Wanderung Bruderkogel - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Pölstal- Gemeinde St. Johann am Tauern Wanderung Bruderkogel - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Pölstal- Gemeinde St. Johann am Tauern

Bruderkogel

Geöffnet
Die Bruderkogel Tour in der Erlebnisregion Murtal ist eine anspruchsvolle Sechs-Stunden Tour. Nutzen Sie die Gelegenheit der Ruhe in der Natur entlang des Grates und genießen Sie den fantastischen Ausblick.

Wir wandern vom Gasthaus Bruckenhauser ausgehend am Lawinentunnel vorbei und dann auf der anderen Seite der Landesstraße dem Forstweg Genossenschatsweg entlang bis auf die "Klaklalm". Von dort folgen wir dem Kamm auf das Steinermandl (2192m) und über den Korbachkogel zum Bruderkogel in der Erlebnisregion Murtal.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
14,4 km
Strecke
5:45 h
Dauer
1200 hm
Aufstieg
1200 hm
Abstieg
2299 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Sie fahren durch den Ort St. Johann am Tauern durch und weiter zum GH Bruckenhauser!

Wir wandern vom Gasthaus Bruckenhauser ausgehend am Lawinentunnel vorbei und dann auf der anderen Seite der Landesstraße dem Forstweg Genossenschatsweg entlang bis auf die "Klaklalm". Von dort folgen wir dem Kamm auf das Steinermandl (2192m) und über den Korbachkogel zum Bruderkogel in der Erlebnisregion Murtal.

Diese Tour gilt NICHT als "mit Bahn und Bus erreichbar", da keine regelmäßige Anbindung besteht.

Sie können direkt beim Gasthaus Bruckenhauser parken!

Mehr Informationen unter www.murtal.at/wandern 

 Diese Tour finden Sie auch auf folgender Wanderkarte:

Region Murtal - Wanderkarte 3 -  Tour 60a

Die Wanderkarten 1,2&3 - Erhalten Sie gratis beim Tourismusverband Murtal - info@murtal.at  - Tel.: +43 3577 26600

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.murtal.at 

Galerie

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
hasensattel - himmlisches platzerl 5_img_9722124 | Tourismusverband Murtal Standort Hohentauern | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 16,1 km
Dauer 5:01 h

Hasensattel - Himmlisches Platzerl 5

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
St. Johann am Tauern | Tom Lamm | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 17,3 km
Dauer 4:15 h

Schleifkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Scheibelsee-Hohentauern-Murtal-Steiermark | Herbert Raffalt | © Unbekannt
Hohentauern leicht Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 2:49 h

Großer Scheibelsee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Christiane auf ihrem himmlichen Platzerl, der Hölleralm | Herbert Raffalt | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 14,9 km
Dauer 4:45 h

Hölleralm - Himmlisches Platzerl 6

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Franzlbauernhütte | Team Erlebnisregion Murtal | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 8,0 km
Dauer 3:30 h

Sonntagskogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hauseck Blick vom Parkplatz | Anita Fössl | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 2:00 h

Hauseck-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bergerhube-Hohentauern-Murtal-Steiermark | Yvonne Ernst | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 2:30 h

Himmlisches Platzerl 2 - Moaralm