Hiking route Auf die Hohe Scheibe im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland Hiking route Auf die Hohe Scheibe im Naturpark Mürzer Oberland - Touren-Impression #1 | © Naturpark Mürzer Oberland

Auf die Hohe Scheibe im Naturpark Mürzer Oberland

Eine einsame Wald- und Wiesenwanderung im Naturpark Mürzer Oberland in der Hochsteiermark mit schönen Nahblicken auf die Rax - Südseite. Am Gipfel der Hohen Scheibe wunderschöner Blick ins Mürztal, unterhalb des Gipfels steht die an Wochenenden bewirtschaftete Scheibenhütte.

Eine einfache, jedoch ausgiebige Wanderung durch die weitläufigen Wälder des Kampalm - Scheiben - Höhenzuges. Die steirische Raxseite begleitet uns als Panorama im Norden, von der Hohen Scheibe haben wir einen herrlichen Blick auf das Mürztal und die Fischabcher Alpen mit dem Stuhleck im Süden.

Characteristics

Skill
Fitness

Best season

January
February
March
April
November
December

The tour in numbers

medium
Level of difficulty
15,3 km
Route
5:25 h
Time
840 hm
Uphill
840 hm
Downhill
1465 m
Highest point

Map & downloads

More information

Vom Parkplatz am Preiner Gscheid spazieren wir rund 100 Meter auf der nö. Seite entlang der Straße bis zur Abzweigung des Wanderweges (rechtshaltend), der sofort durch einen Hochwald aufwärts Richtung Süden zum Tratenkogel (auch Drahtekogel) führt. Einige Forstwege überquerend bringt uns der Steig, zuletzt etwas steiler ansteigend, zum sogenannten Blätterwald.

Hier zweigen wir noch vor dem Erreichen des Tratenkogels rechts ab und folgen einem Forstweg, zuerst in westlicher Richtung bis zur Schmidlruhe. Bald haben wir, nun südlich haltend, den Beeralplstall erreicht. Hier wurden übrigens in den letzten Kriegstagen von den Nationalsozialisten / der SS grauenvolle Verbrechen an Kriegsflüchtlingen begangen.

Unser Weg führt nun weiter über einen Waldweg bis zur Scheibenhütte und den aussichtsreichen Gipfel der Hohen Scheibe.

Retour geht es am gleichen Weg oder, bei der erwähnten Schmidlruhe linkshaltend abwärts, in den Raxengraben. Diesen erreichen wir bei der Pension Poldi am Eingang des Koglergrabens. Von hier gehen wir entweder noch ca. 1 Stunde retour zum Preiner Gscheid oder versuchen unser Glück als Autostopper.

Beim Rückweg ist als alternativer Abstieg der Weg über die Hochmaißhütte (unbew.) ins Raxental möglich. Retour zum Preiner Gscheid mittels Autostopp (derzeit kein Busverkehr!).

Naturpark Taxi im Naturpark Mürzer Oberland: Tel.: +43 3857 20170, www.naturparktaxi.at 

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at. 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkplatz am Preiner Gscheid

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus: Tel. +43 316 4003 450, www.steiermark-touristik.com

Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel. +43 3857 8321, www.muerzeroberland.at , geöffnet von Mo. – Fr. von 8.00 – 12.00 Uhr  

Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com   

TV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.steiermark.com/hochsteiermark 

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Berg- Wander- und NaturparkführerInnen: Auskünfte im Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel.: +43 3857 8321  

Holen Sie sich übrigens mit der Summit Lynx App Ihre persönlichen Gipfelnadeln: www.summitlynx.com 

Im Büro des Naturparks Mürzer Oberland erhalten Sie gerne eine regionale Übersichtskarte kostenlos.

Kompass Wanderkarten Wiener Hausberge, Schneeberg, Rax, 1:25.000, Freytag & Berndt Wanderkarten Semmering, Rax, Schneeberg, Schneealpe und Hochschwab, Veitschalpe, Eisenerz, Bruck an der Mur, 1:50.000

Tipp: die gratis Pocket Card Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" finden Sie auf www.steiermark.com, die hochsteirische Wanderkarte „Hoch hinaus“ sowie die „BergZeitReise“ erhalten Sie kostenlos im Naturparkbüro.

Wanderführer "BergZeitReise" des TV Hochsteiermark, 2017

Gallery

What the weather will be like

Spital am Semmering (774m)

Morning
cloudy
18°C
80%
5 km/h
Noon
weather.icon.66
19°C
85%
5 km/h
Night
foggy
17°C
85%
5 km/h
A few sunny spells in the morning, then mostly rainy and cloudy.
Morning
very sunny
18°C
5%
0 km/h
Noon
very sunny
25°C
20%
10 km/h
Night
sunny
22°C
10%
5 km/h
Dry and bright with plenty of sunshine, clouds will be rare.
22.07.2024
cloudy
17°C 25°C
23.07.2024
cloudy
16°C 24°C
24.07.2024
cloudy
13°C 20°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Accessible by public transport
Raxüberschreitung | Andreas Steininger | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 11,9 km
Duration 5:00 h

Mit dem Bus zum Berg - Raxüberschreitung

Accessible by public transport
Wegkreuzung: Rax oder Schneealm? | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 10,8 km
Duration 5:00 h

Über den Ameisbühel auf die Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Sonnenaufgang am Karl-Ludwig-Haus | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium Open
Route 19,5 km
Duration 6:00 h

Stage 20 From Glacier to Wine North Route Karl Ludwig Haus - Mürzzuschlag

Accessible by public transport
Moassa Raxblick | © Unbekannt
Hochsteiermark challenging
Route 28,9 km
Duration 12:00 h

Kulinarisch von Hütte zur Hütte im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
die bleiweißgrube (begehbare höhle) im naturpark mürzer oberland_img_23038633 | Daniela Paul | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark medium
Route 5,4 km
Duration 2:30 h

Die Bleiweißgrube (begehbare Höhle) im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Die Edelweißhütte | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Hochsteiermark medium
Route 9,4 km
Duration 4:00 h

Über den Waxriegelsteig auf die Rax im Naturpark Mürzer Oberland

Accessible by public transport
Auf der Polleruswand | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Spital am Semmering easy
Route 18,8 km
Duration 5:05 h

Steirischer Semmeringbahn-Wanderweg