Winterwandern Winterwanderung Bräualm - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein Winterwandern Winterwanderung Bräualm - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Winterwanderung Bräualm

Geöffnet
Wunderschöne Winterwanderung in die Bräualm!

Sobald sich die Natur in den Winterschlaf legt, kehrt Stille in die Sölktäler ein und die perfekte Zeit für Winterwanderungen ist gekommen. Genießen Sie den verschneiten Winterwald, den tiefblauen Himmel, die funkelnden Eiskristalle auf den Bächen und das Knirschen des Schnees bei einem Spaziergang in die Bräualm.

Verhalten in der Natur

Das Naturschutzgebiet Sölktäler ist der Lebensraum von zahlreichen empfindlichen und bedrohten Pflanzen- und Tierarten. Wir bitten Sie, sich entsprechend zu verhalten und auf den markierten Wegen zu bleiben!


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

April
Mai
Juni
Juli
August
September

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,5 km
Strecke
1:30 h
Dauer
90 hm
Aufstieg
90 hm
Abstieg
1169 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße B320 bei Pruggern (Westen) oder Espang (Osten) zu den Sölktälern abzweigen. Ab Stein a.d. Enns in das Großsölktal bis nach St. Nikolai.

Vom Startpunkt dem "Gasthaus zum Gamsjäger" folgen Sie einfach immer dem Wanderweg 702 Richtung Bräualm bis zu den Almhütten. Neben der Loipenspur befindet sich eine präparierte Spur zum Winterwandern. Wer möchte kann diesen Weg als Rückweg wählen.

Sobald sich die Natur in den Winterschlaf legt, kehrt Stille in die Sölktäler ein und die perfekte Zeit für Winterwanderungen ist gekommen. Ausgehend vom Gasthof „Zum Gamsjäger“ wandert man in Richtung Bräualmtal entlang der gespurten Langlaufloipe, wo auch für Spaziergeher präpariert wird. Genießen Sie den verschneiten Winterwald, den tiefblauen Himmel, die funkelnden Eiskristalle auf den Bächen und das Knirschen des Schnees bei einem Spaziergang in die Bräualm. Möchte man nicht den gleichen Weg zurückwandern – so nimmt man den Forstweg ab den Bräualmhütten. In der warmen Stube im Gasthof "Zum Gamsjäger" kann man sich bei heißem Tee aufwärmen.

On the respective Advent Saturdays, beginning on 1 December 2018, the Advent service will be held in the parish church in St. Nikolai at 7 p.m. and will be performed by local singing and music groups.

In the village square at the Advent stands, the scent of fresh gingerbread, roasted chestnuts and mulled wine and the lovingly decorated windows of the old Mesner House shine in the special light of an Advent calendar.

Bei der Einfahrt St. Nikolai stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

More information can be found on our homepage!

Galerie

Wie wird es die Tage

Sölk (668m)

morgens
leicht bewölkt
11°C
0%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
21°C
15%
10 km/h
abends
leicht bewölkt
17°C
35%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
nebelig
13°C
75%
5 km/h
mittags
nebelig
14°C
85%
10 km/h
abends
nebelig
12°C
65%
5 km/h
Aus dichten Wolken regnet es wenigstens zeitweise leicht.
29.05.2024
leicht bewölkt
7°C 21°C
30.05.2024
großteils bewölkt
9°C 18°C
31.05.2024
nebelig
8°C 15°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Das malerische Dörfchen Sankt Nikolai | Christoph Lukas | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 2,8 km
Dauer 0:45 h

Wanderung zur Hansenalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Winterlicher kann es kaum werden in Donnersbachwald | Roland Gutwenger | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 3,4 km
Dauer 1:00 h

Winterwanderung Vorderwald Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bergauf auf der geräumten Forststraße | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:30 h

Winterwandern am Fischeralmweg

Winterwanderweg St. Nikolai | Veronika Grünschachner-Berger | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geschlossen
Strecke 7,6 km
Dauer 2:15 h

Winterwanderung von Mößna - St. Nikolai

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Entspannen in der Ruhe entlang des Ofenstegweg | Christoph Lukas | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 1:34 h

Winterwandern am Ofenstegweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Im Mörsbachtal scheint schon die Sonne | Roland Gutwenger | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geschlossen
Strecke 5,8 km
Dauer 2:00 h

Winterwanderung Hinterwald Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bergauf auf dem bestens präpariertem Weg | Armin Walcher | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 2:00 h

Vordere Mörsbachalm