Fischen in der Mur | © Rene Hochegger Fischen in der Mur | © Rene Hochegger

Fischen im Stau St. Georgen

St. Georgen am Kreischberg

Dieser Gewässerabschnitt liegt malerisch tief eingebettet im Talboden. Die Mur fließt im oberen Bereich langsam, gegen Ende des Staus schnell die 2,5 km zum Kraftwerk St. Georgen hin.

Der Bewuchs bietet im Sommer schattige Plätze sowohl für die Fische als auch für die "Petrijunger". Hier bietet es sich an, sein Glück auf dem Wasser mit dem Bellyboat zu versuchen. Auch hier ist das rechte Ufer am asphaltierten Radweg zu Fuß voll zugänglich.
Die linke Seite ist durch Felsen und steile Uferbereiche nicht überall befischbar. Fernab son störendem Lärm kann sich der Fischer voll seiner Passion widmen.
Der Fischbestand besteht hauptsächlich aus Bach- und Regenbogenforellen in allen Größen. Auch hier sind Einstiege und Zugänge zum Wasser freigemacht worden.

Kontakt

Tourismusverband Murau
Liechtensteinstrasse 3-5
8850 Murau

Wie wird es die Tage

St. Georgen am Kreischberg (851m)

morgens
7°C
85%
5 km/h
mittags
9°C
85%
5 km/h
abends
8°C
85%
5 km/h
Aus dichten Wolken regnet es anfangs häufig, tagsüber nur mehr leicht.
morgens
7°C
75%
5 km/h
mittags
11°C
80%
5 km/h
abends
9°C
75%
0 km/h
Ein trüber Tag, es regnet zumindest zeitweise leicht.
01.10.2022
6°C 15°C
02.10.2022
6°C 16°C
03.10.2022
5°C 16°C