Gr. Gindlhörndl mit Blick auf Wörschachwald und Tauplitz | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Gr. Gindlhörndl mit Blick auf Wörschachwald und Tauplitz | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Großes Gindlhorn und Leistenalm

Geöffnet
Von Stainach nach Pürgg und über die Himmelsleiter aufs Gindlherndl. Bergab zum Dachsteinblick und über Hof Rohrmoser und Leistenalm zurück nach Stainach.
HIMMLISCH. Das Schloss hinter Dir gelassen, geht´s zuerst nach Pürgg und übers Schwimmbad und die Himmelsleiter weiter aufs noch göttlichere Gindlherndl. Bergab vorbei am Dachsteinblick und über Hof Rohrmoser und Leistenalm wieder zurück nach Stainach.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
13,8 km
Strecke
5:30 h
Dauer
695 hm
Aufstieg
695 hm
Abstieg
1219 m
Höchster Punkt
648 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Liezen oder Schaldming kommend, die Abfahrt von der B 320 in Richtung Stainach nehmen.
Vom Hauptplatz Stainach gehst Du los und marschierst bis zum Gebäude des Roten Kreuzes. Ab da weiter am Forstweg bis nach Pürgg, durch den Ort durch, am  Schwimmbad vorbei und über die Himmelsleiter rauf zum Gindlherndl. Nach einer kurzen Pause - mit grandiosem Rundumblick und Gipfelbucheintragung - geht´s bergab Richtung Gasthof Dachsteinblick, rechts abzweigen und entlang der Straße bis zum Hof Rohrmoser. Am Weg Nr. 288 wanderst Du nun über die Leistenalm wieder zurück nach Stainach.
Zwischenstopp beim Gasthof Dachsteinblick und eine himmlische Kaffeejause mit hausgemachter Mehlspeise genießen.

Mit dem Bus bis zur Haltestelle "Hauptplatz Stainach". 
Busfahrplan: www.verbundlinie.at

Mit dem Zug bis zum Bahnhof "Stainach-Irdning".
Bahnfahrplan: www.oebb.at

 

 

Kostenloser Parkplatz am Hauptplatz Stainach.

Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

Tourismusblog: www.derbergdastal.at

 

Tourismusverband Schladming-Dachstein 

Ramsauerstraße 756

8970 Schladming

T: +43 3687 23310

info@schladming-dachstein.atMüll auf Wiesen und Wegen können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm ihn bitte mit. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.

Galerie

Wie wird es die Tage

Stainach-Pürgg (665m)

morgens
14°C
30%
0 km/h
mittags
21°C
20%
5 km/h
abends
19°C
15%
5 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
morgens
13°C
0%
0 km/h
mittags
23°C
0%
5 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
10.08.2022
11°C 24°C
11.08.2022
10°C 25°C
12.08.2022
11°C 25°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Bundeslehranstalt Raumberg mit Grimming & Schloss Gumpenstein | Clemens Egger | © Clemens Egger
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 2:00 h

Raumberg-Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick ins Ennstal | Roland Gutwenger | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Bezirk Liezen leicht Geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 3:30 h

Obermoser-Rundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aigen im Ennstal leicht Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 1:30 h

Ritzmannsdorf-Tachenberg-Weg

Blick in die Berge und dem Moserbründl | Tourismusverband Gesäuse | © TV Gesäuse
Gesäuse mittel Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 1:15 h

Weißenbacher Wände

Blick nach Raumberg vom Kapflweg | Barbara Luidold | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 2:00 h

Krapflrundweg

Die Wörschachklamm - wildromantisch und beeindruckend | Christoph Lukas | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 3:00 h

Spechtensee - durch die Wörschachklamm

Gipfel Hohe Trett | Karina Weichbold | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 11,5 km
Dauer 4:00 h

Hohe Trett