Zeltweg - Impression #1 Zeltweg - Impression #1
Murtal

Zeltweg

Zeltweg ist eine florierende Stadt im Aichfeld, bekannt für Airpower und die Nähe zum Red Bull Ring. Die Stadt beherbergt auch zahlreiche große Unternehmen und Betriebe.

Erlebnisregion Murtal

Red Bull Ring Straße 1
8724 Spielberg
+43 3577 26 600 E-Mail senden Website

Stadtgemeinde Zeltweg


Hauptplatz 8
8740 Zeltweg
+43 3577 22521 0 +43 3577 22521 17 E-Mail senden Website

Was Gäste erwartet

Über die Gemeinde

Bereits im 13. Jahrhundert bestanden einige Bauernhöfe im heutigen Zeltweg. Die Ortschaft wurde damals „CELTWICH“ genannt und 1430 zum ersten Mal erwähnt. Historie 

Historie 

Zeltweg ist eine florierende Stadt im Aichfeld, bekannt für Airpower und die Nähe zum Red Bull Ring. Die Stadt beherbergt auch zahlreiche große Unternehmen und Betriebe. In den 15. Jahrhundert war es in Zeltweg allerdings noch sehr unsicher. Hungersnöte, Missernten und unheilbare Krankheiten plagten die Bevölkerung. Erzherzog Karl II. ließ die Murflößerei betreiben, welche eine sehr bedeutende Rolle in der Geschichte Zeltwegs spielte. Die folgenden Jahrzehnte brachten einen enormen Wohlstand für die Stadt und die Zuwanderung begann sich zu setzen. Im 18. Jahrhundert sank jedoch wieder die Einwohnerzahl wegen des Ausbaus der Verkehrswege stark ab. 1848 entschloss sich Graf Hugo Henckel von Donnersmarck, in der Umgebung ein Hüttenwerk zu errichten - diese industrielle Revolution brachte auch für Zeltweg großartigen Aufschwung! 1868 wurde in Zeltweg der Bahnhof erbaut, 1874 folgten schließlich noch Katastralgemeindenaustrag sowie Gemeindeteilabschluß durch Fohnsdorf - letztlich also Gründung der heutigen Gemeinde Zeltweg!

Während des Zweiten Weltkriegs mussten viele Zwangsarbeiter aus Frankreich, Italien, der Sowjetunion, Polen und anderen Nationen in den "Hermann Göring Werken" - wie die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) damals genannt wurden - arbeiten. In den Jahren 1944 und 1945 wurde Zeltweg mehrmals von britischen und amerikanischen Bombardierungsflugzeugen bedroht, was vermutlich auf die kriegswichtige Industrie und den Eisenbahnknotenpunkt zurückzuführen war. Kriegsende wurde Zeltweg zuerst von den Russen und dann von den Briten besetzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es in Zeltweg einen Aufschwung im schulischen sowie im industriellen Bereich. Am 1. Jänner 1966 erfolgte die Stadterhebung von Zeltweg. Heute ist Zeltweg eine florierende Stadt mit hervorragender Infrastruktur. Über die Grenzen bekannt ist Zeltweg für den Fliegerhorst Hinterstoisser, der als Stützpunkt der Eurofighter in Österreich fungiert.

Flugbegeisterung

Die Zeltweger und Zeltwegerinnen haben ein tiefes Bekenntnis zum Fliegerhorst Hinterstoisser und zur AIRPOWER. Zudem genießen sie Veranstaltungen verschiedenster Art auf dem Red Bull Ring. Deshalb kommen an Flugtagen viele interessierte Besucher aus der näheren Umgebung, um die Fluggeräte und Piloten fotografieren zu können. Das Militärluftfahrtsmuseum im Hangar 8 auf dem Areal des Fliegerhorstes bietet den Gästen zusätzliche Informationen über die Entwicklung der österreichischen Militärluftfahrt in der Zweiten Republik.

Wiege des Motorsports

Vor vielen Jahren fanden die ersten Rennen auf der Flugbahn des Fliegerhorstes statt und auch noch Jahre später, als die Rennstrecke als Österreichring an einen anderen Standort umgezogen war, blieb Zeltweg die Motorsportstadt Österreichs. Deshalb sollte es Euch nicht überraschen, wenn Ihr in Berichten über die Rennen in Zeltweg lest oder hört.

Sportstadt

Sport hat in Zeltweg schon immer einen besonderen Stellenwert. 1979 wurde das Sportzentrum der Stadt mit Eishalle, Leichtathletikanlage und mehreren Fußballplätzen eingeweiht. Es wurde anschließend durch eine private Tennisanlage erweitert. Zwischen 2008 und 2010 wurde die Sportanlage modernisiert und um einen Kunstrasenplatz, eine beleuchtete Langlaufloipe und viele weitere Highlights erweitert. Es gibt auch ungewöhnliche sportliche Aktivitäten in der Natur. Zeltweg beinhaltet zum Beispiel die Einstiegsstelle für Genussbootsfahrten und ist Etappenort des Murradweges.

Impressionen

Einblicke in die Urlaubsdestination

Das können Sie hier erleben

Aktivitäten vor Ort

Empfehlung der Redaktion

Tipps in und um die Gemeinde

Wie wird es die Tage

Zeltweg (656m)

morgens
sehr sonnig
9°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
20°C
5%
5 km/h
abends
sehr sonnig
16°C
5%
0 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
morgens
sehr sonnig
11°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
21°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
17°C
20%
5 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
20.05.2024
sonnig
9°C 23°C
21.05.2024
regen
11°C 20°C
22.05.2024
großteils bewölkt
10°C 19°C

Unterkünfte in der Nähe

Entdecken Sie die steirische Vielfalt: verschiedenste Unterkünfte, Angebote, Möglichkeiten und vieles mehr für Ihren Aufenthalt!

Karte

Überblick über die Region