Wanderung Rundwanderung Weißkirchen - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Murtal Wanderung Rundwanderung Weißkirchen - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Murtal

Rundwanderung Weißkirchen

Geöffnet
Dieser Rundwanderweg gilt als der absolute "Klassiker" im Zirbenland. Ein "Must-Wander" sozusagen.

Von Weißkirchen aus ist es nicht lange, bis man die Maxlankapelle erreicht hat. Von dort hat man einen schönen Blick auf das Dorf mit seinem charakteristischen Kirchturm. Bei der Maxlankapelle, die mitten im Wald steht, finden regelmäßig Wettermessen statt. Weiter geht es dann über Schoberegg und Riedler bis nach Eberdorf. Und wieder zurück nach Weißkirchen.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,2 km
Strecke
3:00 h
Dauer
280 hm
Aufstieg
280 hm
Abstieg
964 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

 Sie erreichen das Weißkirchen im Zirbenland vom Norden über die S36 - Abfahrt Zeltweg West. Vom Süden haben Sie die Möglichkeit über die A2 - Abfahrt Bad St. Leonhard über den Obdacher Sattel ins Herz des Zirbenlandes zu gelangen.

Klassischer Rundwanderweg 324, rot-weiße-rote Markierung

Dieser Rundwanderweg gilt als der absolute „Klassiker“ im Zirbenland. Ein „Must-Wander“ sozusagen. Vom Ortskern erreicht man über Baumkirchen die Maxlankapelle. Von dort hat man einen schönen Blick auf Weißkirchen mit seinem charakteristischen Kirchturm. Bei der Maxlankapelle, mitten im Wald, finden regelmäßig Wettermessen statt. Weiter geht es auf abwechslungsreichen Pfaden und Wegen. Im Wald steigt es stetig leicht an. Wieder bergab geht es über Riedler und Schoberegg nach Eberdorf. Durch die Siedlung schließt sich der Rundweg.

Auf dem Rückweg kann man einen Stopp bei der Weberei Hofer machen, wo ein spezieller Zirbenland Stoff geboten wird.

Informationen zur öffentlichen Anreise finden Sie unter www.verbundlinie.at 

Im Zentrum von Weißkirchen kann geparkt werden

Mehr Informationen unter www.murtal.at/wandern 

 Diese Tour finden Sie auch auf folgender Wanderkarte:

Region Murtal - Wanderkarte 1 & 2 -  Tour 41a

Die Wanderkarten 1,2&3 - Erhalten Sie gratis beim Tourismusverband Murtal - info@murtal.at  - Tel.: +43 3577 26600

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.murtal.at 

 Diese Tour finden Sie auch auf folgender Wanderkarte:

 Region Murtal - Wanderkarte 1 & 2 -  Tour 41a

Die Wanderkarten 1,2&3 - Erhalten Sie gratis beim Tourismusverband Murtal - info@murtal.at  - Tel.: +43 3577 26600

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.murtal.at 

Galerie

Wie wird es die Tage

Weißkirchen in Steiermark (687m)

morgens
bewölkt
16°C
30%
0 km/h
mittags
bewölkt
21°C
5%
5 km/h
abends
bewölkt
19°C
10%
5 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch.
morgens
sonnig
15°C
5%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
23°C
5%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
20°C
5%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
25.06.2024
leicht bewölkt
12°C 24°C
26.06.2024
großteils bewölkt
13°C 24°C
27.06.2024
sonnig
13°C 26°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Über Feldwege wandern wir zuerst nach Sillweg | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 15,2 km
Dauer 5:00 h

Hammerleck über Sillweger Warte von Rattenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Parkplatz Kleinlobming | WEGES OG | © WEGES OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 14,2 km
Dauer 5:15 h

Steinplan über Sonnseite

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Rundwanderweg führt vorbei bei der Ruine | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 7,8 km
Dauer 2:30 h

Ruinen-Rundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Über Feldwege wandern wir nach Sillweg | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geschlossen
Strecke 9,8 km
Dauer 3:00 h

Sillweger Aussichtswarte von Rattenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Stadtparrkirche von Knittelfeld | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 2:45 h

Apfelberger Panoramaweg von Knittelfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Weg ist gut markiert | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 2:30 h

Ruine Eppenstein - Kamperkreuz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Flatschacherhöhe_Schönberg | Anita Fössl | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 4:00 h

Flatschacher Höhe