Radfahren 2-Flüsse Tour Variante 2 - Touren-Impression #1 | © Südsteiermark Radfahren 2-Flüsse Tour Variante 2 - Touren-Impression #1 | © Südsteiermark

2-Flüsse Tour Variante 2

Entlang der Schwarzen Sulm erkunden wir auch die Maisfelder und Sonnenblumen der Region…
Unsere Tour startet in Gleinstätten, hier empfiehlt sich auch ein Besuch des „LandArt“ Projektes im Schlosspark. Das „Labyrinth“ vor dem Schloss lädt uns zum Verweilen ein. Vor den Feldern bietet sich ein tolles Plätzchen das für ein Picknick geradezu prädestiniert scheint: Ein Bankerl unter einem malerisch bizarren Baum. Auch das Kernölmuseum Kremsner ist einen Abstecher wert. Wir bewundern ein herrliches Sonnenblumenfeld und in Mantrach das Schloss Ottersbach. Nun kommen wir schon zu unserem zweiten Fluss, der Schwarzen Sulm. Unsere Tour führt uns weiter nach „Kleinklein“ und „Großklein“. Auf dem Weg nach Radiga befindet sich das „Fischerparadies Nebelteich“, wo sich Angler und Camper gleichermaßen wohl fühlen. Weiter geht’s nach Unterhaag und in den Ort Saggau. Von dort biegen wie bei Unterhaag rechts ab nach Haslach. Und dann geht es auch schon zurück zu unserem Ausgangspunkt Gleinstätten.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

32,8 km
Strecke
2:25 h
Dauer
282 hm
Aufstieg
282 hm
Abstieg
426 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Graz / Wien (Norden): Auf der Autobahn Richtung Graz (A2) bis zur Ausfahrt Lieboch.Weiter auf der B76 Richtung Stainz, Deutschlandsberg, Eibiswald und Unterhaag.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Kärnten (Westen): Fahrt von Lavamünd auf der B69 (Südsteirische Grenzbundesstraße) Richtung Soboth. Weiterfahrt nach St. Oswald o.E., Eibiswald und Unterhaag.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Osten: Autobahnabfahrt Vogau/Straß. Weiterfahrt auf der B69 (Südsteirische Grenzbundesstraße) Richtung Gamlitz, Leutschach und Unterhaag.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Slowenien (Süden): Fahrt von Muta oder Radlje ob Dravi über den Radlpass auf der B76 (Radlpass-Bundesstraße) Richtung Eibiswald und Unterhaag.

Wir starten unsere Tour in der Marktgemeinde Gleinstätten, im Naturpark „Südsteirisches Weinland“. Von dort geht es weiter nach Mantrach. Wir Überqueren die Saggau und folgen der Schwarzen Sulm. Am Sulmradweg geht es weiter nach „Kleinklein“ und entlang am Waldrand weiter nach „Großklein“. Über die Saggau geht es weiter nach Radiga. Auf dem Weg nach Unterhaag passieren wir das „Fischerparadies Nebelteich“. Im Saggau selbst kreuzen wir erst den Fluss und dann die Straße. In Unterhaag biegen wir dann in Richtung Haslach ab und fahren in Untergreith vorbei. Wir passieren das Camperparadies und das Freibad und folgen der Schwarzen Sulm über Dörfer und Felder zurück nach Gleinstätten.
Parkmöglichkeiten ohne Kurzparkzone bestehen vor dem Kirchplatz.
Alle Informationen zu dieser und vielen weiteren Touren erhalten Sie auch auf www.genussradeln.at.

Galerie

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Strecke 19,5 km
Dauer 0:00 h

Tour Sankt Martin - Bad Schwanberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht schauen | KRE.WE – Kreativwerkstatt Maximilian Gotthard | © Unbekannt
Sankt Martin im Sulmtal mittel
Strecke 33,0 km
Dauer 3:45 h

St. Martiner Wirtsleit' Genusstour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kürbisse | © Südsteiermark
Deutschlandsberg mittel
Strecke 64,2 km
Dauer 5:30 h

Ölspur-Tour Hobbytour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Größter Klapotetz am Demmerkogel | Gerald Aldrian | © Südsteiermark
Sankt Andrä-Höch schwer
Strecke 34,6 km
Dauer 2:45 h

Genussradeln - Sausaler Tour - Variante 2 Kitzeck

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kürbisblüte | Christina Trstenjak | © Südsteiermark
Sankt Martin im Sulmtal mittel
Strecke 85,3 km
Dauer 7:30 h

Ölspur Tour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kitzeck im Sausal  | © Südsteiermark
Lang
Strecke 40,7 km
Dauer 4:45 h

Sausaler Tour - Variante Kitzeck

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schilcherweinstraße | © Südsteiermark
Bad Schwanberg leicht
Strecke 21,9 km
Dauer 1:45 h

Ölspur-kleine Familientour