Hiker in the nationalpark Gesäuse: Tamischbachturm (2035 m high) | © Nationalpark Gesäuse | Stefan Leitner

National Park Gesäuse

The Gesäuse, selected as a national park in 2002 and thus the youngest in Austria. is known for its breathtakingly beautiful, unapproachable landscape. Since the alpine beginnings, the Gesäuse has stood for fascinating natural experiences for hikers, climbers, water sportsmen and ski mountaineers.



The Enns has dug deep into the mountains of the Ennstal Alps with its water masses over the course of the millennia. It created a breakthrough valley with up to 1,800-metre tall towering steep walls, which make every nature lover's heart beat faster. Particularly impressive is the entrance to the Gesäuse, where the previously still quiet Enns becomes a raging torrent and roars thunderingly through the towering rock faces. After all, it is also this roaring of the river crashing over the rocks into the depths which can be heard from far away that ultimately gave the Gesäuse its name.

In addition to preserving and protecting the natural landscape, a primary goal is to convey values and raise visitors’ awareness of the idea of the national park. National park rangers put together an exciting guide and lecture offer every year and exciting themed paths offer equally individualised access to the secrets of nature.

Excursion Destinations and Tours

Discover the many possibilities in the National Park Gesäuse
Filter map
Reset filters
Tourismusverband Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Tour
Tour, Long Distance Hiking, Ways to enjoyment, Flowery mountains & spring,

Gesäuse Hüttenrundwanderweg

10 Gesäuse-Schutzhütten in einem Rundweg, Dauer je nach Kondition 7 - 9 Tage.Der Rundwanderweg kann auch von jedem anderen Gesäuse-Ort, z.B. Johnsbach oder Gstatterboden, gestartet werden und ist auch auf mehrere Teiletappen ...
Günther Steininger
Tour
Tour, Pilgrim Trail

Hemma Pilgerweg Alpinvariante Admont - Rottenmann

Diese Variante des Hemma Pilgerweges, die uns vom Ennstal ins Paltental führt, wird auch schon seit Jahren von Pilgern genutzt, die es lieben sich intensiv mit der Natur auseinanderzusetzen - vorausgesetzt man ist bei guter Kondition.
Tour
Tour, Pilgrim Trail

Hemma Pilgerweg Route Admont

Die heilige Hemma wurde um 980 als Gräfin von Friesach-Zeltschach geboren, Wohltätigkeit und Stiftertum machten sie unter der Bevölkerung bekannt. Mit ihrem Reichtum gründete sie auch die Benediktinerklöster Gurk und Admont. Letzteres ...
s
Tour
Tour, Pilgrim Trail

Hemma Pilgerweg Route Admont 1. Tagesetappe

Unsere erste Tagesetappe führt uns vom einzigartigen Stift Admont über den Salzlehrpfad nach Zirnitz. Über den gleichnamigen Sattel geht´s weiter nach Frauenberg und anschließend Richtung Selzthal. Von hier aus pilgern wir weiter zum "Heiligen ...
ste
Tour
Tour, Ski Touring

Kreuzmauer - Eine Tour im Gesäuse

Eine Tour inmitten des Gesäuse hat sicherlich ihre besonderen Reize, denn dieses Gebiet im Norden der Steiermark ist bekannt für seine atemberaubend schöne, unnahbare Landschaft.
Tour
Tour, Ski Touring

Lugauer - Das steirische Matterhorn

Der Lugauer im Gesäuse gehört zu den begehrtesten Zielen der Skibergsteiger Ostösterreichs. Bei sehr guten Verhältnissen bietet die Lugauerplan eine 600 Meter hohe Steilabfahrt ins Haselkar zurück.
Tom Lamm
Tour
Tour, Long Distance Hiking,

Nordalpenweg 01

Der Teilabschnitt des Nordalpen Weitwanderweges durch die Steiermark führt von Spital am Semmering bis ins Ausseerland nach Altaussee. Rax, Hochschwab, Gesäuse und das Tote Gebirge sind nur ein paar der alpinistischen Höhepunkte entlang der Tour. ...
Tour
Tour, Long Distance Hiking,

Vom Gletscher zum Wein - Die Nordroute

Die Nordroute des neue Weitwanderweges "Vom Gletscher zum Wein" führt vom Dachstein über das Gesäuse, den Hochschwab und die Oststeiermark durch die Steiermark bis Bad Radkersburg und präsentiert sich als Entdeckungsreise der besonderen Art. ...
Interior view | © Österreichisches Forstmuseum Silvanum | Stefan Leitner
Excursion Destination
Museum, National Park / Nature Park, Steiermark-Card

Austria's Forestry Museum Silvanum

Follow the tracks of lumberjacks, raftsmen and charcoal burners to the 3D natural cinema of Gesäuse and experience the exciting forest culture journey in the former granary!
Exterior view | © Pedagrafie | Marcel Peda
Excursion Destination
Abbey / Church / Monastery, National Park / Nature Park, Family & Kids, Cooling tip, Winter excursion destination, Steiermark-Card, Excursion Destination, Culture tip for children, Winter excursion destination for families

Benedictine Abbey of Admont - Library & Museum

The Benedictine Abbey of Admont lies in the Gesäuse in Upper Styria, nestled in a rocky mountain valley. The oldest existing monastery in Styria is home to a unique gem, the world's largest monastic library, which has been fascinating visitors for ...

On-Site Mobility

How to get to your destination