Rittisloipe - Langlaufen in Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Rittisloipe - Langlaufen in Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Rittisloipe

Geschlossen
Schwere Loipe, klassisch, ca. 17,5 km Länge auf 1 090 bis 1 290 m Seehöhe. Sportlich ambitionierte Langläufer finden hier eine Herausforderung.
Die Strecke rund um den Rittisberg ist sicherlich eine der herausforderndsten Loipen in der Region Schladming-Dachstein – speziell mit dem langgezogenen Anstieg an der Westseite des Rittisberg zurück in Richtung Ramsau Ort. Eine wunderbare Natur- und Erlebnistour mit vielen Einkehrmöglichkeiten in urigen Hütten.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
17,7 km
Strecke
3:00 h
Dauer
315 hm
Aufstieg
315 hm
Abstieg
1281 m
Höchster Punkt
1089 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Westen:

Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau. Weiter bis nach Ramsau-Ort zum Langlaufstadion.

Von Osten/Norden:

Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau. Weiter bis nach Ramsau-Ort zum Langlaufstadion.

Die Loipe entläüft entlang folgender Knotenpunkte: 

Stadion - Kreitseiler - Helpferer - Rittisberg - Fischteich - Halseralm - Greimelbacher - Rittisser - Helpferer - Kreitseiler - Stadion

Alternative Einstiegsmöglichkeiten in Schildlehen/Hierzegg beim Parkplatz Auwirt oder beim Parkplatz Rittisberg.

Mit den Bussen der Ramsauer Verkehrsbetreiben von Schladming (auch ab Bahnhof) nach Ramsau-Ort.

Ramsauer Verkehrsbetriebe Fahrplan www.rvb.at

Beim "Ramsau Zentrum" direkt neben dem Langlaufstadion Ramsau Ort.

Galerie

Wie wird es die Tage

Schladming (740m)

morgens
14°C
70%
5 km/h
mittags
23°C
25%
10 km/h
abends
20°C
40%
10 km/h
Abziehende Gewitter, tagsüber scheint die Sonne zumindest zeitweise.
morgens
15°C
35%
5 km/h
mittags
20°C
65%
5 km/h
abends
16°C
70%
5 km/h
Rasch trübt es ein und tagsüber ist mit leichtem Regen zu rechnen.
25.05.2022
11°C 18°C
26.05.2022
10°C 22°C
27.05.2022
10°C 23°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Tour de Ramsau Dachstein Skating | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein schwer Geschlossen
Strecke 39,4 km
Dauer 8:43 h

Tour de Ramsau - 42km Dachstein Skating / FT - Ersatzstrecke

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Halserloipe - Langlaufen in Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geschlossen
Strecke 10,7 km
Dauer 2:00 h

Halserloipe

Tour de Ramsau 30km Klassik | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein schwer Geschlossen
Strecke 29,8 km
Dauer 8:08 h

Tour de Ramsau - 30 km Dachstein Classic / CT

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ein sportlicher Langläufer auf der Tettermoor Loipe | Gerhard Pilz | © Tourismusverband Schladming - Martin Huber
Rohrmoos-Untertal leicht Geschlossen
Strecke 4,0 km
Dauer 0:40 h

Tettermoor Skatingloipe

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Dachstein-Skating  | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein schwer Geschlossen
Strecke 28,6 km
Dauer 3:45 h

Dachstein Runde

Ramsau am Dachstein, Langlauf bei Nacht | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein leicht Geschlossen
Strecke 4,0 km
Dauer 0:25 h

Nachtloipe

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
View of the XC stadium during Nordic World Cup | Hans-Peter Steiner | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein schwer Geschlossen
Strecke 2,5 km
Dauer 0:15 h

Weltcuploipe