Literaturhaus Graz

Graz

House of Literature Graz

The Literaturhaus Graz was founded in 2003 when Graz was named European Cultural Capital and is located in a beautiful Palais in the university district. The building also houses the Franz-Nabl institute for literature research and the Styrian Archive for Literature (with works of Barbara Frischmuth, Gerhard Roth and Werner Schwab). Both institutions are part of the Karl-Franzens-University Graz and the programme of the Literaturhaus is financed by the municipality of Graz.

Das Literaturhaus Graz wurde im Kulturhauptstadtjahr 2003 gegründet und befindet sich in einem revitalisierten Stadtpalais im Universitätsviertel, in dem von 1966 bis 2001 das ehemalige Kulturhaus der Stadt Graz untergebracht war. Die Sanierung des von Georg Hauberrisser d. Ä im Jahr 1852 errichteten Altbestandes sowie der Neuzubau (Veranstaltungssaal, Depot, Café) erfolgte nach Plänen der Grazer Architekten RieglerRiewe. Im selben Gebäude ist das Franz-Nabl-Institut für Literaturforschung mit Bibliothek und steirischem Literaturarchiv (mit Vor- und Nachlässen u.a. von Barbara Frischmuth, Gerhard Roth und Werner Schwab) untergebracht. Beide Institutionen sind Teil der Karl-Franzens-Universität Graz und stehen unter gemeinsamer Leitung. Das Jahresprogramm des Literaturhauses wird von der Stadt Graz finanziert.

Contact


Literaturhaus Graz
Elisabethstraße 30

8010 Graz

What the weather will be like

Graz (350m)

Morning
17°C
0%
5 km/h
Noon
24°C
0%
10 km/h
Night
22°C
0%
5 km/h
The day starts sunny, but will be partly cloudy in the afternoon.
Morning
17°C
0%
0 km/h
Noon
25°C
0%
10 km/h
Night
22°C
0%
10 km/h
The day starts sunny, but will be partly cloudy in the afternoon.
11.08.2022
12°C 26°C
12.08.2022
14°C 24°C
13.08.2022
13°C 26°C