Wanderung Historische Dorfrunde - Touren-Impression #1 | © Holzwelt Murau Wanderung Historische Dorfrunde - Touren-Impression #1 | © Holzwelt Murau

Historische Dorfrunde

Geöffnet
Diese Wanderung führt einmal quer durch Neumarkt.

Die Marktgemeinde Neumarkt in der Steiermark, eine traditionsreiche Gemeinde im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, lädt Jung und Alt zum Erkunden und Verweilen ein. Es erwarten Sie einzigartige Erlebnisse, Natur pur sowie gemütliche Gasthöfe und Cafés mit regionalen kulinarischen Spezialitäten.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
1,9 km
Strecke
1:05 h
Dauer
51 hm
Aufstieg
51 hm
Abstieg
884 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Auto aus DeutschlandVon München über die A8 Richtung Salzburg. Von Salzburg auf der A10 Tauernautobahn bis St. Michael im Lungau. Auf der B 96 nach Tamsweg, dann weiter über die B 95 nach Predlitz. Die B 97 führt über Stadl/Mur nach Murau. Dort im Kreisverkehr Richtung St. Lambrecht bis zum Murauer Bahnhof und weiter Richtung St. Lambrecht. Über Laßnitz bei Murau gelangt man nach St. Lambrecht, das sich bereits im Naturpark befindet. Dort weiter Richtung Mariahof und Neumarkt. In Mariahof rechts Richtung Neumarkt abbiegen, die Straße führt direkt zum Hauptplatz. Der Wanderstartplatz befindet ca. in der Mitte vom Hauptplatz auf der rechten Seite.

Anreise aus Ostösterreich/UngarnBeim Autobahnknoten in St. Michael bei Leoben auf die S 36 Richtung Klagenfurt auffahren. Vorbei an Knittelfeld und Judenburg bis Scheifling. In Scheifling weiter Richtung Klagenfurt nach Neumarkt, über Unzmarkt und Perchau am Sattel gelangt man nach Neumarkt.Der Wanderstartplatz befindet ca. in der Mitte vom Hauptplatz auf der rechten Seite.

Anreise aus Südösterreich/ItalienÜber Klagenfurt auf der S 37 vorbei an St. Veit/Glan, Treibach und Friesach. In Friesach weiter Richtung Wien, über Dürnstein und Wildbad nach Neumarkt. Der Wanderstartplatz befindet ca. in der Mitte vom Hauptplatz auf der linken Seite.

Beim Wanderstartplatz gehen wir als erstes zur Marien- bzw. Pestäule. Die 18 Meter hohe Säule wurde 1717 errichtet. Am Ende des Marktplatzes wechseln wir die Straßenseite und biegen anschließend gleich rechts in die Marburger Straße ein. Als nächstes passieren wir den NaturLese-Park, welcher zum Verweilen einlädt. Am Ende des Parks biegen wir links ab und spazieren Richtung Schwimmbadkapelle. Dort angekommen, folgen wir dem Weg nach St. Georgen, wo man am Ende des Weges, hinter einem Bauernhof gelegen, die Georgskirche findet. Hier haben Archeologen Reste der Kirche wie z.B. einen Römerstein aus Marmor ausgegraben, welche vor 200 Jahren niedergebrannt war. Nach diesem Besuch wandern wir über den Greithweg und die Freimoosstraße wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Besuchen Sie während Ihrer Wanderung auch den NaturLese-Park.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) -auf Google Play und im App Store.

ÖBB www.oebb.at | Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at 

Öffentliche Parpklätze sind am Hauptplatz in Neumarkt vorhanden.

Diese Wanderung ist das ganze Jahr begehbar.

Informationsbroschüren erhalten Sie in den diversen Informationsbüros.

Galerie

Wie wird es die Tage

Neumarkt in der Steiermark (834m)

morgens
leicht bewölkt
19°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
28°C
25%
10 km/h
abends
sehr sonnig
24°C
10%
5 km/h
In der ersten Tageshälfte zeitweise bewölkt, dann aber wird es immer sonniger.
morgens
sehr sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
27°C
15%
5 km/h
abends
sonnig
22°C
40%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
17.07.2024
regen
15°C 27°C
18.07.2024
sonnig
15°C 28°C
19.07.2024
großteils bewölkt
15°C 28°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Spazierweg Dürnstein | Tourismusverband Murau | © Tourismusverband Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 12,4 km
Dauer 5:00 h

Zur Burg Dürnstein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Grasluppteich | René Hochegger | © Tourismusverband Murau
Region Murau leicht Geöffnet
Strecke 5,6 km
Dauer 1:44 h

Mitterberger Rundwanderung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kirche von Mariahof | René Hochegger | © Tourismusverband Murau
Region Murau leicht Geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 1:54 h

Von der "Alten Schmiede" nach Berg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
fußweg zum buschenschank zeischgl | Mareinerbrass | © Tourismusverband Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:01 h

Rundwanderweg Zeischgl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
via natura_alternative_img_29336081 | Mediadome | © Tourismusverband Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 53,0 km
Dauer 16:44 h

Via Natura_Alternative

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Badesee Mühlen | René Hochegger | © Tourismusverband Murau
Mühlen mittel Geöffnet
Strecke 14,2 km
Dauer 5:00 h

Mühlen-See-Kulm-Hitzmannsdorf-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
st. veit rundwanderweg_img_11440397 | Tourismusverband Murau | © Tourismusverband Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 10,3 km
Dauer 2:51 h

St. Veit Rundwanderweg