ÖBB Railjet | © ÖBB | Werner Grill

Mobilitätsangebote

Rad & Bahn, die ideale Kombination. Schnell, bequem und umweltfreundlich. Die Reise zum Startpunkt Ihrer Reise am Ennsradweg und wieder retour will gut geplant sein – ob mit Zug, Bus, Auto oder Flugzeug. Ganz gleich, mit welchem Verkehrsmittel es in den Urlaub am Ennsradweg gehen soll – der Ennsradweg ist ans Verkehrswegenetz bestens angebunden. Ganz entspannt ist die Anreise mit der Bahn oder dem Bus. Aber auch ans internationale Straßennetz und durch den Flughafen Salzburg, der unweit des Einstiegs in den Ennsradweg bei Flachau liegt, ist der Ennsradweg bestens aus allen Herren Länder erreichbar.


Ganz ohne Stress und Stau in den Urlaub fahren und sich innerhalb der Steiermark bewegen. Mit der Bahn fängt der Urlaub schon während der Anreise an. Die unzähligen Zugverbindungen aus Europa bringen einen günstig, schnell und entspannt zum Murradweg. Nähere Informationen zu den Verbindungen der ÖBB erhalten Sie beim Call Center der Österreichischen Bundesbahnen unter Tel. +43 5 1717. Die Radfahrer Hotline in Deutschland ist unter +49 1805 151415 erreichbar. Tipp: Für alle Gäste aus Deutschland bietet sich das Europa-Spezial-Ticket ab € 39,- an.

Rad und Bahn lassen sich am Ennsradweg gut kombinieren. In den Zügen der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) können Räder mitgenommen werden. Bitte jedoch zu beachten, dass der Platz dafür begrenzt ist. Nähere Informationen über den Radtransport finden Sie hier. Eine interessante Verbindung bietet sich auch an, wenn Sie in Steyr über den Steyrtalradweg nach Klaus an der Pyhrnbahn radeln und dann mit der Pyhrnbahn retour nach Selzthal fahren, wo Sie den Bahnanschluss Richtung Schladming/Radstadt haben. Ideal zur Planung und Fahrplanabfrage eignet sich die Verkehrsauskunft der Verbundlinie.

BUS-BAHN-BIM APP DER VERBUNDLINIE

Mit BusBahnBim ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Bim in der Steiermark (und in ganz Österreich) können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. Wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS)

 

Hier gehts zum App Store für das iPhone

Hier gehts zum Google Play Store für Android Handys

ÖBB Scotty mobil – die App für Öffis

Mit Scotty mobil greifen Sie jederzeit auf aktuelle Fahrplaninformationen zum öffentlichen Verkehr zu und können Ihre Route planen. Die App ist kostenlos für alle gängigen Smartphones, Tablets und Betriebssysteme erhältlich.

Bei der Abfrage können Sie individuelle Einstellungen vornehmen und sich etwa nur Zugverbindungen mit Fahrradmitnahmemöglichkeit anzeigen lassen.

Informationen und Download: oebb.at/scotty

 

Mobilität vor Ort

So kommen Sie an Ihr Ziel