Monika Gschwandner
Tour, Pilgerweg, Touren Nationalpark Mittel

Benediktweg 2. Etappe: Admont - Hohentauern/St. Johann bzw. Triebental

2. Tagesetappe

Sommervariante Admont - Triebental (Bergerhube)

Länge:  25,0  km

Gehzeit:  7,0 Stunden

Variante Hohentauern:

Länge: 21,0 km (über Sunktal ca. 20 km)

Gehzeit: 6,0 Stunden



Südwärts von Admont führt der Benedikt-Pilgerweg zunächst über die berühmte Kaiserau und hinunter nach Trieben. Wiederum südwärts geht es entlang des Triebenbaches und abseits der Tauern Pass-Straße auf alten Wegen und Straßen teilweise steil bergauf zunächst bis zum Kraftwerk Sunkbrücke. Man folgt weiter dem Triebenbach vorbei am Gasthof „Brodjäger“ bis zum Gasthof Braun, wo die Etappe endet. Wer gut bei Fuß ist, kann auch ohne weiteres noch bis zur Bergerhube weitergehen und erst dort übernachten.

 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
25,0km Strecke
7:30h Dauer
1029m Aufstieg
465m Abstieg
639m Tiefster Punkt
1203m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Benediktweg 2. Etappe: Admont - Hohentauern/St. Johann bzw. Triebental?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Heute
18.10.2019
°C°C
Morgen
19.10.2019
°C°C
Sonntag
20.10.2019
°C°C
Montag
21.10.2019
°C°C
Dienstag
22.10.2019
°C°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns