Hiking route Aufs Kaarl und den Kreuzschober - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark Hiking route Aufs Kaarl und den Kreuzschober - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark

Aufs Kaarl und den Kreuzschober

Für konditionell gute Wanderer empfiehlt sich diese Tour von Mürzzuschlag zur Kaarl Hütte und weiter auf den Kreuzschober. Belohnt wird man bei der Kaarl Hütte - das herrliche Panorama läßt die teilweise steilen Wegpassagen vergessen!

Vom Stadtzentrum Mürzzuschlags oder vom Parkplatz Bräuerteiche (Nr. 7) über die Lambachsiedlung zur Kaarl-Hütte. Immer dem markierten Weg mit der Nummer 489 folgen und man erreicht problemlos sein Ziel.

Characteristics

Skill
Fitness

Best season

The tour in numbers

challenging
Level of difficulty
5,0 km
Route
3:45 h
Time
727 hm
Uphill
1395 m
Highest point

Map & downloads

More information

S6 Semmering Schnellstraße, Abfahrt Mürzzuschlag

Über die steilen Gassen der Lambachsiedlung wandern wir aufwärts zum Waldrand. Ab hier gehen wir durch den Wald, zunächst eher flach und nach einer markanten Wegrichtungsänderung etwas steiler bergauf. Der weitere Weg führt uns durch einen lichten Wald mit schönen Aussichtspunkten. Zuletzt wandern wir über einen Stichweg und eine Forststraße zur Kaarlhütte (Achtung: die Kaarl-Hütte ist zurzeit im Winter nur an Wochenenden bewirtschaftet, im Sommer geschlossen!). Vor der verdienten Rast begeben wir uns aber noch auf den Gipfel des 1.410 m hohen Kreuzschober, wo uns ein wunderschönes Panorama erwartet.

Im Winter zählt die Hütte bei den Skitourengehern an den Wochenenden zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Mürzer Oberland. Zurzeit ist die Kaarl-Hütte im Sommer geschlossen!

Mit dem Zug zum Bahnhof Mürzzuschlag, mit dem Bus zum Busbahnhof
Kostenfreies Parken beim Parkplatz Bräuerteich (Nr. 7) - folgen Sie dem Mürzzuschlager Parkleitsystem

Tourismusverband Hochsteiermark

Mürzzuschlag - Stadt im GrünenHochsteiermark Wanderkarte - Für jeden die richtige Tour

Gallery

What the weather will be like

Mürzzuschlag (674m)

Morning
cloudy
18°C
80%
0 km/h
Noon
weather.icon.66
20°C
85%
5 km/h
Night
foggy
18°C
85%
5 km/h
A few sunny spells in the morning, then mostly rainy and cloudy.
Morning
very sunny
17°C
5%
0 km/h
Noon
sunny
27°C
15%
5 km/h
Night
sunny
23°C
15%
5 km/h
The day starts sunny, but will be partly cloudy in the afternoon.
22.07.2024
cloudy
16°C 27°C
23.07.2024
cloudy
16°C 25°C
24.07.2024
cloudy
14°C 21°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Accessible by public transport
vom preiner gscheid auf die hohe scheibe im naturpark mürzer oberland_img_37303558 | Annamaria Eichtinger | © Alpenverein Mürzzuschlag
Mürzzuschlag easy
Route 16,0 km
Duration 5:30 h

Etappe 09: BergZeitReise Mürzzuschlag - Stuhleck - Pretul

Accessible by public transport
Die Burgruine Hohenwang am Weg | Manfred Polansky | © Marktgemeinde Langenwang
Langenwang medium
Route 16,9 km
Duration 7:00 h

Brunnsteig

Accessible by public transport
Blick auf den Rauhensteingrat | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz medium
Route 10,1 km
Duration 4:30 h

Über die “Farfel” auf Schneealm und Rauhenstein im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Blick vom Altenbergersteig auf die benachbarte Schneealm | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 11,4 km
Duration 4:30 h

Über den Altenbergersteig auf die Rax im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Start in Neuberg an der Mürz | Daniela Paul | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark medium
Route 11,5 km
Duration 4:15 h

Auf die Hocheckalm im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Geburtshaus mit Vieh auf der Sommerweide | Jakob Hiller | © TV Hochsteiermark
Langenwang medium
Route 11,6 km
Duration 4:00 h

Auf den Spuren Peter Roseggers - Der Christtagsfreudenweg

Accessible by public transport
Lurgbauerhütte | Martin Bayer | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 35,2 km
Duration 13:00 h

Weg der Sonne im Naturpark Mürzer Oberland