Eine kurze Abkühlung | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein Eine kurze Abkühlung | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Riedleralm

Geöffnet
Vom Riedlerschranken entlang der Forststraße bis zur Riedleralm.
IMMER MIT DER RUHE. Tiefenentspannt schlenderst Du am Forstweg hinein zur Riedleralm. Nur das Rauschen des Wildbaches und Zwitschern der Vögel begleiten Dich. Mehr von dieser Idylle? Dann weiter mit Dir bis zur Beireutalm.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
6,3 km
Strecke
1:40 h
Dauer
125 hm
Aufstieg
125 hm
Abstieg
1164 m
Höchster Punkt
1057 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße (B320) an der Kreuzung Trautenfels Richtung Irdning, Donnersbach, Donnersbachwald abzweigen. Durch den Ort Donnersbach und weitere 12 km bis nach Donnersbachwald. An der Riesneralm vorbei und ca. 3,5 km nach Hinterwald bis zum Schranken Riedleralm.
Ab dem Parkplatz Hinterwald und vorbei am Riedlerschranken schlenderst Du gemütlich den Forstweg entlang bis zur Riedleralm. Nur das Rauschen des Wildbaches, der neben des Wegs daherplätschert und das Zwitschern der Vögel begleiten Dich. Auch an heißen Tagen lädt diese kleine, feine Tour ein. Findest Du doch immer wieder ein Schattenplätzchen. Ist Dir die Wanderung zu kurz, dann marschiere einfach drauflos weiter bis zur Beireutalm (45 min ab Riedleralm). Am gleichen Weg gehst Du wieder zurück.
Ideale Kurzwanderung an heißen Tagen. Natürlichen Schatten findest Du hier ausreichend.
Leider verkehren keine öffentlichen Verkehrsmittel bis zum Ausgangspunkt.

Parkplatz Hinterwald

 

Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

Tourismusblog: www.derbergdastal.at

 

Tourismusverband Schladming-Dachstein 

Ramsauerstraße 756

8970 Schladming

T: +43 3687 23310

info@schladming-dachstein.at

Müll auf Wiesen und Wegen können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm ihn bitte mit. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.

Galerie

Wie wird es die Tage

Irdning-Donnersbachtal (665m)

morgens
7°C
0%
0 km/h
mittags
19°C
0%
5 km/h
abends
12°C
0%
5 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
morgens
7°C
0%
5 km/h
mittags
16°C
10%
5 km/h
abends
12°C
80%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, später kommt leichter Regen auf.
09.10.2022
6°C 17°C
10.10.2022
4°C 18°C
11.10.2022
6°C 16°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Oxenalm | © Unknown
Donnersbachwald mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h

Bike & Hike Wandertipp von der Oxenalm zur Riesneralm

Ein Kleinöd dieser Kothüttensee | Christoph Lukas | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 2,5 km
Dauer 1:30 h

Kothüttenseeweg

Morgenstimmung am Plannersee | Barbara Luidold | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 2,6 km
Dauer 1:15 h

Plannerseeweg

Balanceakt am Hohensee | Lupi Spuma | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 10,8 km
Dauer 4:00 h

Über die Bräualm zum Hohensee

Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 2:00 h

Dorfrunde

Gipfelkreuz Schoberspitze | Jasmin Schmidt | © Tourismusverband Region Murau
Murau schwer Geöffnet
Strecke 3,1 km
Dauer 3:30 h

Schoberspitze im Eselsberggraben

Der Michelirlingsee - die Schoberspitze markant im Blick | Roland Gutwenger | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 4:00 h

Michelirlingsee