Schneeschuhwandern mit Aussicht, Tauplitz, Ausseerland | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm

Schneeschuhwandern in der Steiermark

In der Abgeschiedenheit der Niederen Tauern, des Toten Gebirges, des Gesäuses, der Seetaler Alpen oder der Fischbacher Alpen wird das Wandern abseits der geräumten Wege zum wahren Naturerlebnis. Wer schon einmal die federleichten Schneeschuhe angeschnallt hat, will sie gar nicht mehr hergeben, so eindrucksvoll und begeisternd wirken sie auf alle Naturfreunde.


Zu den Plätzen, wo die tief verschneite Steiermark am unberührtesten ist, gelangt man wohl mit Schneeschuhen. Jedoch Schneeschuhe sind nicht nur ideal um bezaubernde Winterlandschaften zu erforschen, sondern auch um sein Lebenstempo etwas zu drosseln und einmal richtig aufzuatmen. Und das Beste daran: Großartige Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Schneeschuhe anschnallen und das Vergnügen kann losgehen. Vorab sollte aber immer das Wetter sowie die Lawinengefahr beachtet und die Touren sorgfältig geplant werden, die der Natur und Tierwelt entgegenkommt.

Schneeschuhwanderungen sind sicherlich ein besonderes Naturerlebnis, jedoch sind bei der Tourenplanung auch Gefahrenpotenziale wie mögliche Lawinen zu berücksichtigen. Nähere Informationen finden Sie hier!

Schneeschuhwandern in der Steiermark

Zu Fuß die Winterlandschaften erkunden
Karte filtern
Filter zurücksetzen
Stefanie Tesch
Tour
Tour, Schneeschuh

"Wie ein Trapper" (Einsteigerroute)

Auf dieser gemütlichen Rundtour können wir das Gefühl des Schneeschuhwanderns erproben.
(c) www.weg-es.at
Tour
Tour, Schneeschuh

(R) Auf zum Seiner-Kreuz

Die Landschaft der Hirschegger-Alm ist für das Schneeschuhwandern wie gemacht - die weich geformte Schneeschuhlandschaft ist nur eine Stunde Autofahrt von Graz entfernt und ruft in uns das Gefühl hervor, immer weiter gehen zu wollen.
Hannah Tautscher
Tour
Tour, Schneeschuh

Alter Schneeschuh-Trail Maria Schönanger

Kurzer aber anstrengender Schneeschuh-Trail durch den dichten Wald bis hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Schönanger. Anschließend Schneeschuhareal Maria Schönanger.
Petros
Tour
Tour, Schneeschuh

Auf den Rappold auf der Stubalm

Die Stubalm gehört zu einer Mittelgebirgslandschaft, die durch die sanften Landschaftsformen ideal für sanften Wintertourismus geeignet ist.
Kiki
Tour
Tour, Schneeschuh

Auf die Goss/Hinterwildalpen

Wunderschöne mittelschwere  Schneeschuhwanderung anfangs auf  Forstwegen dan steilerer Aufstieg mit wunderbaren Ausblicken!
Maria Steindl
Tour
Tour, Schneeschuh, Rosegger

Christmetten-Wanderung

Folgen Sie Roseggers Spuren auf dem Weg, der einst den Waldbauernbuben und seine Familie zur Christmette nach St. Kathrein am Hauenstein geführt hat.
Manfred Polansky
Tour
Tour, Schneeschuh, Rosegger

Christtagsfreude-Wanderung

Der Waldbauernbub Peter Rosegger ging einst nach Langenwang um Christtagsfreuden zu holen. Auf seinen Spuren führt uns diese Wanderung von Alpl nach Langenwang.
(c) Günther Steininger
Tour
Tour, Schneeschuh, Rosegger

Dem Fischbach mit Schneeschuhen entlang

Entspannender Winterausflug entlang des Fischbach.
(c) www.weg-es.at
Tour
Tour, Schneeschuh

Durch den Schnee auf den Stubalm-Speikkogel

Das Almgebiet rund um das Salzstiegl ist Sommer wie Winter ein beliebtes Wandergebiet. Zahlreiche Wintersportler finden hier das richtige Angebot, das von Schi fahren über Rodeln und Langlaufen bis hin zum Schneeschuhwandern reicht.
(c) Andreas Steininger
Tour
Tour, Schneeschuh, Rosegger

Durch die Fischbacher Winterwälder

Wunderschöne Schneeschuhwanderung durch die glitzernden Wälder der Fischbacher Alpen.

Angebote

Gerne können Sie aus unserer vielfältigen Auswahl an Pauschalangeboten wählen.