Mattelsberg, Großklein | © Südsteiermark Mattelsberg, Großklein | © Südsteiermark

Mattelsberger Rundwanderweg Nr. 7 Variante a

Geöffnet
Die Wanderung führt rauf auf den Mattelsberg mit herrlicher Aussicht und wieder retour nach Großklein.
Schon in der Hallstattzeit (8. – 5. Jhdt. v. Chr.) gab eshier eine etwa 20 ha große Siedlung. Die Funde darausdeuten auf die mit ca. 3000 Urnengräbern größtehallstattzeitliche Nekropole (=Totenstätte) des Ostalpenraumeshin. Das Gebiet war durchgehend besiedelt.Bereits im frühen Mittelalter um 1170 werden derOrt und eine Kirche in Klein (Klvne) urkundlich erwähnt.Im landesfürstlichen Urbar der Habsburger ausdem Jahre 1290 sind 11 Huben erwähnt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
9,2 km
Strecke
2:53 h
Dauer
383 hm
Aufstieg
385 hm
Abstieg
443 m
Höchster Punkt
282 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Süden, Norden, Osten und Westen kommend auf der A9 Phyrnautobahn - Abfahrt Leibnitz - weiter Richtung Kaindorf/S. - Heimschuh - Großklein.

Variante 7a: Diese Route verläuft am Südhang des Mattelsberges großteils auf Gemeindewegen und bietet die Möglichkeit, die Hauptroute abzukürzen.

(Siehe Tour Mattelsberger Rundwanderweg Nr. 7)

Besuchen Sie das Hallstattzeitliche Museum in Großklein

Mit dem Zug bis nach Kaindorf/ Sulm. www.oebb.at oder www.busbahnbim.at 
Weiter mit dem Taxi T: 0043 (0)664 886 57 826

Parkplätze sind beim Ausgangspunkt verfügbar.

Tourismusverband Südsteiermark
Hauptplatz 40
A-8530 Deuschlandsberg

Büro Kitzeck Tel.: +43 (0)3456 3500
Büro Leibnitz Tel.: +43 (0)3452 76811
office@suedsteiermark.info
www.suedsteiermark.info 

Galerie

Wie wird es die Tage

Heimschuh (279m)

morgens
-1°C
80%
5 km/h
mittags
1°C
25%
10 km/h
abends
0°C
40%
5 km/h
Es hört vormittags weitgehend zu schneien auf, die Wolken bleiben aber dominant.
morgens
-3°C
10%
5 km/h
mittags
1°C
15%
5 km/h
abends
0°C
20%
5 km/h
Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
29.01.2023
-4°C 4°C
30.01.2023
-6°C 6°C
31.01.2023
-4°C 7°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Blick vom Flamberg | Marktgem. St. Nikolai i. S. (J. Grasch/Hans-J. Karrenbrock/G. Schodl) | © Südsteiermark
Südsteiermark schwer Geöffnet
Strecke 23,5 km
Dauer 6:50 h

St. Nikolaier Rundwanderweg Nr. 5

Kirche Kitzeck i. S. | Robert Weixelberger | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 2:30 h

Kitzeck - Einöd K3 Variante a

Luftaufnahme St. Nikolai i. S. | Marktgem. St. Nikolai i. S. (J. Grasch/Hans-J. Karrenbrock/G. Schodl) | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 1:36 h

Greibrunnweg Nr. 12 Variante a

Blick auf Kitzeck | Nina Weyrer | © Südsteiermark
Südsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 12,0 km
Dauer 4:15 h

Kitzeck-Demmerkogel Runde K4

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Marktplatz Gamlitz | © Südsteiermark
Gamlitz leicht Geöffnet
Strecke 3,4 km
Dauer 0:52 h

Ortswanderweg Gamlitz

Gehöft am Burgstallkogel | Karl Oswald | © Südsteiermark
Südsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 13,1 km
Dauer 4:00 h

Fürstengräberweg Nr. 13

St. Nikolai im Sausal - Pfarrkirche | Marktgemeimde St. Nikolai iS. | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 10,4 km
Dauer 3:30 h

Jahringer Runde Nr. 4