Kinder im Wald | © Bildarchiv NP Gesäuse | Wilder John

Sagenweg

Die bizarren Felsmonumente entlang des Johnsbachtales zeugen nicht nur von fortwährenden Veränderungen der Landschaft durch Erosion, sondern beflügeln seit jeher die Fantasie der Menschen – so entstanden Mythen und Legenden!


Die Sage vom Wilden John begeistert. Abgeleitet vom Johnsbach ist sein Name, sein Schicksal kein einfaches. Die Gefangennahme des Sagenhelden ist der Regulierung des Baches gleichzusetzen, die Befreiung mit der Renaturierung.

Die Stationen am 1,5 Kilometer langen Weg machen so viel Spaß, dass der „Wilde John“ zu einer der beliebtesten Familienwanderungen im Nationalpark geworden ist. Los geht’s beim Weidendom. Im Anschluss an den Wilden John führt der Sagenweg weiter ins Bergsteigerdorf Johnsbach.

Sie suchen eine Unterkunft nahe Sagenweg?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 10 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Gesäuse Mödlingerhütte - Heßhütte

Diese Tour führt uns mitten durch das Gesäuse, den jüngsten Nationalpark Österreichs. Von der Mödlinger Hütte am Fuße des Reichensteins geht der Wanderweg über das Bergsteigerdorf Johnsbach zur Heßhütte, die aufgrund ihrer Lage wohl ...
Tour
Tour, Themenweg

Admonter Literaturpfad

Auf 6 Stationen, die entlang eines hübschen Spazierwegs rings um das berühmte Stift Admont führen, macht dieser spannende Themenweg (des Netzwerks „Steirische Literaturpfade des Mittelalters“) sein Publikum durch kurze Textausschnitte und ...
Tour
Tour, Bergtour

Admonter Reichenstein - 2.251 m

Anspruchsvolle Bergtour mit leichter Ketterei (II), nur für absolut Trittsichere! Der Anstieg wird lt. Wegtafel als Klettersteig ohne Sicherungen bezeichnet. EMPFEHLUNG: Begehung dieser Tour mit Bergführer!
Tour
Tour, Bergtour

Admonterhaus (1.725 m) über Grabneralm (1.390 m)

Wanderung mit 2 Einkehrmöglichkeiten auf der Grabneralm und auf dem Admonterhaus, herrliche Ausblicke vom Admontehaus ins Talbecken von Admont
Tour
Tour, Themenweg, Blumenberge & Frühling

Almlehrpfad Grabnerstein (1.847 m)

Familienwanderung, die besonders im Mai, Juni und Juli durch den besonderen Artenreichtum an Alpenblumen bezaubert

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns