Winterwandern Winterwanderung auf dem  Waldrundweg in Lobming - Touren-Impression #1 | © WEGES OG Winterwandern Winterwanderung auf dem  Waldrundweg in Lobming - Touren-Impression #1 | © WEGES OG

Winterwanderung auf dem Waldrundweg in Lobming

Geöffnet
Eine Wohlfühl-Winterwanderung für die ganze Familie in der Erlebnisregion Murtal.

Eine Winterwanderung für Jung und Alt stellen wir Dir in der Gemeinde Lobmingtal in der Erlebnisregion Murtal vor, nämlich den Waldrundweg. Ausgehend vom Zentrum in Großlobming erwandern wir in ca. 1 ½ Stunden Gehzeit, mit leichten Auf- und Abstiegen, einen beliebten Naherholungsweg in der Region. Das Besondere an diesem Waldrundweg sind zwei gemütliche Rast- bzw. Aussichtsplätze.

Den ersten Platz, der Hubertus-Bildstock, erreichen wir bereits nach ca. 20 Minuten. Dieser aussichtsreiche Pausenplatz beeindruckt durch eine Lärche, die in liebevoller Arbeit als Bildstock umfunktioniert wurde. Im Inneren der Lärche ist der Schutzpatron der Jagd, eine detailliert geschnitzte Hubertusfigur, zu sehen. Auf Holzbänken mit dem Blick ins Tal können wir hier unseren Tee und mitgebrachte Leckereien so richtig fein genießen. Der zweite Pausenplatz entlang des Waldrundweges ist eine große Lichtung mit einem Stallgebäude. Beim „Reitinger“ spüren wir die Wärme und die Kraft der Wintersonne, da hier kaum Wind aufkommt und das Platzerl einer Wärmefalle gleichkommt.

Der Wanderweg ist allgemein sehr gut markiert und einfach zu finden. Achte einfach auf die rot-weiß-roten Markierungen und die gelben Wegweiser mit der Beschriftung „Waldrundweg“.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,1 km
Strecke
1:30 h
Dauer
140 hm
Aufstieg
140 hm
Abstieg
776 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

 Von St. Michael in Obersteiermark über die Murtal Schnellstraße S36 (vignettenpflichtig) nach Knittelfeld (24 km, ca. 20 Minuten) und weiter nach Großlobming (insg. 30 km, ca. 25 Minuten).

Von Judenburg über Landesstraßen nach Großlobming (14 km, ca. 20 Minuten)

Mit dem Auto zum Winterwandern – ein paar Dinge, auf die man achten sollte!

  • Gute Winterreifen sind ein absolutes MUSS!
  • Eiskratzer, Schneebesen, Enteiser für die Türschlösser und eine kleine Schaufel gehören zur Grundausstattung.
  • Schneeketten und ein Abschleppseil ins Auto geben, auch wenn man selbst nicht gut damit umgehen kann. Helfende und fachkundige Wanderer gibt es am Berg immer!
  • Das Auto von Schnee und Eis ganz befreien, vor allem das Autodach ganz abkehren.
  • Beim Parken darauf achten, dass man auch anderen Autofahrern Platz lässt.
  • Immer so parken, dass die restliche Fahrbahn für Autos, Holz-Lastkraftwagen und Räumfahrzeuge frei bleibt.
  • Sich vor der Anfahrt über die Schneesituation auf der Zufahrtsstraße bzw. bei den Parkmöglichkeiten informieren. (Hüttenwirt, Webcams)

Tour entspricht Weg Nr. 45c auf Wegweisern vor Ort und in der regionalen Wanderkarte

Beim Parkplatz, 641 m, der Raiffeisenbank in Großlobming orientieren wir uns am gelben Wegweiser mit der Aufschrift „Waldrundweg über Reitinger“. Durch die Ortschaft gehen wir beim Gasthaus Wulz vorbei, wechseln die Straßenseite und wandern entlang des Gehsteiges bis zum Start des Lobmingtaler Rad- und Erlebnisweges. Über die Brücke des Lobmingbaches und weiter leicht nach rechts der Straße folgend kommen wir beim Kräuterkompetenzzentrum vorbei. Bei der nächsten Kreuzung nach links, kurz entlang der Parkstraße, bis wir bei der nächsten Kreuzung leicht rechts bergauf wandern. Jetzt noch wenige Meter der Asphaltstraße entlang, bis links eine Schotterstraße abzweigt, der wir bis zum Hubertus-Bildstock, 722 m, folgen. Der Wanderweg wird in Folge auf Forststraßen und Waldwegen geführt und bringt uns direkt zu einer großen Lichtung, dem Wegpunkt Reitinger, 770 m. Nach einer gemütlichen Pause folgen wir der Forststraße bergab und verlassen den Hauptweg in der ersten Rechtskurve. Weiter geht es gemütlich durch den Wald und in Folge am Waldrand bergab, bis wir auf den Lobmingtaler Rad- und Erlebnisweg stoßen. Nun geht es nach links und wir wandern entlang des neu errichteten Asphaltweges und dem uns bereits bekannten Weg durch die Ortschaft zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Nimm Leckereien wie Krapfen und Tee mit und genieße die Winterstimmung bei einem der zwei Pausenplatzerl entlang des Wanderweges.

Der nächstgelegene Bahnhof ist Knittelfeld. Von hier aus die Buslinie 847, nach Großlobming oder Kleinlobming, nehmen. Bitte beachten, dass an Wochenenden und während der Ferienzeiten diese Linie nur sehr eingeschränkt verfügbar ist. Hier kann man die 5 km nach Großlobming oder 11 km nach Kleinlobming mit einem regionalen Taxiunternehmen zurückzulegen – beim Bahnhof Knittelfeld direkt verfügbar. Bei einer Übernachtung in einem der Betriebe bieten diese auch sehr oft ein Abholservice vom Bahnhof an.

Allgemeine Auskunft über die Öffentlichen Verkehrsmittel in die Region: www.verbundlinie.at

Murtal Taxi, Tel.: +43 660 1018101, 8740 Zeltweg, www.murtal-taxi.at

Taxi Jäger, Tel.: +43 3512 44833, 8720 Knittelfeld

Taxi Steiner, Tel.: +43 3512 71718, 8720 Knittelfeld

Parkplatz der Raiffeisenbank in Großlobming

Anfahrt zum Parkplatz

Gasthaus Maislinger, Tel.: +43 3512 82125, 8734 Großlobming, Lindenweg 3, www.gh-maislinger.at

Gasthof Wulz, Tel.: +43 3512 829830, 8734 Großlobming, Hauptstraße 2

Gasthaus Rüf-Peterwirt, Tel.: +43 3512 83193, Hauptstraße 12, 8734 Lobmingtal, www.gasthaus-ruef.at

Cafe im Schablhof, Tel.: +43 664 99707944, 8734 Großlobming, Kirchengasse 1, www.cafeimschablhof.at

Cafe & Kegelbahn Glatz, Tel.: +43 3512 82870, 8743 Großlobming, Weißkirchnerstraße 7

G‘Schlössl Murtal, Tel.: +43 3512 46904, 8734 Lobmingtal, Murhof 1, www.gschloessl-murtal.at

Gasthaus Murstüberl, Tel.: +43 664 3045045, 8734 Großlobming, Mursiedlung 24, www.camping-murinsel.at

Lebensmittelgeschäft Adeg, Tel.,: + 43  6137 5118, Dorfstrasse 28, 8734 Großlobming

Region Murtal: www.murtal.at 

Gemeinde Lobmingtal: www.lobmingtal.at

Freytag & Berndt (2017): Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Judenburg, Knittelfeld. WK 212 Wander-, Rad-, Freizeitkarte; 1 : 50 000

C. und M. Hlatky, (2017): Murtal – Rund um Spielberg – Seetaler Alpen und Seckauer Alpen. Kral Verlag, S. 160

Galerie

Wie wird es die Tage

Großlobming (642m)

morgens
bewölkt
14°C
60%
0 km/h
mittags
nebelig
17°C
85%
5 km/h
abends
weather.icon.93
14°C
85%
5 km/h
Meist dichte Wolken und leichter Regen, später von Blitz und Donner begleitet.
morgens
großteils bewölkt
13°C
70%
5 km/h
mittags
leicht bewölkt
17°C
50%
10 km/h
abends
großteils bewölkt
14°C
70%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag mit Regenschauern vor allem zu Beginn und am Ende.
23.05.2024
großteils bewölkt
10°C 19°C
24.05.2024
großteils bewölkt
9°C 20°C
25.05.2024
großteils bewölkt
9°C 21°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausgangspunkt mit Wegweiser | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 2:30 h

Winterwanderung am Gleinberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
winterwanderung in seckau_img_55119677 | WEGES OG | © WEGES OG
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 5,6 km
Dauer 1:30 h

Winterwanderung in Seckau