Radfahren in der Steiermark

Auf zwei Rädern das Grüne Herz Österreichs kennen lernen & genießen.

Kontakt

St. Peter Hauptstraße 243
8042 Graz
+43 316 4003 +43 316 4003 10 Website
Verfasst von:
Julia Maierhofer, BA

Die Steiermark mit dem Rad zu entdecken ist eine einzige Genussreise. Die Stimme der Natur hören und dabei gut vorankommen – Radfahren ist eine besondere Art des Reisens und vor allem in der Steiermark, die landschaftlich so vielfältig ist und durch zahlreiche Radwege voll erschlossen, wird Radfahren zum besonderen Reiseerlebnis. Hier ist für jeden etwas dabei: Ob Genussradfahren, Radfahren entlang der Wasseradern des Landes, spezielle Radwege für die Kleinen oder für Mountainbiker.

Auf Entdeckungsreise durch die Steiermark mit einem vielfältigen Angebot an Möglichkeiten, wie dem Murradweg, Ennsradweg, sowie vielen Mountainbike-Regionen. Im ganzen Land gibt es über 33 Themenradwege mit 1.100 km bzw. gesamt 140 Radwege (inkl. Landes- und Bezirksradwegen) mit rund 4.500 km. Den Mountainbikern stehen 194 MTB-Routen mit 1.350 km freigegebenen Forststraßen und Bike-Parks zur Verfügung. Es gibt außerdem 13 öffentliche Trails mit 23,6 km Länge.

Details zu den einzelen Radtouren finden Sie im PDF zum Download.

 


 

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Bilder zur Pressemitteilung