Wanderung Lärchkaralm - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein Wanderung Lärchkaralm - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Lärchkaralm

Gemütliche Familienwanderung entlang des Baches ins Lärchkar. Weiterwandermöglichkeit zur Stallaalm.

TAUSEND GRÜNTÖNE werden Dir hier zuteil, wenn Du dem plätschernden Bach entlang, durch Wald und über Brücken wanderst. Aus dem letzten Waldstück raus, öffnet sich Dir die weite Almlandschaft und Du kannst die bewirtschafteten Hütten schon sehen. Hier sind alle happy - Kühe, Schweinderl, Hasen. Und die Sennerin? Die serviert Dir die feinsten Almschmankerl. 

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
6,5 km
Strecke
2:05 h
Dauer
217 hm
Aufstieg
217 hm
Abstieg
1292 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße (B320) an der Kreuzung Trautenfels Richtung Irdning, Donnersbach, Donnersbachwald abzweigen. Durch den Ort Donnersbach und weitere 12 km bis nach Donnersbachwald. An der Riesneralm vorbei und ca. 4 km nach Hinterwald.

Vom Parkplatz in Hinterwald wählst Du links vom Forstweg den Einstieg zum Wanderweg und marschierst ganz entspannt den Wildbach entlang. Kleine Brücken, rauschende Wasserfälle und sonnige Plätze bringen Abwechslung in die Tour. Bei der Wildtierfütterung hältst Du dich rechts und gehst den kurzen Steig rauf zum Kraftwerk. Nun den Waldweg entlang, bis Du nach dem letzten Waldstück die weite Almlandschaft mit den bewirtschafteten Hütten erblickst. Am gleichen Weg wanderst Du wieder zurück. 

Weiterwandermöglichkeit auf dem Forstweg zur Stallalm, 45 Minuten ab der Lärchkaralm. 

Leider verkehren keine öffentlichen Verkehrsmittel bis zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Kostenloses Parken am Parkplatz Hinterwald.

Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

Tourismusblog: www.derbergdastal.at

Tourismusverband Schladming-Dachstein 

Ramsauerstraße 756

8970 Schladming

T: +43 3687 23310

info@schladming-dachstein.at

Müll auf Wiesen und Wegen können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm ihn bitte mit. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.

  • SCHLADMING-DACHSTEIN Wanderkarte (1:50.000)
  • KOMPASS Wanderkarte 68, Ausseerland-Ennstal 1:50.000, Wandern, Radfahren, Skitouren

Galerie

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schladming-Dachstein leicht
Strecke 5,2 km
Dauer 2:00 h

Vorderwaldrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Donnersbachwald leicht
Strecke 1,5 km
Dauer 0:45 h

Stallwiesenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Größes Bärneck mit Blick Richtung Grimming | Roland Gutwenger | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein mittel
Strecke 14,4 km
Dauer 5:30 h

5 Gipfel Tour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
jagasteig - riesneralm_img_63148806 | Roland Gutwenger | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Donnersbachwald
Strecke 2,2 km
Dauer 1:05 h

Jagasteig - Riesneralm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Funklsee Eselsberger Alm | Tourismusverband Murau | © Tourismusverband Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 4,2 km
Dauer 2:05 h

Talkenschrein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick von der Gstemmerscharte zum Sonntagskarspitz | Schladming Dachstein - TVB Grimming-Donnersbachtal | © Erich Reith
Schladming-Dachstein mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 3:00 h

Bike & Hike Wandertipp Mörsbachalm - Gstemmerscharte

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Oxenalm | Schladming Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht
Strecke 6,9 km
Dauer 2:30 h

Oxenalm