Lex- Michlhof- Runde

Geöffnet
Gemütliche Rundtour mit herrlichen Blick auf den Kulm und Rabenwald
Dieser Weg führt vom Michlhof bzw. Pflegekompetenzzentrum über eine asphaltierte Straße, Wiesen in einen Wald und steigt bis zum Gasthof Lex leicht an. Von dort folgt er kurz der talwärts führenden Straße, zweigt dann auf einen Waldweg ab, der wieder zum Gasthof Michlhof zurückführt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
1,9 km
Strecke
0:30 h
Dauer
92 hm
Aufstieg
93 hm
Abstieg
672 m
Höchster Punkt
583 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Auto
Aus Wien kommend:
Über die Südautobahn (A2) bis zur Abfahrt Hartberg - via Bundesstraße (B54) in Richtung Graz - 2 km nach Kaindorf in Richtung Graz Abzweigung Richtung ApfelLand-Stubenbergsee
Aus Salzburg/Deutschland kommend:
Autobahn über Salzburg - Pyhrnautobahn (A9) bis Graz - weiter über die Südautobahn in Richtung Wien (A2) bis zur Abfahrt Gleisdorf West - Bundesstraße (B54) bis Kaibing - ApfelLand-Stubenbergsee.

Bus:

Direkte Busverbindungen von der Landeshauptstadt Graz und der Bundeshauptstadt Wien.

www.postbus.at

Bahn:

www.oebb.at

Mit SAM werden Fahrten zu Sehenswürdigkeiten oder die Abholung nach einer Wanderung für alle möglich.

SAM- Sammeltaxi im ApfelLand-Stubenbergsee

Bei den Gasthöfen Michlhof oder Lex oder beim Pflegekompetenzzentrum

Tourismusverband ApfelLand Stubenbergsee

www.apfelland.info

Galerie

Wie wird es die Tage

Stubenberg (443m)

morgens
17°C
35%
5 km/h
mittags
22°C
30%
5 km/h
abends
20°C
25%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
17°C
0%
5 km/h
mittags
25°C
0%
10 km/h
abends
21°C
0%
10 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
10.08.2022
13°C 25°C
11.08.2022
12°C 25°C
12.08.2022
12°C 24°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

RETTER Bio-Natur-Resort mit RETTER BioGut und Wallfahrtskirche Pöllauberg im Hintergrund | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg leicht Geöffnet
Strecke 1,4 km
Dauer 0:30 h

RETTER: Streuobst Rundweg

Naturpark Pöllauer Tal, Streuobstwiese | © Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllau mittel Geöffnet
Strecke 25,5 km
Dauer 7:30 h

Rundwanderung: Pöllau - Gschaid - Schloffereck - Pöllau

Hotel Restaurant Grüne Au, Aussenansicht | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 7,8 km
Dauer 2:30 h

Grüne Au: Rundweg zu den Winzendorfer Teichen

Pfarrkirche Anger | Orgelwandern | ©Gute Idee | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Anger mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 1:35 h

Orgelwandern: Etappe Anger - 14-Nothelferkirche - Külml

Stubenbergsee | Nunner | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 1,1 km
Dauer 0:30 h

Seeweg - zum Stubenbergsee

Herberstein Garten | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Stubenberg mittel Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 2:00 h

Herbersteinweg

RETTER Bio-Natur-Resort, Aussenansicht mit Frühlingsblüte | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 23,8 km
Dauer 7:28 h

RETTER: Wanderung nach St. Pankrazen