Das historische Kornmesserhaus im Brucker Stadtzentrum | © TV Bruck an der Mur Das historische Kornmesserhaus im Brucker Stadtzentrum | © TV Bruck an der Mur

BergZeitReise Tagestourentipp - von der historischen Altstadt Bruck an der Mur auf das Madereck

Open
From the city center of Bruck an der Mur at the historic Kornmesserhaus leisurely up to the Brucker Schlossberg with beautiful city panorama. Continue to the Madereck, Bruck's local mountain with the highly recommended Almgasthaus Puster. Finally, walk along the Mur from the Mur Island to the oldest house in town and back to the Kornmesserhaus on the second largest town square in Austria.
Bruck an der Mur (www.bruckmur.at)is not only an important center of Hochsteiermark but also one of the oldest towns in Styria and is one of the 16 "Small Historic Towns of Austria". This can be seen immediately in the historic city center. The Schlossberg, which towers over Bruck an der Mur, offers a beautiful view of the entire city and the Mur valley. Together with the leisurely hike up to the Madereck and the final walk from the Mur Island back to the city center, this results in a unique cultural - historical - culinary round trip.

Characteristics

Technique
Level of fitness
Result
Scenery

Best season

January
February
March
November
December

The tour in numbers

easy
Level of difficulty
10,3 km
Route
3:30 h
Duration
560 hm
Ascent
560 hm
Descent
1050 m
Highest point
490 m
Lowest point

Map & downloads

More information

Vom Hauptplatz starten wir direkt beim Kornmesserhaus auf den Brucker Schlossberg. Dazu spazieren wir rechts am Rathaus vorbei durch die enge Probsteigasse zur alten Stadtmauer beim Kulturhaus. Hier wandern wir rechtshaltend über den Hohen Markt und den Etzersteig, zuletzt etwas steiler bergauf gehend, direkt auf das aussichtsreiche Schlossbergplateau (alte Mauern der ehemaligen Burg Landskron sowie Cafehaus und Gipfelwiese).

Wir kehren zurück in Richtung Stadtzentrum, allerdings diesmal über den Schlossbergsteig und die Schillerstraße (Stadtmuseum) bis zur Kreckerstraße. Dieser folgen wir rund 150m und zweigen dann rechtshaltend in Richtung Madereck (gelbe Hinweistafel) ab.

Nun folgen wir dem Madereckweg, zunächst auf einem breiten und dann immer schmäler werdenden Weg. Südlich am 772m hohen Dürnberg vorbeiwandernd erreichen wir bald das Gehöft Breitenthaler (schönes Wegkreuz).

Hier geht es noch einmal bergauf und endlich stehen wir vor dem Almgasthaus Puster (vielleicht riechen wir schon den Schweinsbraten).

Ca. 10 Gehminuten vom Gasthaus entfernt befindet sich auch noch das große Gipfelkreuz des 1.050m hohen Madereck.

Retour vom Berg folgen wir dem südlich bergab führenden Weg durch das Urgental mit schönen Tiefblicken ins Murtal bis zur E-Werkstraße. Dort sind wir dann auch schon auf der Murinsel und spazieren entlang der Mur in Richtung Osten, am Fußballstadion vorbei (Gasthaus "Phans"), zurück in das Stadtzentrum. Dieses erreichen wir beim historischen Baderhaus (Gasthaus "Weinerei"), dem Restaurant Riegler sowie dem Hotel Landskron und können uns nun am zweitgrößten Innenstadtplatz Österreichs eine ausgiebige Rast gönnen (zahlreiche Cafès).

So noch Zeit bleibt, empfiehlt sich ein Besuch der Minoritenkirche, welche vom Hauptplatz über die Mittergasse (Fußgängerzone) in wenigen Minuten erreicht werden kann.

Bruck an der Mur is one of the most beautiful district towns in Styria. The gothic Kornmesserhaus, the historic buildings along the Mur, such as the Baderhaus (today a stop with excellent culinary: www.weinerei-baderhaus.at), the Minoritenkirche or also the worth seeing Schlossberg with the beautiful city panorama make the hike a cultural - culinary experience.

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie:

Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Zahlreiche Tiefgaragenparkplätze am Hauptplatz von Bruck an der Mur (kostenpflichtig).

Tourismusverband Bruck an der Mur, Tel.: +43 3862 20255, www.tourismus-bruckmur.at, Stadt Bruck an der Mur, www.bruckmur.at 

Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com  

TRV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.hochsteiermark.at  

Übersichtsseite zur hochsteirischen BergZeitReise: www.bergzeitreise.at 

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen für alle Touren entlang der BergZeitReise aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Gallery

What the weather will be like

Bruck an der Mur (486m)

Morning
18°C
75%
5 km/h
Noon
23°C
20%
5 km/h
Night
21°C
15%
5 km/h
Showers will die away soon to leave a partly sunny day.
Morning
18°C
0%
5 km/h
Noon
28°C
5%
5 km/h
Night
25°C
15%
0 km/h
Dry and sunny throughout the day with hardly any clouds.
27.06.2022
15°C 33°C
28.06.2022
18°C 31°C
29.06.2022
17°C 29°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

medium Open
Route 10,2 km
Duration 3:00 h

Mugel hike from Niklasdorf

Accessible by public transport
Ottokar-Kernstock-Haus | Sektion Bruck/Mur | © ÖAV-Hüttenfinder
Hochsteiermark medium Open
Route 17,6 km
Duration 6:00 h

BergZeitReise Tagetourentipp - Rennfeld

Accessible by public transport
Burg Oberkapfenberg | Ute Gurdet | © Hochsteiermark
Accessible by public transport
Am Madereck | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Hochsteiermark medium Open
Route 11,1 km
Duration 3:30 h

Wanderung von Bruck an der Mur auf das Madereck

Accessible by public transport
Gipfelkreuz Brucker Hochanger | K. Pashkovskaya | © Hochsteiermark
Bruck an der Mur medium Open
Route 12,8 km
Duration 5:00 h

Von Bruck an der Mur auf den Hochanger