Tour, Radfahren, Fernradweg, Touren Eisenwurzen, Touren Nationalpark Schwer

Etappe 04 Ennsradweg Admont - Weyer/Kastenreith

Diese Etappe am Ennsradweg führt uns von Admont am Eingang zum Gesäuse und weltbekannt durch die Stiftsbibliothek, durch den Nationalpark Gesäuse ins oberösterreichische Weyer mit seinem wunderschönem Marktplatz.



In Weng im Gesäuse stehen wir unmittelbar am Gesäuse-Eingang. Unglaublich: Auf einer Länge von rund einem Kilometer stürzt hier die Enns über einen Wasserfall in die Tiefe und zwängt sich dann unter wuchtigem Getöse 20 Kilometer durch die engen Schluchten zwischen der Buchsteingruppe und der Hochtorgruppe.

Auf unserer Tour geht’s dann weiter über Hieflau und über Großreifling, vorbei am Wasserspielpark Eisenwurzen nach St. Gallen mit seiner Burg Gallenstein bis nach Altenmarkt. Die Burg Gallenstein, früher Verwaltungssitz des Stiftes Admont, ist heute, nach tollem Engagement bei der Renovierung, ein bekannter Veranstaltungsort. Jährlich findet hier unter anderem das berühmte Festival statt. Aber auch sonst lohnt sich ein Abstecher: Die Burgtaverne lockt nämlich mit köstlichen Schmankerln. Von Altenmarkt geht's dann über die steirisch-oberösterreichische Grenze bis zum Ort Weyer.

Bitte beachten Sie, dass die Wegführung auf einem Teilstück dieser Etappe (im Bereich Geäuse) auf der Straße ist und daher auch ein "Huckepackverkehr" mittels Öffentlicher Verkehrsmittel angeboten wird. Speziell wenn man mit Kindern unterwegs ist, ist von diesem Abschnitt abzuraten - beachten Sie dazu bitte die Hinweise unter der Rubrik "Sicherheitshinweise"!

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
68,0km Strecke
6:00h Dauer
727m Aufstieg
972m Abstieg
382m Tiefster Punkt
671m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Etappe 04 Ennsradweg Admont - Weyer/Kastenreith?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-4°C
20% 5 km/h

Mittags

1°C
25% 3 km/h

Abends

-1°C
25% 2 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Morgens

-1°C
50% 2 km/h

Mittags

1°C
25% 1 km/h

Abends

-2°C
10% 6 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
Heute
17.12.2018
-4°C2°C
Morgen
18.12.2018
-4°C2°C
Mittwoch
19.12.2018
-4°C3°C
Donnerstag
20.12.2018
-3°C2°C
Freitag
21.12.2018
-3°C3°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns