Top-Artikel

Die schönsten Tipps für den Advent in der Steiermark

  • 6 Minuten Lesezeit
  • Winter, Abenteuer für Groß & Klein
Gemütlich durch die beleuchteten Gassen bummeln, einen Punsch trinken und sich von regionalem Kunsthandwerk inspirieren lassen – der Advent zeigt sich in der Steiermark gerade von seiner schönsten Seite. Zur Einstimmung auf die besinnlichste Zeit im Jahr haben wir hier die schönsten Adventveranstaltungen und Märkte zum Schmökern.

Graz

Aufsteirern Weihnachtsmarkt

Steirische Schmankerl, traditionelles Kunsthandwerk und liebevoll dekorierte Weihnachtshütten gibt es beim Aufsteirern Weihnachtsmarkt am Grazer Schlossberg zu erleben. Vom 18.11. bis 18.12. öffnet der Markt jeden Freitag, Samstag und Sonntag seine Pforten. Besonderer Höhepunkt für die jüngsten Besucher: das Christkindlpostamt, bei dem man dem Christkind seine Wünsche gleich persönlich verraten kann.

18.11. - 18.12.2022: FR 12- 21 Uhr | SA 10-21 Uhr | SO 10-20 Uhr

Sonderöffnungstag: 08.12.2022 | 10-20 Uhr

Graz

Grazer Eiskrippe

Sie ist 5 Meter hoch, 7 Meter breit und besteht aus unglaublichen 35 Tonnen Eis: Die Grazer Eiskrippe ist jedes Jahr Anziehungspunkt für zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Und das nicht ohne Grund – das vergängliche Kunstwerk funkelt in den schönsten Farben und ist bis heute weltweit einzigartig. Sofern es das Wetter gut meint, ist die kristallklare Skulptur bis 7. Jänner täglich im Landhaushof zu bewundern.

Eröffnung: 26.11.2022 um 17 Uhr

Tipp: Wer von Eis nicht genug bekommen kann, sollte sich auch die Grazer Winterwelt nicht entgehen lassen. Hier kann man direkt unter dem Grazer Schlossberg auf 2.500 m2 Fläche Eislaufen und vieles mehr.

Graz

Lumagica am Murhof in Frohnleiten

Eine Prise extra Weihnachtsstimmung erhält man bei Lumagica am Murhof in Frohnleiten, ein faszinierender Lichterpark mit mehr als 300 beleuchteten Objekten. Begeben Sie sich auf eine magische Reise in ein glitzerndes Wunderland, vorbei an einer verzauberten Welt mit leuchtenden Waldbewohnern, majestätischen Figuren und einer wundersam beleuchteten Naturkulisse.

18.11.2022 bis 08.01.2023 jeweils von 16.30 bis 22 Uhr

Hochsteiermark

Mariazeller Advent

Der größte Adventmarkt Österreichs – der Mariazeller Advent – lädt heuer bereits zum 22. Mal zur besinnlichen Einstimmung auf die Weihnachtszeit ein. Am Fuße der Basilika wird Tradition sehr großgeschrieben – so wird jeden Freitag – wo es möglich ist – auf elektrisches Licht verzichtet und der Adventmarkt erstrahlt im Kerzenlicht. Zusätzlich lassen die 24 Kerzen des größten hängenden Adventkranz der Welt, den Adventmarkt Tag für Tag heller Strahlen. 

Tipp: Wer sich eine besondere Erinnerung mit nach Hause nehmen will, sollte eine Schneekugel der Manufaktur Perzy erwerben. Hier ist jedes Stück ein Unikat. Dieses Urmodell einer Glaskugel mit Schneeeffekt erhielt um 1900 sogar eine Ehrung des Kaisers und schaffte es als Kultobjekt bis ins Weiße Haus.

17.11. bis 18.12.2022: DO-FR 11-19 Uhr | SA und 08.12. 10-19 Uhr | SO 10-18 Uhr

Hochsteiermark

Jagdlicher Advent in Turnau

Allen, die den Advent von einer ganz neuen Seite entdecken wollen, sei der Adventmarkt in Turnau ans Herz gelegt. Unter dem Motto „Jagdlicher Advent“ trifft man hier auf Jagdhornklang und Waidmänner. Die Straßenküche verführt mit ausgewählten Spezialitäten von Gams, Reh, Hirsch und Co. Das weihnachtliche Flair in Verbindung mit der Jagd macht diesen Adventmarkt zu einem echten Höhepunkt im steirischen Advent.

26. & 27.11.2022: SA ab 14 Uhr, SO ab 10 Uhr

Thermen- & Vulkanland

Weihnachtszauber auf Schloss Kornberg

Bereits zum 41. Mal werden in den historischen Gemäuern von Schloss Kornberg weihnachtliche Dekorations- und Geschenkideen präsentiert. Traditionelles Kunsthandwerk und regionale Köstlichkeiten stimmen auf die besinnlichste Zeit im Jahr ein. Und beim Bummel durch die Räumlichkeiten entdeckt man ganz nebenbei liebevolle Aufmerksamkeiten für die ganze Familie.

05.11.2022 bis 23.12.2022 täglich von 10 bis 18 Uhr

Thermen- & Vulkanland

Adventmarkt rund um die Krippe am Hauptplatz Bad Gleichenberg

Ausgewählte Kunsthandwerker präsentieren beim Adventmarkt in Bad Gleichenberg, was sie in liebevoller Handarbeit in vielen Stunden vorbereitet haben. An jedem Adventsonntag gibt es ein abwechslungsreiches Programm wie die Christkindlwerkstatt für die Kleinen, eine Fahrt mit dem Sternderlzug, eine romantische Kutschenfahrt durch den Kurpark oder weihnachtliche Konzerte.

27.11., 4.12., 11.12. sowie 18.12.2022 ab 11 Uhr

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit der Region Graz, der Hochsteiermark und dem Thermen- & Vulkanland entstanden.