Dreieckhütte | © Schilcherland Steiermark Dreieckhütte | © Schilcherland Steiermark

Stausee Soboth - Dreickalm

Geöffnet

Beschilderte Mountainbike Tour Nr. 122 

Die Tour vom Stausee Soboth zur Dreieckalm ist eine kurze aber sehr lohnenswerte Tour mit dem Motto “vom See zur Alm”.

Die Nutzung ist nur in der Zeit vom 15. April bis 15. November und von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zulässig.

Was gibt es besseres als einen Ausflug zum beliebten Ausflugsziel, den Sobother Stausee mit einem kurzen Abstecher auf die naheliegende Dreieckalm zu verbinden? Diese Tour bietet beides - den Flair des Bergsees und die Almidylle nahe der Baumgrenze.

 

Die „Stausee - Dreieckalm - Tour” ist die Mountainbike-Tour Ihrer Wahl, wenn Sie

  • Seestimmung mit Almidylle verbinden möchten
  • entlang des fjordartigen und malerischen Sobother Stausees radeln möchten 
  • in einer landschaftlich traumhaften Almregion radfahren wollen, wo man bisher nur wandern durfte.
  • eine konditionell eher leichte Tour mit einem lohnenswerten Ziel in Form der Dreickalm-Hütte suchen und dort aus einen herrlichen Ausblick in die Südsteiermark genießen wollen.
  • sich bei der Dreieckalm Hütte für die Abfahrt über die Tour 121 entscheiden und der Trail-Variante einer echten fahrtechnischen Herausforderung stellen wollen (ACHTUNG bei Nässe: Die Wurzeln auf dem Trail sorgen dann für einen sehr wilden Ritt). Für weniger geübte gibt es eine leichte Alternativroute oder den Rückweg über den Hinweg.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
16,8 km
Strecke
2:05 h
Dauer
373 hm
Aufstieg
373 hm
Abstieg
1452 m
Höchster Punkt
1082 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anfahrt über Google Maps planen zum Startpunkt der Tour:

www.google.at/maps

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Graz / Wien bis Lieboch:

Auf der Autobahn Richtung Graz (A2) bis zur Ausfahrt Lieboch. Weiter auf der B76 Richtung Eibiswald und weiter auf der B69 Richtung Soboth

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Kärnten:

Auf der Autobahn Richtung Klagenfurt (A2) bis Ausfahrt Griffen. Weiter Richtung Lavamünd/Soboth

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Leibnitz: 

Fahrt über Arnfels, Oberhaag bis nach Eibiswald und Soboth

 

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Slowenien/Eibiswald:

Fahrt über den Radlpass auf der B76 Richtung Eibiswald, dann weiter auf der B69 Richtung Soboth/Kärnten

Der Start zur Tour befindet sich am Südufer des Sobother Stausees am Parkplatz des Zwatricks Restaurants (ehemals Seecafe Soboth)

Die Tour ist durchgehend beschildert und führt bis zum Seeende auf der Asphaltstraße bis nach St. Vinzenz

dazwischen radelt man am Campingplatzgelände und Charly’s Jausenhütte vorbei

Ab St. Vinzenz beginnt der Anstieg auf einer ständig steigenden Forststraße bis zur Dreieckalm-Hütte.

Der Rückweg ist gleich wie der Hinweg, besondere Vorsicht am Forststraßenabschnitt mit den langen Geraden. Hier bitte die Geschwindigkeit anpassen!

Mit der ÖBB nach Wies, danach mit Bus oder Gästetaxi nach Eibiswald

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkplatz Sobother Stausee

Ausgangspunkt der Tour

Karte mit allen Mountainbike-Touren bei den Betrieben und im Tourismusbüro Schilcherland Eibiswald-Wies erhältlich oder auf Schilcherland.at bestellbar!

 

Tipp: die Steiermark Touren App, die kostenlos auf  Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.

 

Die Nutzung ist nur in der Zeit vom 15. April bis 15. November und von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zulässig.

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
-4°C
10%
5 km/h
mittags
0°C
20%
5 km/h
abends
-2°C
10%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
-3°C
30%
10 km/h
mittags
0°C
75%
5 km/h
abends
0°C
70%
5 km/h
Letzte Wolkenlücken schließen sich, tagsüber Schneefall mit unterschiedlicher Stärke.
09.12.2022
-4°C 1°C
10.12.2022
-2°C 1°C
11.12.2022
-4°C 0°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Bernhard Prangl | © Südsteiermark
Südsteiermark schwer Geöffnet
Strecke 11,5 km
Dauer 1:30 h

Dreieckalm - eine Mountainbike-Traumtour