Genussvolles Tagen in der Steiermark | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm Genussvolles Tagen in der Steiermark | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm
Seminar-Hotels, Pensionen, Privatzimmer und mehr

Unterkünfte für Geschäftsreisende

Ob als Urlaubsgast oder als Teilnehmer einer mehrtägigen Veranstaltung – wer der Hochsteiermark einen Besuch abstattet, der braucht eine passende Unterkunft. Von Betten in zentral gelegenen Hotels bis zu Pensionszimmern mitten in der Naturidylle erwartet Reisende ein vielfältiges Angebot. Ein Vorteil für Geschäftsreisende: In den Seminar-Hotels wird nicht nur getagt, sondern auch genächtigt.

Hotels in der Hochsteiermark

Zwischen Mariazell und Bruck an der Mur übernachten Hotelgäste in Häusern mit bis zu vier Sternen. Und nach einem ertragreichen Arbeitstag bleibt noch ausreichend Zeit, um bei zahlreichen Freizeitaktivitäten die Hochsteiermark besser kennenzulernen.

Seminar-Hotels zwischen Mariazell und Bruck an der Mur

Die Hochsteiermark ist der perfekte Ort für alle Arten von Veranstaltungen. Räume für große und kleine Teilnehmergruppen inklusive individueller Bestuhlungsmöglichkeiten und natürlich passendem Equipment: Die Seminar-Hotels sind optimal ausgestattet und bieten alles, was es für ein gelungenes Event und zum produktiven Arbeiten braucht.

Tipp: Der Locationfinder vereinfacht die Planung zusätzlich. Durch die Eingabe von Daten wie der Teilnehmeranzahl, dem Zeitpunkt und weiteren relevanten Informationen ist ein geeigneter Convention-Partner schnell gefunden.

Pensionen & Privatzimmer

Eine besonders familiäre Atmosphäre finden Geschäftsreisende in Pensionen und Privatzimmern in der Hochsteiermark vor. Die Zimmer sind optimal ausgestattet und bieten alles, was es für eine erholsame Nacht braucht. Je nach Unterkunft zählen auch Swimmingpools, Saunen, Verleihequipment und Fahrradabstellplätze zum Angebot.

Optimale Unterkunft in der Hochsteiermark finden

Wenn Unterstützung bei der Unterkunftssuche gewünscht wird, dann ist das Fachwissen der Experten aus den Regionen gefragt. Das Tourismus-Team der Hochsteiermark hilft gerne bei der Planung von geschäftlichen und privaten Aufenthalten.

Tipp: Noch einfacher ist die Planung der Geschäftsreise mit den Packages speziell für die Region Hochsteiermark.

Erlebnisregion Hochsteiermark

Im Naturpark Mürzer Oberland einmalige Naturschauspiele erleben, durch das Mariazellerland pilgern oder in der Waldheimat auf den Spuren von Peter Rosegger wandern. Wer die Zeit nach der Arbeit gerne im Freien verbringt, der wählt in der Hochsteiermark aus einem vielfältigen Angebot: Wandern, (E)-Biken und Schwimmen von Frühling bis Herbst und Skifahren, Skitourengehen, Langlaufen und Schneeschuhwandern im Winter.

Für Kulturinteressierte gibt es ebenfalls einiges zu entdecken. Von Sehenswürdigkeiten in Städten wie Bruck an der Mur bis hin zu zahlreichen Veranstaltungen in den weiteren Orten der Region.

Viel zu erleben, macht hungrig. In der Hochsteiermark wird der Gaumen auf vielfältige Art und Weise verwöhnt. Vom Haubenrestaurant bis hin zum gemütlichen Gasthaus werden überall köstliche Gaumenfreuden serviert. Im Mittelpunkt steht dabei die Verwendung regionaler Produkte.