Wanderer im Nationalpark Gesäuse: Tamischbachturm (2035 m hoch) | © Nationalpark Gesäuse | Stefan Leitner

Nationalpark Gesäuse

Das Gesäuse, 2002 zum Nationalpark erkoren und somit der jüngste Nationalpark Österreichs, ist bekannt für seine atemberaubend schöne, unnahbare Landschaft. Seit den alpinistischen Anfängen steht das Gesäuse bei Wanderern, Kletterern, Wassersportlern und Skibergsteigern für faszinierende Naturerlebnisse.


Die Enns hat sich hier im Laufe der Jahrmillionen mit ihren Wassermassen tief in das Gebirge der Ennstaler Alpen eingegraben. Sie schuf dabei ein Durchbruchstal mit bis zu 1.800 Meter aufragenden Steilwänden, die ein jedes Naturliebhaberherz höher schlagen lassen. Besonders beeindruckend stellt sich der Gesäuseeingang dar, wo die zuvor noch ruhige Enns zum Wildwasser wird und mit tosendem Geräusch zwischen den hoch aufragenden Felswänden hindurchsaust. Es ist auch dieses weithin hörbare Sausen und Brausen des über die Felsen in die Tiefe stürzenden Flusses, welcher schließlich dem Gesäuse ihren Namen gab.

Ein vorrangiges Ziel neben dem Erhalt und Schutz der Naturlandschaft ist die Vermittlung von Werten und die Sensibilisierung der Besucher für die Idee des Nationalparks. Nationalpark Ranger stellen Jahr für Jahr ein spannendes Führungs- und Vortragsangebot zusammen und erlebnisreiche Themenwege bieten einen ebensolchen individuellen Zugang zu den Geheimnissen der Natur.

Ausflugsziele und Touren

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten im Nationalpark Gesäuse
Karte filtern
Filter zurücksetzen
Tourismusverband Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 11 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Alpinvariante Gesäuse Heßhütte - Radmer

Die Alpinvariante bei der Etappe 11 der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" zwischen der Heßhütte und Radmer setzt absolute Trittsicherheit voraus, da speziell der Abstieg nach Radmer im Angesicht des Lugauer gewisse technische Schwierigkeiten ...
Manfred Polansky
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 11 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Gesäuse Heßhütte - Radmer

Die Tour führt uns von einer der beliebtesten Hütten im Gesäuse über die wunderschön gelegene Sulzkaralm nach Radmer, ein kleines Seitental, das sich zwischen dem Gesäuse und den Eisenerzer Alpen eingenistet hat. Den Lugauer, den Hausberg des ...
Günther Steininger
Tour
Tour, Pilgerweg

Hemma Pilgerweg Alpinvariante Admont - Rottenmann

Diese Variante des Hemma Pilgerweges, die uns vom Ennstal ins Paltental führt, wird auch schon seit Jahren von Pilgern genutzt, die es lieben sich intensiv mit der Natur auseinanderzusetzen - vorausgesetzt man ist bei guter Kondition.
Tour
Tour, Pilgerweg

Hemma Pilgerweg Route Admont

Die heilige Hemma wurde um 980 als Gräfin von Friesach-Zeltschach geboren, Wohltätigkeit und Stiftertum machten sie unter der Bevölkerung bekannt. Mit ihrem Reichtum gründete sie auch die Benediktinerklöster Gurk und Admont. Letzteres ...
ste
Tour
Tour, Skitour

Kreuzmauer - Eine Tour im Gesäuse

Eine Tour inmitten des Gesäuse hat sicherlich ihre besonderen Reize, denn dieses Gebiet im Norden der Steiermark ist bekannt für seine atemberaubend schöne, unnahbare Landschaft.
Tour
Tour, Skitour

Lugauer - Das steirische Matterhorn

Der Lugauer im Gesäuse gehört zu den begehrtesten Zielen der Skibergsteiger Ostösterreichs. Bei sehr guten Verhältnissen bietet die Lugauerplan eine 600 Meter hohe Steilabfahrt ins Haselkar zurück.
Tom Lamm
Tour
Tour, Fernwanderweg, Weitwandern in der Steiermark

Nordalpenweg 01 durch die Steiermark

Der Teilabschnitt des Nordalpen Weitwanderweges durch die Steiermark führt von Spital am Semmering bis ins Ausseerland nach Altaussee. Rax, Hochschwab, Gesäuse und das Tote Gebirge sind nur ein paar der alpinistischen Höhepunkte entlang der Tour. ...
Tour
Tour, Fernwanderweg, Weitwandern in der Steiermark

Vom Gletscher zum Wein - Die Nordroute

Die Nordroute der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" führt vom Dachstein über das Gesäuse, den Hochschwab und die Oststeiermark bis Bad Radkersburg im Thermen- und Vulkanland Steiermark und präsentiert sich als Entdeckungsreise der besonderen ...
Grabneralm, Kühe | © Land- und Forstwirtschaftliche Fachschule Grabnerhof | Ernst Kren
Ausflugsziel
Nationalpark / Naturpark, Familie & Kinder, Sommeraktivitäten

Almlehrpfad

Auf Thementafeln wird dem Wanderer das Thema Alm von verschiedenen Gesichtspunkten, wie Viehwirtschaft, Wild, etc. näher gebracht.
Außenansicht | © Pedagrafie | Marcel Peda
Ausflugsziel
Stift / Kirche / Kloster, Nationalpark / Naturpark, Familie & Kinder, Abkühlungstipp, Winterausflugsziel, Steiermark-Card, Ausflugsziel, Kulturtipp für Kinder, Familienfreundliches Winterausflugsziel, Sommeraktivitäten

Benediktinerstift Admont - Bibliothek & Museum

Im Gesäuse liegt, in einem felsigen Gebirgstal eingebettet, das bezaubernde Benediktinerstift Admont. Das älteste bestehende Kloster in der Steiermark beherbergt ein einmaliges Juwel, die weltgrößte Klosterbibliothek, die seit Jahrhunderten ...

Mobilität vor Ort

So kommen Sie an Ihr Ziel