Bergtour Eisenerzer Reichenstein - Touren-Impression #1 | © Sonja Stöcklmayr/Gemeinde Vordernberg Bergtour Eisenerzer Reichenstein - Touren-Impression #1 | © Sonja Stöcklmayr/Gemeinde Vordernberg

Eisenerzer Reichenstein

Geöffnet
Landschaftlich sehr schöner Anstieg entlang des bekannten Nord-Süd Weitwanderweges.Herrlicher Tiefblick auf den Erzberg und Eisenerz sowie ins Vordernbergertal. Die Bergtour liegt in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN.

Vom Gasthof "Präbichlerhof" durch das Grübl (3 Steilstufen) auf den Rösselhals. Dort wechselt man auf die Eisenerzer Seite und quert einen steilen Rasenhang. Bald gelangt man zu einer Weggabelung, hier gibt es zweit Möglichkeiten:a) Über die "Steinerne Stiege"'Man folgt dem Steig weiter bis unter die Felsen, von hier führt der Steig über Leitern gesichert einige Meter auf einen Felskopf hinauf. Über mehrere Kehren gelangt man zum Gipfel (nur für trittsichere Bergwanderer).b) NormalwegVon der Abzweigung wählt man den rechten Weg und umgeht so den Felsaufschwung. Über mehrere Kehren gelangt man zum Gipfel.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
8,9 km
Strecke
5:30 h
Dauer
1089 hm
Aufstieg
1089 hm
Abstieg
2165 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Süden: über St. Michael in der Obersteiermark auf den Eisenerzer Präbichl über Trofaich.Von Norden: aus dem Ennstal von Liezen über Hieflau und durch Eisennerz auf den Präbichl.

Vom "Präbichler Hof" wandern wir entlang des markierten Steiges durch das Grübl aufwärts und über mehrere Steilstufen auf den Rösselhals (1770m), von hier gehts weiter in südlicher Richtung über den aufwärts führenden Schrofenrücken zur sogenannten "Stiege" (Eisenstiege, die über eine felsige Steilstufe führt). Die Stiege kann auch über den unterhalb der Felswände abzweigenden Steig umgangen werden. Nach Vereinigung der beiden Steige führt der Weg über den schrofigen Nordhang aufwärts, zuletzt links haltend zum Gipfel des Reichensteines.Abstieg wie Aufstieg.

Wunderbare Bergwanderung hoch über der Paßhöhe des Präbichls. Der Erzberg, Hochschwab, Eisenerzer Alpen, Gesäuseberge und große Teile der Niederen Tauern liegen dem Bergwanderer zu Füßen, der sich die Mühe macht den Reichenstein zu besteigen. Die Schutzhütte ist von Mai bis Oktober täglich geöffnet.

Mit dem ÖBB Bus bis Parkplatz Präbichl. 

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store 

Ausreichend Parkplätze beim Ausgangspunkt vorhanden!

Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN

TV ERZBERG LEOBEN Infobüro

Hauptplatz 3

8700 Leoben

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at  

Galerie

Wie wird es die Tage

Trofaiach (658m)

morgens
weather.icon.66
14°C
80%
0 km/h
mittags
weather.icon.04
19°C
40%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
17°C
60%
5 km/h
Am Anfang und am Ende regnet es, dazwischen eine Weile trocken.
morgens
leicht bewölkt
14°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
24°C
20%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
20°C
50%
0 km/h
Zumindest zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.
18.06.2024
sonnig
12°C 29°C
19.06.2024
sehr sonnig
14°C 31°C
20.06.2024
sonnig
15°C 31°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wir starten beim Parkplatz | Weges OG | © Weges OG
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 5:45 h

Rundwanderung von Tragöß auf die Sonnschienalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Edelweissboden - Hochturm | Markus Leitner | © TV HerzBergLand
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 7,9 km
Dauer 3:25 h

Edelweissboden

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Thalerkogel | D. Schatz | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 8,0 km
Dauer 3:45 h

Thalerkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Leobner Mauer | © Marktgemeinde Vordernberg
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 11,0 km
Dauer 5:00 h

Leobner Mauer

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hirnalm in der Krumpen | Markus Leitner | © TV HerzBergLand
Erzberg Leoben schwer Geöffnet
Strecke 16,3 km
Dauer 8:30 h

Grete-Klinger-Steig

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eisenerzer Reichenstein | Niki Schmied | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 5:30 h

Eisenerzer Reichenstein vom Präbichl