Wanderung Malleistenalm - Hocheck - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark Wanderung Malleistenalm - Hocheck - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark

Malleistenalm - Hocheck

Geöffnet

Diese Wanderung führt in den 'hohen Norden' von Krieglach, auf das 1.418 m hohe Hocheck. Herrlicher Panoramablick auf die Hohe Veitsch, Hochschwabmassiv und auf die Mariazeller Bürgeralpe sind garantiert. 

Zufahrt mit dem PKW bis kurz vor die Malleistenalm (Parkmöglichkeit vor Weiderost) und kurzer Spaziergang zur Malleistenalm-Hütte. Hier beginnt die eigentliche Wanderung auf dem Weg 484 über das Nikolaus Kreuz zum Hocheck. Auf gleichem Weg wieder retour zum Ausgangspunkt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
13,8 km
Strecke
4:30 h
Dauer
779 hm
Aufstieg
1 hm
Abstieg
1386 m
Höchster Punkt
779 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Abfahrt von der S6 bei Krieglach Ost, beim Kreisverkehr die 1. Ausfahrt Richtung Freizeitsee nehmen. Dem Weg auf die Malleisten folgen. Nach ca. 20 Minuten erreicht man den Ausgangspunkt der Wanderung, die Malleistenalm.

Mit dem PKW geht es ab Krieglach hinauf bis kurz vor die Malleistenalm (Parkmöglichkeit vor Weiderost). Danach spazieren wir zur Malleistenalm-Hütte, wo die eigentliche Wanderung beginnt. Wir wandern auf dem Weg 484 über das Nikolaus Kreuz auf 1.148 m Seehöhe, weiter über den Schwarzkogel zur Hocheckalm und auf das Hocheck. Auf gleichem Weg gehen wir wieder retour zur Malleistenalm.

Einkehrmöglichkeit bei der Malleistenalm-Hütte. Genießen Sie eine köstliche Almjause mit herrlicher Aussicht auf die Mürztaler Bergwelt.

Die Malleistenalm-Hütte ist mit dem öffentlichen Verkehrsmittel nicht erreichbar.

Krieglacher Taxidienste:

Taxi Allmer: 03855 2213

Sigi's Taxi: 03855 2481

Parkmöglichkeit vor dem Weiderost.

Galerie

Wie wird es die Tage

Neuberg an der Mürz (734m)

morgens
bewölkt
2°C
15%
5 km/h
mittags
weather.icon.88
7°C
65%
10 km/h
abends
weather.icon.88
4°C
95%
5 km/h
Meist dichte Wolken bringen ab dem Vormittag Regen und Schneefall.
morgens
bewölkt
2°C
0%
5 km/h
mittags
bewölkt
9°C
25%
5 km/h
abends
nebelig
5°C
65%
5 km/h
Sonne gibt es nur selten, meist ist es stark bewölkt und später regnet es leicht.
20.04.2024
weather.icon.85
1°C 10°C
21.04.2024
bewölkt
-1°C 7°C
22.04.2024
leicht bewölkt
-1°C 5°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Windpark Pretul | nicoleseiser.at | © TV Hochsteiermark
Langenwang schwer Geöffnet
Strecke 29,9 km
Dauer 10:00 h

Windparkrunde

Die Hocheckalm-Hütte | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Maria Steindl
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 8,6 km
Dauer 4:00 h

Wanderung Hocheck (über Hofalm)

Die Andreaskirche im Ortszentrum | Manfred Polansky | © Marktgemeinde Langenwang
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 2:00 h

Glawoggen-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick zur Georgibergkirche | Siegfried Teubenbacher | © TV Hochsteiermark
Kindberg leicht Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 2:10 h

Wanderung Georgibergkirche (Wanderweg Kindberg Nr. 2)

Wittmaierhütte Stanglalm | Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 2:45 h

Von Mitterdorf auf die Stanglalm

Wegweiser Malleisten Alm - Hocheck | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Maria Steindl
Krieglach schwer Geöffnet
Strecke 20,8 km
Dauer 10:00 h

Sommerberg - Hocheck - Malleistenalm

Der Bauernhof Hochreiter am Weg | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Herbert Podbressnik
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 5:00 h

Wanderung zur Hundskopfhütte