Top Ausflugsziele der Steiermark

  • 5 Minuten Lesezeit
  • Frühling, Abenteuer für Groß & Klein
Die Sehenswürdigkeiten haben wieder aufgesperrt und die Ausstellungen begonnen. Wir zeigen euch die beliebtesten Ausflugsziele und geben Tipps für die Saison.

Beliebte Klassiker

Steiermark Tourismus hat in den letzten Wochen wieder die Besucherzahlen der Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten erhoben, um einerseits einen Überblick zu geben und andererseits Gusto auf Ausflüge ins Grüne zu machen.

Dabei hat sich ergeben, dass die beliebtesten Ausflugsziele 2021 nach Bezahl-Eintritten der Schlossberg Graz, der Red Bull Ring, der Schlosspark Eggenberg, die Tierwelt Herberstein und der Dachstein-Gletscher sind.

  • Grazer Schlossberg
    Der Ausblick vom Grazer Schlossberg inmitten der Altstadt ist sowohl für Touristen, als auch Einheimische immer wieder magisch. Der Blick auf die rote Dächerlandschaft, die schönen Gärten und die Gastronomie am Berg sorgen für das ultimative Erlebnis. Dadurch ist der Grazer Schlossberg Sehenswürdigkeit, Naturschauspiel, Naherholungsgebiet und Aussichtspunkt zugleich.
    In kürzester Zeit gelangt man nach oben und genießt den herrlichen Ausblick auf Graz, die Altstadt und Umgebung. Einer Burg, die vor über 1.000 Jahren auf dem Schlossberg errichtet wurde, verdankt die Stadt übrigens ihren Namen. Aus dem slawischen Gradec für "kleine Burg" wurde später Graz.
     
  • Red Bull Ring
    Die geschichtsträchtige und adrenalingeladene Atmosphäre des Red Bull Ring begeistert Rennfahrer, Motosport-Fans und Businessmenschen gleichermaßen. Denn der Red Bull Ring ist nicht nur das Zuhause diverser Motorsport-Events, sondern bietet auch die Möglichkeit, selbst an einzigartigen Fahrerlebnissen teilzunehmen und tief in diese PS-Welt einzutauchen.
     
  • Tierwelt Herberstein
    Alle Jahre wieder zählt die Tierwelt Herberstein (zu Recht) zu den beliebtesten Ausflugszielen. Hier finden große und kleine Besucher alles, was es für einen gelungenen Tagesausflug braucht. Zudem gibt es in der Umgebung viele Einkehrmöglichkeiten und auch der Stubenbergsee ist nicht weit weg. So gibt es im Anschluss sogar noch eine Abkühlungsmöglichkeit oder ein Eis. 
    Das Motto der diesjährigen Ausflugssaison lautet übrigens „Karneval der Tiere“. Ein buntes Rudel aus 85 Tierarten bildet eine aufgeweckte Wohngemeinschaft in der Oststeiermark und sie haben dabei ein riesiges Areal von 23 Hektar Tiergehege zur Verfügung. Insgesamt bietet das Gelände eine Fläche von 46 Hektar – durchgängiger Ausflugsspaß an der frischen Luft ist somit garantiert.

Hip und ohne Eintritt

Reiht man die Beliebtheit nach Schätzungen, weil kein Eintritt, sind die beliebtesten Ausflugsziele 2021 die Murinsel Graz, die Basilika Mariazell und der Motorikpark Gamlitz.

  • Murinsel Graz
    Die extravagante Stahlkonstruktion des US-amerikanischen Künstlers Vito Acconci wurde anlässlich des Kulturhauptstadtjahres 2003 in Auftrag gegeben. Die "Muschel" belebt dabei den Fluss (die Mur) und verbindet die beiden Ufer. Mittlerweile ist sie, genauso wie das Kunsthaus nicht mehr wegzudenken und ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Fluss und Stadt. 
     
  • Motorikpark Gamlitz
    Der rund um die Gamlitzer Landschaftsteiche errichtete Motorikpark ist mit seinen 41 Stationen und nahezu 150 Trainingsvarianten der größte seiner Art in ganz Europa. Nirgendwo sonst lässt sich Koordination und Motorik besser trainieren als hier - das gilt für Jung und Alt. Seit Mai 2020 können am Gelände des Motorikparks E-Bikes ausgeliehen werden, damit man auch die wunderschöne Landschaft des Südsteirischen Weinlandes per Rad erkunden kann.

Ausstellungen im Sommer

Ausstellungen Graz:
Die Stadt punktet im Frühling 2022 mit einem wunderbar vielfältigen Ausstellungsreigen

  • Rad: Hätte, hätte, Fahrradkette
  • Kunst: Banksy (nur noch bis 15.5.)
  • Wirtschaft/Technik: exakt! Anton Paar vermisst die Welt
  • Film und Kino in der Steiermark, als Graz-Thalerhof „Thaliwood“
  • Designmonat noch bis 12. Juni.

Ausstellungen Steiermark:

  • 200 Jahre Liechtenstein auf der Riegersburg
  • Das Geheimnis der Apfelmänner im Haus des Apfels in Puch
  • Die Heilkunst auf Schloss Trautenfels

Übrigens: die Steiermark-Card hat 11 neue Ausflugsziele, insgesamt sind es nun 167 Ausflugsziele.  www.steiermark-card.net

Wir wünschen eine traumhafte Ausflugsziele-Saison.