das Murtal bzw. von Stein/Enns zur Breitlahnhütte/Schwarzensee. Die Tälerbusse sind Kleinbusse mit 8 Sitzplätzen. Gruppen daher bitte unbedingt am Vortag anmelden!

Alternative NÄCHTIGUNG:
Ab Sommer 2022 ist keine Nächtigung in der Breitlahnhütte möglich - außer im Lagerplatz außerhalb der Breitlahnhütte mit Voranmeldung mittels Whats app (+43 664 46 64 798 oder +43 664 13 79 293)! Mitzubringen ist der eigene Schlafsack sowie Frühstück. (Almwirtschaften in der Nähe) - Beachte die Öffnungszeiten - genaueres findest Du hier.

 Putzentalalm: Bergsteigerquartier – Nächtigung möglich! Simone und Reinhard Ladreiter +43 664 92 62 200 oder hasenreini@gmail.com

 

SummitLynx- Dein digitales Gipfel- und Hüttenbuch – weltweit verfügbar und immer dabei!

Im Sommer befinden sich zahlreiche bewirtschaftete Almen in den Tälern und laden zur Einkehr ein.

Tälerbus Naturpark Sölktäler (www.verbund.at) bis nach St. Nikolai während der Ferien (Österreich-West) von Mo-Fr.
Parkplatz St.Nikolai Ort

Nähere Informationen erhalten sie im Tourismusverband Schladming Dachstein - Infobüro Naturpark Sölktäler:

Telefon: +43 3687 23310 501
naturpark@soelktaeler.com
Stein an der Enns 107
8961 Sölk

Galerie

Wie wird es die Tage

Sölk (668m)

morgens
leicht bewölkt
2°C
5%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
8°C
0%
5 km/h
abends
weather.icon.04
6°C
0%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
weather.icon.04
3°C
5%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
11°C
5%
5 km/h
abends
sonnig
8°C
0%
5 km/h
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.
01.03.2024
weather.icon.66
2°C 11°C
02.03.2024
leicht bewölkt
3°C 13°C
03.03.2024
leicht bewölkt
1°C 14°C
Naturpark-Bank | © Alpengasthof Moser - ArisMedia

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Schimpelsee | Schladming Dachstein | © Fotograf Volkhard Maier
Schladming-Dachstein schwer Geöffnet
Strecke 14,4 km
Dauer 6:30 h

Über den Hohensee zur Schimpelscharte bis zum Etrachsee in der Krakau

Das Gipfelkreuz am Großen Knallstein | Gerhard Pilz | © TVB Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 15,2 km
Dauer 8:00 h

Gipfeltour zum Knallstein

Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Sankt Peter am Kammersberg mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 3:10 h

Greim über Eselsberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Seekarlsee - Karibikfeeling garantiert | © Fotograf: Volkhard Maier
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 12,0 km
Dauer 6:30 h

Seekarlsee - Karibikfeeling garantiert

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schwarzensee | © Fotograf: Volkhard Maier
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 16,0 km
Dauer 6:00 h

Seekarlscharte - Überschreitung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schladming Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Sankt Nikolai im Sölktal mittel Geöffnet
Strecke 3,3 km
Dauer 3:00 h

Hornfeldspitze 2.277m