Hiking route Über den Ameisbühel auf die Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland Hiking route Über den Ameisbühel auf die Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland

Über den Ameisbühel auf die Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland

Eine wunderschöne und aussichtsreiche Wanderung führt uns vom Altenberger Tal über den Nasskamm und die Karl Alm auf die Schneealm bis zum Gipfelkreuz auf der Schauerwand.

Vom Parkplatz in der Nass ausgehend erwandert man die Schneealm über den Nasskamm, wobei sich beim Aufstieg ein Ausweichen über die Karl Alm empfiehlt. Von dort weiter auf den Ameisbühel zur Lurgbauerhütte und noch wenige Höhenmeter bis zum Gipfelkreuz auf der Schauerwand. Die Aussicht auf die umliegenden Berge und das Schneealmplateau ist atemberaubend.

Characteristics

Skill
Fitness

Best season

January
February
March
December

The tour in numbers

medium
Level of difficulty
10,8 km
Route
5:00 h
Time
878 hm
Uphill
875 hm
Downhill
1813 m
Highest point

Map & downloads

More information

Mit dem PKW fahren Sie durch Altenberg an der Rax in Richtung Nass bis die befestigte Straße endet und sich rechts Parkmöglichkeiten finden. Dort startet die Wanderung zu Beginn entlang eines Forstweges. Folgen Sie der Beschilderung Richtung Nasskamm/Schneealm bis sie zu einer Wegkreuzung kommen, wo man rechterhand Richtung Rax abzweigen kann und linkerhand der Weg weiter Richtung Schneealm führt. Nach einem gemütlichen Anstieg kommt man zu einer Abzweigung Richtung Karl Alm. Der Aufstieg verlängert sich zwar dadurch etwas, der Weg führt aber moderater hinauf zum Ameisbühel. Auf den letzten Höhenmetern findet der Weg dann wieder zurück auf den Nasskamm und man erblickt bereits vor sich die Lurgbauerhütte. Von dort sind es nur noch wenige Höhenmeter bis zum Gipfelkreuz auf der Schauerwand, wo man einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge und das Schneealmplateau genießen kann. Der Weg hinunter führt uns wieder an der Lurgbauerhütte vorbei Richtung Nasskamm. Diesmal wandern wir nicht über die Karl Alm sondern bleiben am Nasskamm. Hier ist Trittsicherheit von Vorteil. Im Anschluss führt der Weg wieder hinunter zum Parkplatz.

Am Gipfel angekommen empfieht sich unbedingt eine stärkende Einkehr bei der Lurgbauerhütte - Österreichs östlichster Bio-Almsennerei.

Naturpark-Taxi im Naturpark Mürzer Oberland: Tel.: + 43 3857 20170, www.naturparktaxi.at

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at .

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie:

Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Direkt am Ende der befestigten Straße befindet sich rechts eine Abstellmöglichkeit für PKW´s.

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus: Tel. +43 316 4003 450, www.steiermark-touristik.com

Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel. +43 3857 8321, www.muerzeroberland.at , geöffnet von Mo. – Fr. von 8.00 – 12.00 Uhr 

Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com  

TV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.steiermark.com/hochsteiermark

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Berg- Wander- und NaturparkführerInnen: Auskünfte im Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel.: +43 3857 8321 

Holen Sie sich übrigens mit der Summit Lynx App Ihre persönlichen Gipfelnadeln: www.summitlynx.com

Gallery

What the weather will be like

Mariazell (860m)

Morning
cloudy
17°C
85%
0 km/h
Noon
slightly cloudy
25°C
10%
5 km/h
Night
slightly cloudy
22°C
30%
5 km/h
Showers will die away soon to leave a partly sunny day.
Morning
sunny
18°C
0%
0 km/h
Noon
slightly cloudy
26°C
40%
5 km/h
Night
cloudy
21°C
55%
5 km/h
Fairly sunny with scattered clouds. Showers will be possible towards evening.
20.07.2024
foggy
14°C 22°C
21.07.2024
very sunny
12°C 26°C
22.07.2024
cloudy
14°C 22°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Accessible by public transport
Raxüberschreitung | Andreas Steininger | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 11,9 km
Duration 5:00 h

Mit dem Bus zum Berg - Raxüberschreitung

Accessible by public transport
Almkirtag auf der Hinteralm | Christoph Weitz | © Alpenverein Edelweiss
Neuberg an der Mürz medium
Route 20,0 km
Duration 5:00 h

Kaiserliche Wanderung auf die Hinteralm im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Blick zur Hohen Scheibe | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark medium
Route 17,2 km
Duration 7:00 h

Mit dem Bus zum Berg - Überschreitung der Hohen Scheibe

Accessible by public transport
Die Edelweißhütte | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 9,4 km
Duration 4:00 h

Über den Waxriegelsteig auf die Rax im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Verkaufsräume der Kaiserhof Glasmanufaktur | nicoleseiser.at | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark easy
Route 8,8 km
Duration 2:30 h

Natur- und Kulturwanderweg im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Die Heukuppe im herbstlichen Licht | Andreas Steininger | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark challenging
Route 19,4 km
Duration 7:00 h

Hüttenrunde auf der Rax im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Reißtalersteig im Sommer | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Hochsteiermark challenging
Route 9,0 km
Duration 5:00 h

BergZeitReise Tagestourentipp - Rax