Krakautal | © TV Krakau | TV Krakau

Die steirische Krakau

Gerne wird von den Einheimischen gesagt, dass es in dem Gebiet, das zwischen 1000 und 1500 m liegt, die beste Luft gibt. Deshalb trägt das Krakautal am „Preber“, auch den Beinamen das „G´sunde Tal“. Sonnig und nebelfrei an der Südseite der Schladminger Tauern durchzieht das Loipennetz unverfälschte Natur.


Eindrucksvoll präsentiert sich die Loipe, die ins Prebertal führt – nicht umsonst wird diese auch „Märchenloipe“ genannt. Kaum eine andere Region bietet so sonnige Aussichten: An der Südseite der Schladminger Tauern durchzieht das Loipennetz eine beschauliche Landschaft und verspricht an vielen Tagen Sonnenschein. Da kommt gleich gute Stimmung auf.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour
Tour, Langlauf, Steirisches Loipengütesiegel

Höhenloipe am Kreischberg

 Auf einer Seehöhe von 1.800 Metern verläuft die Kreischberg Höhenloipe. Sie besticht natürlich mit ihrer Schneesicherheit, aber auch mit dem romantischen Verlauf durch den Zirbenwald.  
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour
Tour, Langlauf, Steirisches Loipengütesiegel

Loipe am Golfplatz

Leichte Loipe entlang des Golfplatzes Murau_Kreischberg.Die Loipe am Golfplatz ist doppelt gespurt (klassisch und für Skater).
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour
Tour, Langlauf, Steirisches Loipengütesiegel

Murtalloipe

Schöne Loipe entlang des Murradweges. Zudem führen auch immer wieder kleinere Rundkurse in die Wiesen neben der Loipe.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour
Tour, Langlauf, Steirisches Loipengütesiegel

Stadionloipe

Rundkurs beim  Schanzenkessel in Murau. Derzeit ca. 2 km skating Spur geöffnet.Flutlicht-Langlauf am Dienstag, Donnerstag und Samstag jeweils von 17 bis 21 Uhr.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour
Tour, Langlauf, Steirisches Loipengütesiegel

Stadtloipe Rundkurs 2

Zweiter Rundkurs vom Fitness-Studio Murau West in Richtung Stadt Murau.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns