Stiftsgarten St. Lambrecht - Impression #1 | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Stiftsgarten St. Lambrecht

St. Lambrecht

Die wunderschöne Anlage mit dem Pavillon in seiner Mitte wurde in der Mitte des 17. Jahrhunderts nach Plänen des Admonter Hofgärtners Hans Strudl und des Stiftsbaumeisters Domenico Sciassia angelegt. Im Jahre 2004 wurde die vierteilige barocke Struktur des Gartens nach Plänen der Gartenarchitektin DI Dr. Karin Hochegger wieder hergestellt.

Der Neugestaltung der einzelnen Viertel liegen einerseits die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft zugrunde, andererseits auch vier bedeutende Abschnitte der christlichen Heilsgeschichte. Der Stiftsgarten in St. Lambrecht ist ein Juwel zum Innehalten, für Meditation Natur- und Kunsterlebnis. Den Garten mit allen Sinnen genießen kann man beim Mitarbeiten mit und in der Natur. Der Umgang mit Farben und Düften wirkt wie Balsam für die Seele. Selbstverarbeitete Produkte gibt es im Gärtnerhaus oder im Klosterladen zu kaufen.

Eine Einkehr im Gartencafé "Café Paul" lohnt sich!

Unterwegs ins Paradies“ - Während der Führungen haben Sie die Möglichkeit, vieles über die Anbauweise, Pflege, Wirkung und Verarbeitung von Pflanzen in Erfahrung zu bringen.

Kontakt

Verein Domenico - Caritas
Hauptstraße 57
8813 Sankt Lambrecht

Das könnte Sie auch interessieren

Wie wird es die Tage

St. Lambrecht (1023m)

morgens
weather.icon.04
0°C
40%
10 km/h
mittags
bewölkt
4°C
45%
10 km/h
abends
bewölkt
1°C
55%
5 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
weather.icon.73
-1°C
45%
5 km/h
mittags
leicht bewölkt
4°C
25%
5 km/h
abends
sonnig
2°C
30%
5 km/h
Der Schneefall klingt ab, es kommt die Sonne wenigstens zeitweise zum Vorschein.
26.04.2024
bewölkt
-3°C 9°C
27.04.2024
leicht bewölkt
0°C 13°C
28.04.2024
weather.icon.04
3°C 17°C