Wanderung Etappe 19 Vom Gletscher zum Wein Südroute Deutschlandsberg - Bad Schwanberg - Touren-Impression #1 | © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer Wanderung Etappe 19 Vom Gletscher zum Wein Südroute Deutschlandsberg - Bad Schwanberg - Touren-Impression #1 | © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer

Etappe 19 Vom Gletscher zum Wein Südroute Deutschlandsberg - Bad Schwanberg

Geöffnet
Auf dieser Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" durchwandern wir das Schilcherland, wobei uns bald auffallen wird, dass uns hin und wieder auch Wallfahrer entgegen kommen. Diese sind nach Mariazell unterwegs, denn wir bewegen uns hier auf dem Mariazeller Weg, einem der bekanntesten Pilgerwege im Alpenraum.

Neben dem Schilcher, der aus der Blauen Wilbdbacher Rebe gewonnen wird und ein geschützter Handelsname ist, denn Schilcher muss aus der Steiermark kommen, lernen wir auf dieser Etappe auch einen weiteren Schatz, den uns die Natur geschenkt hat, kennen. Vom höchstgelegenem Hochmoor Österreichs auf über 1.300 Meter kommt das Heilmoor, das im Heilmoorbad Schwanberg zur Anwendung kommt. Das dichte Geflecht der Wurzeln ließ das aufgenommene Wasser in diesem Hochmoor auf der Koralm nicht abrinnen. So wuchs das Garanaser Moor in 6.000 Jahren zu einer beachtlichen Stärke von sechs Metern an. Und so wurden auch über Jahrtausende Heilkräuter, Samen, Pollen und Blüten konserviert, die die Basis für die Wirkung des Heilmoores bilden.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,6 km
Strecke
4:00 h
Dauer
430 hm
Aufstieg
370 hm
Abstieg
763 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zur Anreise nach Deutschlandsberg zum Parkplatz hinter dem Rathaus finden Sie hier.

Von Deutschlandsberg führt uns der Weg zunächst vorbei an Weingärten, die sich im Westen rund um die Stadt direkt an die Häuserzeilen anschmiegen, leicht bergauf zur Wolfgangikirche, wo wir einen wunderschönen Ausblick aufs Schilcherland genießen können. Gleich nach der kleinen Wallfahrtskirche halten wir uns beim Alpengasthaus Gregorhansl (Tel. +43 3462 2610) links und wandern weiter am Mariazeller Weg Richtung Süden, in entgegengesetzte Richtung zu den Pilgern, die es in den Norden der Steiermark zieht. Der weitere Weg führt uns parallel zur Schilcher Weinstraße durch beschauliche Wälder, vorbei an Wiesen und Feldern zum einen oder anderen Buschenschank, den wir auch besuchen sollten.

Der gesamte weitere Weg auf dieser Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" führt uns bergab direkt nach Bad Schwanberg, wo wir auf Höhe des Gasthofes Stegweber und der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg auf die Mainsdorfer Straße vom Mariazeller Weg abbiegen - und geradeaus wandern - um ins Zentrum von Schwanberg mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen wie dem Kapuzinerkloster, dem Schloss Schwanberg oder dem Greißlereimuseum zu gelangen. Ein besonderes Kleinod findet sich auch in Eibiswald, unserem nächsten Etappenort: das ÖAV Weitwandermuseum.

Im Thermen- und Vulkanland, der Oststeiermark und der Südsteiermark öffnet die GenussCard bei Übernachtung in einem der rund 180 Genusscard-Partnerbetriebe Tür und Tor zu über 250 Ausflugszielen. Unzählige dieser Genusscard-Ausflugsziele, deren Palette von kulinarischen Manufakturen über Badeseen bis zu Museen reicht, liegen direkt an der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein".

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Die Schnellbahnlinie S6/S61 verbindet Deutschlandsberg mit Graz. Somit sind Sie an den Hauptbahnhof in Graz angebunden, von wo Sie aus wieder zu den unterschiedlichsten Einstiegspunkten in die Tour - ob im Enns- oder Murtal - einfach und schnell gelangen können.

Parkplätze sind in der Oberen Schmiedgasse hinter dem Rathaus vorhanden.

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus: Tel. +43 316 4003 450, www.steiermark-touristik.com

Weitere Informationen:Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com

TV Südsteiermark, Tel. +43 5 7730, www.suedsteiermark.com

Gratis Pocket Card Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" finden Sie auf www.steiermark.com

Kompass WK 224 Steirisches Weinland- Stainz, Sausal, Sulmtal, Leibnitz www.kompass.at

Freytag & Berndt WK 411 Steirisches Weinland · Südwest Steiermark www.freytagberndt.at

Rother Wanderführer "Vom Gletscher zum Wein": auf 160 Seiten mit 80 Farbabbildungen 60 Höhenprofile, 60 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, zwei Übersichtskarten, GPS-Tracks zum Download, Format 11,5 x 16,5 cm, kartoniert mit Polytex-Laminierung, ISBN 978-3-7633-4550-2, www.rother.de

Galerie

Wie wird es die Tage

Deutschlandsberg (370m)

morgens
sehr sonnig
21°C
5%
0 km/h
mittags
sonnig
27°C
25%
10 km/h
abends
leicht bewölkt
22°C
45%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
leicht bewölkt
19°C
45%
0 km/h
mittags
großteils bewölkt
25°C
45%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
22°C
35%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
25.07.2024
sonnig
13°C 26°C
26.07.2024
sehr sonnig
12°C 27°C
27.07.2024
sehr sonnig
14°C 30°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Weinbergwarte Bad Gams | Alois Rumpf | © TV Südsteiermark
Bezirk Deutschlandsberg mittel Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 3:15 h

Panorama - Rundweg Bad Gams

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Stadtblick Deutschlandsberg | TVB Südsteiermark | © Südsteiermark
Deutschlandsberg mittel Geöffnet
Strecke 11,0 km
Dauer 3:30 h

Schilcherweg - S, Großer Oberlaufenegger Rundweg Variante 1

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wald bei Sonnenaufgang | Lupi Spuma | © Südsteiermark
Bezirk Deutschlandsberg mittel
Strecke 9,9 km
Dauer 2:34 h

Rund um Bad Gams - Lauf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sulm | Silvan | © TV Südsteiermark/Silvan
Bad Schwanberg mittel Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:15 h

Sulmhütten Weg Nr. 19 – Tour 42 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Josefiberg bei Schwanberg | Leo Himsl | © Steiermark Tourismus/Leo Himsl
Bad Schwanberg leicht Geöffnet
Strecke 11,8 km
Dauer 4:00 h

Etappe 20 Vom Gletscher zum Wein Südroute Bad Schwanberg - Eibiswald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hauptplatz in Bad Schwanberg und die Josefikirche | Christian Heugl | © TVB Südsteiermark/Christian Heugl
Bad Schwanberg leicht Geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 1:15 h

Buschenschank Moser-Weg Nr. 10

Fotopoint St. Anna | TV Südsteiermark | © TV Südsteiermark
Bad Schwanberg leicht
Strecke 3,4 km
Dauer 1:00 h

Kleine St. Anna Runde Nr. 14