Top-Artikel

Wohlfühl-Zeit Advent

  • Winter
Heiße Quellen zum Wohlfühlen, herzhafter Genuss und wunderschöne, traditionelle Adventveranstaltungen - das ist die Vorweihnachtszeit im Thermen- & Vulkanland. Zu schön, um nicht da zu sein.

Sie haben sich schon erste Gedanken darüber gemacht, welche Farbe die Kerzen auf ihrem Adventkranz heuer haben sollen? Ob es ein kleiner oder großer Christbaum werden soll, auf welchen der alte oder doch einmal neuer Schmuck kommen soll? Wir entführen wir Sie zu den schönsten weihnachtlichen Ausstellungen und Veranstaltungen in der Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland, wo die Tradition und Kulinarik besonders großgeschrieben wird. Und versprochen: Bei uns brauchen Sie auf das erste Kekserl nicht bis zum Heiligen Abend warten, so wie's früher einmal war … 

Advent im Sehnsuchtsland

Advent, die traditionelle Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest. Tage, die geprägt sind von traditionellen Bräuchen, Erinnerungen an die Kindheit und besinnlicher Stimmung im Kreis der Familie. Doch auch so manche Hektik schleicht sich in der Adventszeit ein und kann die besinnliche Zeit zu purem Stress werden lassen. Damit das nicht passiert, laden wir Sie ins Thermen- & Vulkanland ein, welche zu einer der beliebtesten Ganzjahresdestinationen Österreichs geworden ist. Sechs Thermen, viele Genussmanufakturen und ein abwechslungsreicher Advent locken auch in den Wintermonaten zu süßen Verführungen und purer Entspannung in den Südosten der Steiermark.

Adventveranstaltungen

Goldene Momente auf Schloss Burgau

Tradition wird im Thermen- & Vulkanland gerne gelebt, was sich auch bei der Handwerkskunst zeigt. Alle Jahre wieder wird die Adventzeit zum großen Erlebnis, wenn die weit über die Grenzen hinaus bekannten Adventausstellungen und traditionellen Adventmärkte öffnen.  

In Burgau gibt es ab 5. November traditionelles Kunsthandwerk und kulinarische Delikatessen von über 200 Ausstellern und Produzenten in den herrlich dekorierten Schlosssälen zu bestaunen und zu kaufen. „Goldene Momente auf Schloss Burgau“ lautet das Motto der diesjährigen Weihnachtausstellung, die sich über fünf Räume erstreckt und mit vielen Programm-Highlights an den Wochenenden nach Burgau einlädt.

Weihnachtszauber Schloss Kornberg

Bereits zum 41. Mal wird ebenfalls ab 5. November Weihnachtszauber und Kunsthandwerk auf Schloss Kornberg präsentiert. Mit traditionellem heimischen Kunsthandwerk und regionalen Köstlichkeiten zaubern die AusstellerInnen viel Weihnachtsstimmung herbei. BesucherInnen können sich hier inspirieren lassen, um das Weihnachtsfest 2022 besonders feierlich zu gestalten oder Ihren Lieben mit besonderen Aufmerksamkeiten viel Freude zu bereiten. Perfekt ergänzen lässt sich der Besuch der Weihnachtsausstellung mit einer Erlebnisführung durch Schloss Kornberg, Beginn ist von Mittwoch bis Sonntag jeweils um 11.00 und 14.00 Uhr, mit Treffpunkt im Schlosshof.

Besinnlicher Advent

„Advent wia's früher wor“ an den Adventsonntagen in Bad Gleichenberg, „Wein8sZeit ANDERS“ im Weingut Glatz in Bad Waltersdorf, Kunsthandwerk von EigenArt in der 400 Jahre alten Ottersbachmühle oder Magic just Happens! Die Weihnachtsausstellung von Andreas Stern im Feldbacher Kieslingerhaus sind einige weitere vorweihnachtliche Highlights im Thermen- & Vulkanland.

Der größte Weihnachtsmarkt der Region

In Fürstenfeld wird am 25. November der größte Weihnachtsmarkt der Region eröffnet. Rund 50 Holzhütten und Verkaufsstände verwandeln den Hauptplatz der Thermenhauptstadt in eine romantische Weihnachtsstadt, die gesamte Innenstadt erstrahlt im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Geboten werden den Gästen liebevoll handgefertigte Produkte und Geschenkideen, kulinarische Schmankerl, ein umfangreiches Kinderprogramm und viele weihnachtliche Musikaufführungen.

Gossendorfer Krippenweg

Dem hektischen Alltag entfliehen und sich an liebevoll gestalteten Krippen erfreuen - das ist in Gossendorf bei Feldbach möglich. Der Ort wird mit über 50 Krippen jährlich zum w(u)anderbaren Krippendorf. Außergewöhnlich, kreativ und liebevoll gefertigt sind sie allesamt - jede Krippe hat ihren eigenen Charakter und prägt den Gossendorfer Krippenweg in seiner Buntheit. Entlang der drei neu angelegten Rundwege (2-4 km) weisen Sterne den Weg

Energiespender Thermen

Winterzeit ist Thermenzeit – und nicht nur das! Im Thermen- & Vulkanland wartet neben den sechs Thermen der Region (Parktherme Bad Radkersburg, Therme der Ruhe Bad Gleichenberg, Thermenresort Loipersdorf, Rogner Bad Blumau, Heiltherme Bad Waltersdorf und H2O Hotel-Therme-Resort) auch viel Kulinarik auf die Gäste. Entspannung findet man im wohltuenden und heilkräftige Thermalwasser, welches Körper und Geist an den kurzen Tagen im Jahr besonders viel Energie verleiht. Und wenn es draußen so richtig kalt ist, schwitzt es sich in der Sauna bekanntlich besonders gut. 

Süß-saure Verführungen

Exquisite Haubenlokale, heimelige Gasthäuser und einzigartige Buschenschenken verwöhnen auch in der kalten Jahreszeit die Gaumen. Neben dem Lebensgenuss wird im Thermen- & Vulkanland der Sinnesgenuss ganz großgeschrieben. Egal, ob Süßes zu Weihnachten oder Saures im Buschenschank – in dieser Genussregion wird größter Wert auf regional, unverfälscht und echt steirisch gelegt. Dieses Hochhalten von alten Rezepten und neuen Kreationen hat das Thermen- & Vulkanland zum Genussladen Österreichs gemacht. Inklusive der edlen Weine, die hier mit viel Liebe produziert werden.

Milde Winter

Weiße Weihnachten gibt es im Thermen- & Vulkanland nur selten, weil hier die Winter milder sind als anderswo. Dafür machen viele Aktivitäten in der Natur umso größeren. Nordic Walking, eine Radtour, Wanderungen oder kulturelle Spaziergänge durch die historischen Altstädte mit dem ein oder anderen Einkehrschwung in ein Café oder der Besuch der vielen Genussmanufakturen – der Gast hat hier die Qual der Wahl. Es gibt wahrlich viele und gute Gründe, den Winter im Thermen- & Vulkanland Steiermark zu verbringen und das Jahr mit Genuss, Erholung und Erlebnissen ausklingen zu lassen. Durchatmen und die Seele baumeln lassen – herzlich willkommen im Thermen- & Vulkanland! Zu schön, um nicht da zu sein.

Alle Ausstellungen, Konzerte und weitere Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender