Skitour Dreiwiesenhütte - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau Skitour Dreiwiesenhütte - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau

Dreiwiesenhütte

Geschlossen
Hierbei handelt es sich um eine mittelschwere Skitour auf das Skiegbiet Grebenzen.

Nach dem anstrengenden Aufstieg, wird dieser allerdings mit einem herrlichen Ausblick auf den St. Lambrecht belohnt. Die Abfahrt kann im Anschluss dann so richtig genossen werden.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
7,1 km
Strecke
3:00 h
Dauer
863 hm
Aufstieg
1 hm
Abstieg
1870 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Wien die A2-Südautobahn nach Wr. Neustadt; die S6-Semmering-Schnellstraße nach St. Michael i. Obersteiermark; die S 36 nach Judenburg; die B96 über Scheifling nach Teufenbach; über den Neumarkter Sattel nach St. Lambrecht.

Von Graz und Linz die A9-Pyhrnautobahn nach St. Michael i. Obersteiermark; die S 36 nach Judenburg; die B96 über Scheifling nach Teufenbach; über den Neumarkter Sattel nach St. Lambrecht.

Von Salzburg die A10-Tauernautobahn nach St. Michael i. Lungau; die B96 über Murau nach  St. Lambrecht.Von Klagenfurt die S 37 nach Neumarkt; über Mariahof nach St. Lambrecht.

Von der Talstation geht man in Richtung Westen zuerst entlang des Ziehwegs Familienabfahrt und dann über freies Wiesengelände leicht ansteigend in südliche Richtung, am Gehöft Pirkbauer vorbei und wendet sich dem Stiftswald zu. Dort steigt man über die Trasse der Familienabfahrt durch den St. Lambrechter Stiftswald bis auf einen kleinen Sattel östlich des Gidikogels auf. Bei der Zusammenkunft mit der Familienabfahrt folgt man dem Weg Nr. 134 nach S hin und nach ca. 30min Gehzeit dem relativ steil ansteigenden Höhenrücken. (Achtung! die Schneebrettgefahr auf dem Nordseitigen Schlag im Wald ist nicht zu unterschätzen!). Der Aufstieg verläuft durch den tief verschneiten Winterwald bis auf die Dreiwiesenhütte auf 1.660m. Von der Dreiwiesenhütte geht der Aufstieg weiter auf die erste Grebenzen Höhe linksseitig der Dreiwiesenhütte über die freie Fläche in den Wald hinein und dort wieder mäßig ansteigend bis zum Kreuz auf der Grebenzen 1.870m.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) -auf Google Play und im App Store.

ÖBB www.oebb.at | Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at 

Öffentliche Parkplätze sind direkt bei der Talstation Grebenzen vorhanden.

Die ideale Zeit für diese Tour bieten die Monate Dezember bis März.

Informationsbroschüren erhalten Sie in den diversen Informationsbüros.

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Lambrecht (1023m)

morgens
sonnig
11°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
19°C
10%
10 km/h
abends
leicht bewölkt
15°C
25%
5 km/h
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.
morgens
nebelig
12°C
75%
0 km/h
mittags
großteils bewölkt
15°C
85%
10 km/h
abends
regen
11°C
85%
5 km/h
Kaum Sonne und über den Tag verteilt etwas Regen, eventuell sogar Gewitter.
22.05.2024
großteils bewölkt
8°C 15°C
23.05.2024
großteils bewölkt
6°C 17°C
24.05.2024
großteils bewölkt
7°C 18°C
Naturpark-Bank | © Alpengasthof Moser - ArisMedia

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
st. lambrecht-grebenzen_img_24904054 | Tourismusverband Region Murau | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau mittel Geschlossen
Strecke 8,9 km
Dauer 2:25 h

St. Lambrecht-Grebenzen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Naturpark-Winterwandern in St. Lambrecht_Blick auf die Grebenzen | René Hochegger  | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Region Murau mittel Geschlossen
Strecke 5,7 km
Dauer 2:50 h

Grebenzenhöhe