Bergtour Greimrunde - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau Bergtour Greimrunde - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau

Greimrunde

Geöffnet

Wunderschöne Wanderung mit fantastischem Gipfelerlebnis und atemberaubender Panoramaaussicht!

Eine lohnenswerte Tour mit herrlicheen Aussichten zu den gesamten Wölzer Tauern, bis zum Grimming und dem Toten Gebirge im Norden. Zu den östlichen Alpengletschern der Hochalspitze und des Ankogels, dem Preber im Westen; dem Zirbitzkogel, der Koralpe bis zu den Julischen Alpen dem Trglav im Süden.

Des Weiteren bietet sich eine perfekte Möglichkeit die Landschaft rund um St. Peter am Kammersberg besser kennen zu lernen und die Natur der Region Murau so richtig zu entdecken.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
19,1 km
Strecke
6:20 h
Dauer
886 hm
Aufstieg
885 hm
Abstieg
1721 m
Höchster Punkt
853 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Judenburg kommend über Unzmarkt nach Scheifling. Hier rechts abbiegen und Richtung Murau fahren. In Katsch in der Mur abermals rechts halten und bis nach St. Peter am Kammersberg fahren.

Von Tamsweg kommend über Ranten (oder Stadl an der Mur) bis nach Murau fahren. Hier links halten und über Schöder nach St. Peter am Kammersberg fahren.

Vom Startplatz S1 geht es stets bergan zum Gasthof Trattner - Etappenplatz 1, von dort aus über einen Waldweg zum Gehöft "Luagtrattner" und weiter bis man zur Landestraße Richtung Oberwölz kommt. Man wandert ein kurzes Stück auf der Straßé bis zum "Gregorsima" (Jausenstation). Von dort aus folgt man den Hinweisschildern bergan bis zur Greimhütte - Startplatz S5. Ein schöner "Panoramaweg" (im Berggelände Greim) führt von der Greimhütte zum Parkplatz Schöneben. Vom Aussichtsplatz Schöneben geht der Weg bergab über die "Röst" - Etappenplatz 4, zur "Schwarzen Sau", Kreuzung Pöllau am Greim/Kammersberg. Man biegt rechts auf die Landestraße und gehen wieder über das Gehöft "Luagtrattner" weiter zum Gasthof Trattner - Etappenplatz 1 zurück zum Ausgangspunkt.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/Oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) - auf Google Play und im App Store.

ÖBB www.oebb.at | Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at 

Öffentliche Parkplätze sind neben dem Infopoint, beim Pfarrhof von St. Peter am Kammersberg, vorhanden.

Die ideale Zeit für diese Tour bieten die Monate Mai bis Oktober.

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Peter am Kammersberg (853m)

morgens
bewölkt
1°C
10%
5 km/h
mittags
bewölkt
6°C
65%
10 km/h
abends
bewölkt
4°C
30%
10 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
bewölkt
1°C
5%
5 km/h
mittags
bewölkt
7°C
10%
10 km/h
abends
nebelig
5°C
80%
5 km/h
Ein bewölkter Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch, später etwas Regen.
20.04.2024
weather.icon.85
0°C 9°C
21.04.2024
leicht bewölkt
-2°C 7°C
22.04.2024
sonnig
-3°C 6°C
Naturpark-Bank | © Alpengasthof Moser - ArisMedia

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Eselsberger Alm | CM Visuals | © Tourismusverband Region Murau
Sankt Peter am Kammersberg schwer Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 3:46 h

Rettlkirchspitze

Eselsberger Alm | CM Visuals | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau schwer Geöffnet
Strecke 3,6 km
Dauer 2:15 h

Schoberspitze

Landschaft am Greim | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Sankt Peter am Kammersberg mittel Geöffnet
Strecke 2,8 km
Dauer 3:00 h

Greim

Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Sankt Peter am Kammersberg mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 3:10 h

Greim über Eselsberg

Ausblick vom Greim | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 4:10 h

Greim-Gipfelrunde