© Schladming-Dachstein / Peter Burgstaller © Schladming-Dachstein / Peter Burgstaller

Anreise in die Region Schladming-Dachstein

Im Herzen Österreichs gelegen, ist die Region Schladming-Dachstein sehr leicht zu erreichen, aber nur schwer zu übertreffen.

Routenplaner

Anreise mit dem Auto
1 Stunde ab Salzburg, 3 Stunden ab Wien, 2,5 Stunden ab München, 2 Stunden ab Graz

Anreise mit der Bahn oder dem Bus
Anschluss an internationale Schnellzugverbindungen in Schladming und Stainach/Irdning.
Bahnhöfe für Regionalzüge in Pichl, Haus im Ennstal, Aich, Pruggern, Gröbming, Stein an der Enns, Öblarn, Niederöblarn und Wörschach. Busverbindungen in allen Orten.

Anreise mit dem Flugzeug
Internationale Flughäfen: Salzburg (90 km), Graz (179 km), Linz (155 km), Wien (299 km) und München (259 km).

Anreise mit dem Auto

Unabhängig und flexibel führt der Weg mit dem Auto in das Grüne Herz Österreichs. Ob von Norden, Süden, Westen oder Osten kommend – die Anreise in die Steiermark ist auch mit dem Pkw unkompliziert möglich. Um Wartezeiten zu vermeiden und Staus bestmöglich zu umfahren, empfiehlt sich schon vor der Abfahrt ein Blick auf die aktuelle Verkehrslage.

Bitte beachten: Auf den österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen muss an der Frontscheibe des Autos eine Vignette angebracht sein. Seit 2018 ist sie auch in digitaler Form erhältlich. Die Klebevignette bekommt man bei Automobilclubs, Tankstellen und bei Stationen an den Grenzübergängen. Für Kurzurlaube eignet sich eine 10-Tages-Vignette. Wer die Steiermark und Österreich länger oder öfter besucht, für den lohnt sich die 2-Monats- beziehungsweise die Jahres-Vignette.