Hiking route Familienwanderung zum Waxriegelhaus im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland Hiking route Familienwanderung zum Waxriegelhaus im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland

Familienwanderung zum Waxriegelhaus im Naturpark Mürzer Oberland

Eine echte Familienwanderung für Jung und Alt mit einer empfehlenswerten Berghütte und aussichtsreichen Wegpassagen. Wir wandern immer entlang der Landesgrenze von NÖ und der Steiermark.

Auf einem breiten und einfachen Wanderweg ohne große Steigungen aufwärts vom Preiner Gscheid bis zur Siebenbrunnerwiese. Von dort geht es dann problemlos und mit wunderschönen Nahblicken auf den Predigstuhl und die Raxenmäuer zum Waxriegelhaus. Eigentlich fast zu jeder Jahreszeit machbar, im Winter auch als Rodelabfahrt empfehlenswert.

Characteristics

Skill
Fitness

Best season

January
February
March
November
December

The tour in numbers

easy
Level of difficulty
3,0 km
Route
1:30 h
Time
285 hm
Uphill
285 hm
Downhill
1353 m
Highest point

Map & downloads

More information

Vom Preiner Gscheid folgen wir einer ehemaligen Skipiste am Beginn etwas steiler aufwärts. Bald nimmt die Steigung wirder etwas ab und es geht gemütlich entlang des breiten und gut erkennbaren Weges, vorbei an einer Almhütte, bis zur Siebenbrunnerwiese. Hier öffnet sich ein herrlicher Blick auf die Südabstürze des Predigtstuhles und auf die westlichen Raxenmäuer. Rechtshaltend nun aufwärts, zuletzt über einen Steig oder entlang eines Forstweges zum schon sichtbaren Waxriegelhaus.

Retour am gleichen Weg, am Schluß wartet dann noch die Edelweißhütte am Preiner Gscheid auf alle durstigen und hungrigen Wanderer.

Das Waxriegelhaus ist Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren im gesamten südlichen Raxgebiet.

Naturpark Taxi im Naturpark Mürzer Oberland: Tel.: +43 3857 20170, www.naturparktaxi.at 

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at. 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Großer Parkplatz am Preiner Gscheid.

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus: Tel. +43 316 4003 450, www.steiermark-touristik.com

Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel. +43 3857 8321, www.muerzeroberland.at , geöffnet von Mo. – Fr. von 8.00 – 12.00 Uhr 

Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com  

TV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.steiermark.com/hochsteiermark

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Berg- Wander- und NaturparkführerInnen: Auskünfte im Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel.: +43 3857 8321 

Holen Sie sich übrigens mit der Summit Lynx App Ihre persönlichen Gipfelnadeln: www.summitlynx.com 

Im Büro des Naturparks Mürzer Oberland erhalten Sie gerne eine regionale Übersichtskarte kostenlos.

Kompass Wanderkarten Wiener Hausberge, Schneeberg, Rax, 1:25.000, Freytag & Berndt Wanderkarten Semmering, Rax, Schneeberg, Schneealpe und Hochschwab, Veitschalpe, Eisenerz, Bruck an der Mur, 1:50.000

Tipp: die gratis Pocket Card Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" finden Sie auf www.steiermark.com, die hochsteirische Wanderkarte „Hoch hinaus“ sowie die „BergZeitReise“ erhalten Sie kostenlos im Naturparkbüro.

Wanderführer "BergZeitReise" des TV Hochsteiermark, 2017

Gallery

What the weather will be like

Mariazell (860m)

Morning
cloudy
17°C
85%
0 km/h
Noon
slightly cloudy
25°C
10%
5 km/h
Night
slightly cloudy
22°C
30%
5 km/h
Showers will die away soon to leave a partly sunny day.
Morning
sunny
18°C
0%
0 km/h
Noon
slightly cloudy
26°C
40%
5 km/h
Night
cloudy
21°C
55%
5 km/h
Fairly sunny with scattered clouds. Showers will be possible towards evening.
20.07.2024
foggy
14°C 22°C
21.07.2024
very sunny
12°C 26°C
22.07.2024
cloudy
14°C 22°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Accessible by public transport
The Edelweiss hut on the Preiner Gschaid | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 15,2 km
Duration 5:30 h

Vom Preiner Gscheid auf die Hohe Scheibe im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Lurgbauerhütte | Martin Bayer | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 15,5 km
Duration 5:00 h

Kulinarische Schneealmtour im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Kaarl Hütte | Veitschegger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark challenging
Route 5,0 km
Duration 3:45 h

Aufs Kaarl und den Kreuzschober

Accessible by public transport
Die Teichanlage Urani im Naturpark Mürzer Oberland | Christian Steinacher | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 18,8 km
Duration 5:00 h

Rundtour über die Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Lurgbauerhütte | Martin Bayer | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 15,7 km
Duration 5:15 h

Familientour zum Windberg im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Das Gipfelkreuz auf der Großen Scheibe mit herrlichem Blick auf das Mürztal. | Silke Blengl | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark medium
Route 13,6 km
Duration 4:30 h

Von Mürzzuschlag auf die Große Scheibe

Accessible by public transport
Einkehrschwung | Tom Lamm | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark medium
Route 14,6 km
Duration 5:40 h

Stuhlecktour