„Grünkraft Steiermark“

Das neue Leitprodukt 2017 in Regeneration & Wellness Ganzheitliche Gesundheit bzw. Regeneration und langfristiges Wohlbefinden bekommen einen immer höheren Stellenwert in der Gesellschaft. Die Steiermark hat alle Voraussetzungen, noch besser als Urlaubsdestination für ganzheitliche Gesundheit sowohl im mentalen als auch physischen Sinn wahrgenommen zu werden.

Kontakt


Verfasst von:
Ute Hödl

Dieses mittlerweile fünfte Leitprodukt in Serie nach der Wanderroute „Vom Gletscher zum Wein“, der „Weinland Steiermark Radtour“, dem „Kulturgenuss im Grünen“ und dem „FamilienSkiFest Steiermark“ bündelt das Beste und Sehenswerteste im jeweiligen Erlebnisfeld, lässt Land und Leute tiefergehend kennenlernen. Sie sind Aushängeschilder.

Der Begriff „Viriditas“ ist oft in den Schriften der Hl. Hildegard von Bingen zu finden.

Er wird häufig mit „Grünkraft“, oder „Lebenskraft“ übersetzt.

Grünkraft Steiermark: Die Glücksformel fürs eigene Ich

Der Alltag wird zunehmend von Anforderungen und Pflichten bestimmt. Zeit, anzuhalten, durchzuatmen und sich auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu besinnen. Das beste Umfeld dafür liegt zwischen Dachstein und Wein-, Thermen- und Vulkanland in der Natur der Dinge. In Zeiten permanenter Reizüberflutung und zunehmender Anonymität legt der Gast Wert auf fachkundige, kompetente Begleitung auf seinem Weg zum individuellen Wohlgefühl.

Der Gast soll eine Anleitung bekommen, wie er seine Lebenskraft bei seinem Steiermark-Urlaub stärken kann. Neu belebt und gestärkt mit „Grünkraft“ soll er aus seinem Urlaub heimkommen.

Das Geheimnis hinter der steirischen Glücksformel:

Grünkraft Steiermark = Naturerlebnisse + Begegnungen mit Grünkraft Steiermark-Begleitern

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Bilder zur Pressemitteilung