Burg Strechau | © Thomas Sattler Burg Strechau | © Thomas Sattler

Burg Strechau

Lassing

Wäre die Burg Strechau ein Ritter, würde sie an der Tafelrunde gleich neben dem König sitzen. Die zweitgrößte Burg der Steiermark ist sowohl Augenweide, als auch hoch interessantes Begehungsobjekt. Neben einem atemberaubenden Ausblick, einer wunderschönen Burgkapelle und einem großen Weinkeller, gibt es hier auch noch Europas vollständigste Oldtimer-Sammlung der Marke Styer zu bestaunen. Ja, auch diese Polituren gehören zu Österreichs Geschichte.

Eine Burg unschlagbar umwerfend

„Die Überraschungen des Lebens haben schon die sichersten Ritter aus dem Sattel gehoben“, sagte einst Friedrich Schiller. Nur zu gut kann man sich vorstellen, wie auch die Erscheinung der Burg Strechau so manch Ritter vom Hocker (aus dem Sattel) gehauen hat. Diese Burg ist einfach umwerfend! Der atemberaubende Ausblick, die Burgkapelle im barocken Stil, der riesige Weinkeller und der italienisch anmutende Arkadenhof führen dazu, dass diese Festung die Herzen aller Besucher erobert und nicht umgekehrt.

Zeitreisen mit Blech und Eisen

Knappe 100 Höhenmeter sind es, die die Burg Strechau von der Ortschaft Lassing unterscheiden. Bereits von weitem ist sie imstande, ihre Betrachter in ehrfurchtsvolles Staunen zu versetzen. Dort oben, wo Eichen, Buchen und Ahornbäume die Jahreszeiten spektakulär in Szene setzen, thront die Burg bereits seit Mitte des 11. Jahrhunderts. Ob Kraftplatz, Kulturhighlight oder einfach nur spannendes Ausflugsziel, es ist ein bisschen so, als hätte man hier oben die Zeit zurückgedreht. Ja, diese Festung macht Zeitreisen möglich. Denn die zweitgrößte Burg der Steiermark lässt nicht nur die Herzen von Burgenfans höherschlagen, auch so manch Autonarr kommt voll auf seine Kosten. Europas vollständigste Oldtimersammlung der Marke Styer wird hier ausgestellt und wartet mit Lacken und Formen auf, die so manch Ritterrüstung vor Neid nur so hätten klappern lassen. Führungen durch Burg und Oldtimersammlung finden in der Hauptsaison immer zur vollen Stunde statt.

Zu Fuß oder zu Roß

Auch wenn man ohne weiteres mit dem Auto auf die Burg fahren kann, eignet sich ihre „erhabene“ Lage doch ganz besonders als Ziel für einen Wanderausflug. Von der Haltestelle Strechau Klamm führt ein ca. 1,7 km langer und sehr idyllischer Weg hinauf – der Ausblick, der oben auf einen wartet ist phänomenal.

Kontakt

Boesch Privatstiftung
Burgfried 14
8903 Lassing

Wie wird es die Tage

Lassing (774m)

morgens
1°C
80%
6 km/h
mittags
3°C
30%
5 km/h
abends
1°C
20%
5 km/h
Es hört zu schneien auf und es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
0°C
85%
3 km/h
mittags
2°C
85%
3 km/h
abends
0°C
85%
4 km/h
Aus dichten Wolken schneit es immer wieder etwas, teils mit Regen gemischt.
02.12.2021
-1°C 2°C
03.12.2021
-6°C 0°C
04.12.2021
-7°C 0°C