Ein Kleinöd dieser Kothüttensee | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein Ein Kleinöd dieser Kothüttensee | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Kothüttenseeweg

Geöffnet
Vom Alpengasthof Grimmingblick über den Steig zum Hochplateau und den Weg weiter bis zum Kothüttensee. Gleicher Rückweg.
WANDER-ROMANTIK. Beim Gasthof Grimmingblick geht´s los, erst über den steinigen Steig - manche würden es auch "Bergbacherl" nennen - zum Plateau. Weiter an hohen Latschenfeldern vorbei, bis er links im Schilfbett vor Dir liegt: der Kothüttensee. Eine Augenweide.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,5 km
Strecke
1:30 h
Dauer
203 hm
Aufstieg
203 hm
Abstieg
1792 m
Höchster Punkt
1589 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße (B320) beim Kreisverkehr Trautenfels Richtung Irdning, Donnersbach, Donnersbachwald abzweigen. Im Ort Donnersbach nach dem Ortszentrum links Richtung Planneralm abbiegen. 12 km lange Auffahrt über die mautfreie Bergstraße bis hinauf zur Planneralm.
Vom großen Parkplatz aus startet Deine Wandertour, vorbei am Berg & Tal Infoportal, zum Alpengasthof Grimmingblick. Nach einigen Metern gehst Du rechts ein kurzes Stück über Wiese und Wald bevor Du zum steinigen Aufstieg kommst. Weiter führt der Weg über ein wunderschönes Kar bis Du links, hinter hohen Latschen, den Kothüttensee erblickst. Zurück wanderst Du am gleichen Weg.
Am Kothüttensee sich die Zeit für eine genussvolle Pause nehmen. Idealer Platz für ein Picknick.
Kostenfreier Parkplatz direkt auf der Planneralm.

Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

Tourismusblog: www.derbergdastal.at

 

Tourismusverband Schladming-Dachstein 

Ramsauerstraße 756

8970 Schladming

T: +43 3687 23310

info@schladming-dachstein.atMüll auf Wiesen und Wegen können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm ihn bitte mit. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.



Weitere interessante Links: www.planneralm.at, www.bogenschiessen.at, www.schrabachalm.at

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Irdning-Donnersbachtal (665m)

morgens
8°C
0%
0 km/h
mittags
19°C
0%
5 km/h
abends
12°C
0%
5 km/h
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.
morgens
7°C
0%
0 km/h
mittags
17°C
10%
0 km/h
abends
12°C
75%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
08.10.2022
7°C 18°C
09.10.2022
6°C 17°C
10.10.2022
4°C 17°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Schladming Dachstein - TVB Grimming-Donnersbachtal | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Donnersbachwald mittel Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 3:00 h

Bike & Hike Wandertipp Mörsbachalm - Gstemmerscharte

Entlang des Fischeralmweges | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Bezirk Liezen leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:30 h

Fischeralmweg

Lärchkaralm | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 10,4 km
Dauer 3:20 h

Zur Lärchkar- und Stalla Alm

Größes Bärneck mit Blick Richtung Grimming | Roland Gutwenger | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 4:46 h

Großes Bärneck - der Höchste im Mörsbachtal

Plannerknot mit Blick auf Hochrettelstein | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 3:30 h

Hochrettelstein

Eine kurze Abkühlung | Barbara Luidold | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 6,3 km
Dauer 1:40 h

Riedleralm

Oxenalm | © Unbekannt
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 10,3 km
Dauer 3:20 h

Oxenalm