Simon Sackl
Tour, Wanderung, Wege zum Wasser, Touren Almenland, Touren, Wander- & Radwege Mittel

Große Raabklamm

Hauptroute durch die längste Schlucht Österreichs (Natura 2000 Schutzgebiet)

Die große Raabklamm ist ein atemraubendes Wanderparadies und gleichzeitig Lebensraum für zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten. An heißen Sommertagen sorgt die Raab mit ihrem frischen, klaren Bergwasser für Abkühlung.



Die Große Raabklamm mit einer Länge von rund 10 Kilometern wurde 1970 zum Naturschutzgebiet erklärt und ist mittlerweile Teil des NATURA 2000-Netzwerkes der EU. Während der südliche Teil der Klamm durch seine düstere, märchenhafte Atmosphäre besticht, zeugen die bizzaren Felsformationen des nördlichen Kalk-Teils von der stetigen Arbeit der Naturkräfte und verleihen der Klamm einen wildromantischen Charakter. Entlang schroffer Felswände, wunderschöner Grauerlen-Auen und begleitet vom rauschenden Wasser der Raab können Sie dieses ursprüngliche Naturparadies auf bestens gesicherten und markierten Wegen und Stegen erwandern und genießen. Alle Abzweigungen und Wege sind sehr gut beschildert und bei allen Einstiegsstellen gibt es Parkmöglichkeiten für PKW und Busse.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
10,1km Strecke
3:42h Dauer
429m Aufstieg
319m Abstieg
465m Tiefster Punkt
599m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Große Raabklamm?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Heute
22.09.2019
°C°C
Morgen
23.09.2019
°C°C
Dienstag
24.09.2019
°C°C
Mittwoch
25.09.2019
°C°C
Donnerstag
26.09.2019
°C°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns